Ahlhorn Spätestens jetzt dürfte es nicht mehr zu übersehen sein: Ab 7. September steigt das Bürgerfest in Ahlhorn. 13 Banner sind in der Gemeinde und umzu aufgehängt worden.

Der Vorverkauf laufe gut, freut sich Samuel Stoll, Mitglied des achtköpfigen Organisationsteams. „Die Leute haben schon vorher immer gefragt, wann es endlich Karten zu kaufen gibt.“ Gefeiert wird von Freitag bis Sonntag, 7. bis 9. September. Für mehrere Aktionen können ab sofort Karten erworben werden.

Die Karte für den Seniorennachmittag am Freitag ab 15 Uhr kostet 14 Euro. Das Schlagerduo „Jenny und Jonny“ aus Ostfriesland tritt auf. Fünf Euro zahlen die Besucher der Disco am Freitagabend ab 21 Uhr mit DJ Markus. Für 1,50 Euro gibt es am Samstag ab 14 Uhr Kinderbespaßung mit „Frank und seinen Freunden“. 90er-Kultmusiker „Captain Jack“, das Helene-Fischer-Double „Victoria“ sowie die Top-40-Band Promise treten ab 20 Uhr im großen Festprogramm auf. Im Vorverkauf kostet die Karte 17,50 Euro, 19,90 Euro an der Abendkasse.

Am Sonntag geht das Programm weiter, unter anderem um 14.30 Uhr mit einem Festumzug. Hierfür werden noch Teilnehmer gesucht – ob mit Fahrzeuggespann, als Fußtruppe, mit Pferden, mit oder ohne Musik. 40 Anmeldungen würden bisher vorliegen, sagt Garlich Grotelüschen vom Organisationsteam. „Ein paar Wochen vor dem Fest wird es ein Treffen für die Umzugsteilnehmer geben.“ Beim letzten Bürgerfest waren 78 Wagen dabei. Start ist am Fliegerhorst, anschließend geht es „quer durch Ahlhorn, durch Seitenstraßen und über die Wildeshauser Straße“. Wer sich Eindrücke vom vergangenen Festumzug verschaffen möchte, kann diese auf der Internetseite einsehen unter www.buergerfest-ahlhorn.de.

Karten für das Bürgerfest gibt es in allen VR-Banken der Gemeinde Großenkneten, in der Postfiliale Renken, Kirchgeorg, Immobilien Stoll in Ahlhorn, Papier Dieken, Hubert Light & Sound in Großenkneten sowie im Gasthaus Meyer in Huntlosen.

Verena Sieling Wildeshausen / Redaktion Wildeshausen
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.