Der Verein Frauen-Netzwerk Großenkneten hat von der VR-Bank Oldenburg- Land West eG einen 1000-Euro-Zuschuss zur Anschaffung eines neuen „Beamers“ samt Zubehör erhalten. Das Geld stammt aus den Reinerträgen des VR-Gewinnsparens, wie Marktbereichsleiter Ralf Grave (links) und Kundenberater Marco Feiler (rechts), bei der Übergabe an Sandra Reinke und Anne Mahlstedt berichteten. Das Projektionsgerät für Computer- und Fernsehbilder hilft bei Präsentationen. Mitglieder des Frauen-Netzwerkes gehen zum Beispiel in die dritten und vierten Klassen der Grundschulen und bieten den Kindern Kurse für gesunde Ernährung an. Auch dafür soll das Projektionsgerät nun eingesetzt werden. Der Verein Frauen-Netzwerk hat 206 Mitglieder.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.