HöVEN Mit einer Kutsche – wie es sich in einem Reiterverein gehört – reiste der Weihnachtsmann am Sonntag in der Reithalle Höven an. Er verteilte Geschenke an die aktiven Kinder wie auch die kleinen Gäste. Weit über 150 Besucher waren gekommen, um bei der Weihnachtsfeier des Reitvereins dabei zu sein.

In weihnachtlicher Atmosphäre wurde in der Halle geritten und voltigiert. In einem bunten Showprogramm präsentierten die Vereinsmitglieder unter anderem Ponyspiele, eine Quadrille und ein Prominentenreiten, bei dem „Biene Maja“, „Alf“ und Hoppel, der Hase“ ins Viereck einritten. Neben duftendem Glühwein gab es frische Berliner, Kaffee, Kinderpunsch und Würstchen.

Unter den Gästen der Feier waren die Sandkruger Bärbel und Horst Wieting: „Wenn der Reitverein Höven eine Veranstaltung wie diese macht, gucken wir immer vorbei, sofern es uns möglich ist“, sagt Bärbel Wieting. So wie dem Ehepaar gefiel auch den anderen Zuschauern die gelungene Zusammenarbeit unter den Reitern.

„Es ist für uns eine traditionelle Veranstaltung, bei der vor allem die jüngeren Teilnehmer ihre Leistungen zeigen können“, so Kerstin Wieting vom Reitverein. Geboten wurde dem Publikum ein abwechslungsreicher Nachmittag, der erstmals von einem Butler, gespielt von Hajo Schierhold, und Gutsbesitzerin „Frau Ostermann“, alias Doris Ostermann, moderiert und mit witzigen Anekdoten gespickt wurde.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.