DELMENHORST 31 Paare und 80 Einzelbewerber aus den Vereine Delmenhorst, Sulingen und Südoldenburg waren am Wochenende im Hotel Goldenstedt in Delmenhorst bei den Kreismeisterschaften der Sportkegler an den Start gegangen. Lediglich Marianne Lübbering (BWI Delmenhorst) gelang es, mit 890 Holz ihren Kreismeistertitel bei den Damen C zu verteidigen. In allen anderen Klassen wurden neue Meister gekürt.

Mit dem Gewinn von drei Goldmedaillen wurde Karin Hilgemeier (BWI) zur erfolgreichsten Teilnehmerin. Sie gewann mit 889 Holz souverän die Einzelkonkurrenz der Damen A, mit Marianne Lübbering (890 Holz) den Tandem-Damen-Wettbewerb und mit Reinhard Meyer (Concordia Delmenhorst) mit 880 Holz die Mixed-Konkurrenz. Meyer setzte sich mit 889 Holz auch bei den Herren B durch. Einen spannenden Kampf lieferten sich die Herren A. Mit 911 Holz (Hochwurf) zeigte Holger Kaminski (Concordia Delmenhorst), was aus den Bahnen herauszuholen war, und gewann vor Titelverteidiger Detlef Sietas (Concordia, 902 Holz).

Die weiteren Sieger waren: Günter Biermann (VSK Immer, Herren C), Meike Märtens (BWI Delmenhorst, Damen), Karin Breckling (TuS Varrel, Damen B), Alexander Jürgensen (Concordia, Junioren), Ludger Rolfes (Südoldenburg, Herren) sowie Rolfes und Raphael Heselmeyer (Südoldenburg, Tandem-Herren).

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.