Hude /Langenberg Vom 5. bis 8. August steigt eines der jährlichen Burgdorfparty-Higlights: Das Schützenfest im Huder Ortsteil Langenberg. Die Besucher erwarten wieder zwei Zelte, eine große Open-Air-Fläche sowie ein Festplatz mit Buden aller Art.

Der Freitag, 5. August, startet mit einem ersten Höhepunkt: „Jay Frog“ – mit bürgerlichem Namen Jürgen Frosch ist ehemaliges Mitglied der „Hyper-Hyper“-Band Scooter und eindeutig ein musikalisches Kind der 90er Jahre. Auf großen Festivals wie der Love Parade, Nature One, Ruhr in Love oder dem Airbeat One ist er zuhause. Seine Produktionen machen Spaß – das merkt man der Menge auch auf der Tanzfläche an. Präsentiert wird der Freitag von Sunshine Live – Electronic Music Radio.

Am Sonnabend, 6. August, lautet das Motto dann: „Captain Jack is back“. Rote Mütze und Uniform sind sein Markenzeichen. Über 40 Millionen verkaufte Tonträger sprechen für sich. Bruce Lacy ist der charismatische Frontmann. Bereits 2006 trat der in die Fußstapfen des Party-Captains „Franky Gee“. Das Publikum erwartet eine Liveshow mit allen bekannten Hits, u.a. „Drill Instructor“, „Soldier Soldier“ und „Captain Jack“.

Am Montagabend knallt es noch einmal richtig beim großen Höhenfeuerwerk. Aber das ist natürlich nicht der Abschluss – Hude feiert mit dem Chaos-Team bis in den frühen Morgen. Das chaotische Duo ist zusammen mit Mickie Krause für Lieder wie „Orange trägt nur die Müllabfuhr“ oder „Ich glaub, da ist schon wieder Alkohol im Spiel“ verantwortlich. Ihre aktuelle Single „Süderhof“ haben sie natürlich auch im Gepäck.

Von Sonnabend bis Montag spielen darüber hinaus die Bamberger im Königszelt.

An allen Tagen ist der Festplatz mit Autoscooter, Karussells und Buden aller Art geöffnet.

Der Eintritt am Montag und für das Königszelt und den Festplatz an allen Tagen ist frei. Karten für die Feten im Partyzelt am Freitag und Sonnabend gibt es im Vorverkauf und an der Abendkasse.


Mehr Infos unter   www.burgdorfparty.de 
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.