[SPITZMARKE]LANDKREIS LANDKREIS/MAM - Jeder Platz war am Sonntag im Haaster Krug in Sage-Haast besetzt. Bei strahlendem Sonnenschein hatten Jagdhornbläser aus elf Vereinen den Weg dorthin zum Kreisbläsertreffen gefunden.

Den Anfang machte das gemeinschaftliche Blasen der Begrüßung von allen Vereinen, bevor der Vorsitzende der Jagdhornbläsergruppe Friedhelm Schönhoff erste Grußworte an die Versammelten richtete. Neben ihm ließen es sich auch der Bürgermeister der Gemeinde Großenkneten Volker Bernasko, der Erste Kreisrat Rolf Eilers, der erste Vorsitzende der Jägerschaft Oldenburg-Delmenhorst, Helmut Blauth, und der Kreisjägermeister des Landkreises Oldenburg, Erich Kreye, nicht nehmen, die zahlreich erschienenen Bläser zu begrüßen.

Bevor die Bläsergruppen einzeln etwas aus ihrem Repertoire vortragen konnten, gab es die Gelegenheit für alle, sich am Kuchenbüfett zu stärken. Zwischen den Einzelvorträgen wurden außerdem Ehrungen vorgenommen. Die bronzene Ehrennadel für fünfjährige Beteiligung am Jagdhornblasen erhielten: Esther Schypkowski (Dingstede), Thea Alfken, Ines Evers, Jürgen Evers, Helga Sander und Karin Sander (alle Harpstedt). Die Ehrennadel in Silber (10 Jahre Jagdhornblasen) ging an: Bernd-Dieter Alfs, Jens Kitzler, Heike Kroll, Uwe Sattler (alle Bläsergruppe der grünen Zunft), Gerd Herreilers, Sabine Koppenberg (beide Korsorsberg) und Karl-Heinz Bruns (Harpstedt). Die goldene Ehrennadel erhielten für 20 Jahre Jagdhornblasen: Detlef Menkens (Großenkneten), Edith Lange, Ursel Wolf und Marga Gramberg (alle Dingstede). Die Ehrennadeln für Mitglieder der Delmenhorster Parforce erhalten diese erst am 28. Oktober in Delmenhorst beim 20-jährigen Bestehen der Gruppe. Außerdem gab es Urkunden für die besten des

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Bläserschießens. Das gewann Großenkneten vor Wildeshausen und Korsorsberg.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.