Hude /Hurrel Der Quizabend der Landjugend Sandersfeld ist mittlerweile zu einer Tradition geworden und gehört einfach dazu, findet Vorsitzende Fentke Stolle.

Deshalb organisierte die Landjugend auch in diesem Jahr wieder ein Quizabend in der Gaststätte Mehrings in Hurrel, an der acht Gruppen teilnahmen.

Der Gesamtsieger des Abends ist, wie im vergangenen Jahr, der Dorfverein Hurrel (67 Punkte) geworden. Und das, obwohl dem Verein aufgrund des Sieges im Vorjahr 15 Punkte abgezogen wurden.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Auf dem zweiten und dritten Platz folgten der Tierschauverein sowie der Männergesangverein Lintel. Auf den weiteren Plätzen, in absteigender Reihenfolge, sind die Freiwillige Feuerwehr Wüsting, das Landvolk, die Freiwillige Feuerwehr Hude, das Bermuda Dreieck Lintel und der Schützenverein Hurrel gelandet.

Die Teilnehmer wurden in den fünf Kategorien Sport, Mathe und Naturwissenschaften, Erdkunde und Geschichte, unnützes Wissen sowie aktuelles Tagesgeschehen getestet. Für jede Kategorie gab es auch Einzelsieger. Drei von fünf Einzelsiegern stellte ebenfalls der Dorfverein Hurrel.

Am Ende des Quizabends erhielten die ersten drei Plätze bunte Präsentkörbe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.