Das Chorkonzert am zweiten Advent in der St. Marienkirche (Bild) in Großenkneten: Es hat eine lange Tradition. Am Sonntag, 8. Dezember, werden es die Chöre aus dem Bereich der evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde Großenkneten gestalten. Ab 19 Uhr sind sieben Chöre beteiligt, die adventliche und weihnachtliche Lieder aus unterschiedlichen Epochen vortragen werden. Dabei reicht die Spannbreite von klassisch traditionell bis neuzeitlich modern. Es treten auf: der Kirchenchor Großenkneten, der Gesangverein „Frohsinn“ Döhlen, die Frauenchöre Großenkneten und Bissel-Haast-Sage, der Männerchor „Hat Mann Töne“ und als Gastchöre der Herz-Jesu-Chor aus Ahlhorn und der Ansgarichor aus Kirchhatten. Auch gemeinsam von Chören und Zuhörern gesungene Lieder sind vorgesehen, ebenso wie kurze Lesungen adventlicher Gedichte. Der Eintritt ist frei. Es wird um eine Spende zugunsten der NWZ-Weihnachtsaktion gebeten.BILD:

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.