Dass rockige Oldies auch ohne Schlagzeug und Bassgitarre ganz unwiderstehlich gute Laune machen und zum Mitwippen anregen, wollen die „Acoustic Dudes“ beweisen. Sie freuen sich auf ihren Auftritt am Sonntag, 12. Juli, in der Konzertmuschel in Wildeshausen. Im Rahmen der Sommerkonzertreise knüpfen Sänger und Gitarrist Martin Glup, Gitarrist Sven Gattermann und Keyboardspieler Rafael Jung an ihre alten Zeiten bei der Classic-Rock-Band Ulis Garage an und spielen ein populäres Programm von Rock- und Poptiteln aus den 60er- bis 80er-Jahren. Dabei ist der Name Programm: Die Band ist mit zwei akustischen Gitarren und Piano besetzt. So klingen einige Titel überraschend nah am Original, andere aber auch ebenso überraschend ganz anders. Das kann einmal „hard“ rocken bei Titeln von Deep Purple oder AC/DC, ein anderes Mal einen Hauch von Jazz einbringen wie bei Stevie Wonder. Neuerdings wird auch vor Sting und Amy Winehouse nicht haltgemacht. Und auch, wer „ABBA“-Songs mit drei Männerstimmen hören will, ist hier recht am Platz. Erstaunlich ist dabei der „fette“ Sound, den die Band trotz der akustischen Besetzung auf die Bühne bringt, heißt es in der Ankündigung. Wie bei den bisherigen Sommerkonzerten wird vorab um Anmeldung im Internet unter www.wildeshausen.de/sommerkonzerte oder unter Telefon  04431/88-881 gebeten.

BILD:

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.