Rosa war die dominierende Farbe, als 3500 Frauen in Hamburg-Winterhude beim „Women’s Run“ an den Start gingen. Das kam nicht von ungefähr – denn alle Teilnehmerinnen hatten neben einer rosafarbenen Tasche mit vielen Präsenten und Proben ein rosafarbenes „Laufwunder-Funktionsshirt“ erhalten. Mittenmang in Winterhude: 15 Frauen des Lauftreffs Ganderkesee (Bild), die unter dem Namen „Ganter Uschis“ mitmachten. Nach einem gemeinsamen Aufwärmen durch einen Aerobic-Trainer (laut Lauftreff der einzige Mann bei der Veranstaltung) ging es auf eine acht Kilometer lange Strecke durch den Stadtpark. Hier stand der Spaß im Vordergrund. Eine Wertung gab es aber auch: So wurde Juliane Kalkbrenner in ihrer Altersklasse W 70 Erste, Renate Herrschaft kam in ihrer Klasse W 60 auf Platz drei. Teilgenommen haben: Marietta Klein, Sabine Schmidt, Karin Musarra, Ute Ellinghusen, Juliane Kalkbrenner, Gabriele Strehl, Laura Möller, Renate Herrschaft, Birgit Möller, Petra Otte, Hanna Hövermann, Angela Sündermann, Sabine Oestmann, Karin Fangmeier und Kristina Möller.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.