Bürstel Zum Tag der offenen Tür lädt der Orts- und Heimatverein Ganderkesee am Samstag, 24. August, von 11 bis 17 Uhr in die Heimatstube, Am Heidenwall in Bürstel. In dem dort eingerichteten Museum sind zahlreiche Exponate der heimatkundlichen Sammlung des Vereins zu bestaunen, die Einblicke in das Leben alter Zeiten gewähren. Auch ein Klassenzimmer der ehemaligen Schule ist erhalten und zeigt, wie Unterricht früher einmal aussah. Der Eintritt ist für alle Besucher frei, Kaffee und selbst gebackener Kuchen stehen für eine kleine Stärkung bereit.

Weitere Infos über den Ort- und Heimatverein Ganderkesee und die Heimatstube gibt es auf der Vereinswebseite:


     www.gannerseer.de 
Arne Haschen Redakteur / Redaktion Norden
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.