Bei den Offizieren der Gilde ist es seit Jahrzehnten Tradition: Immer am dritten Wochenende im September ist ein Ausflug der Offiziere mit ihren Ehefrauen. Am Sonnabend war es wieder so weit. Die Mitglieder des Vergnügungsausschusses, Ina und Ernst-Dieter Frost und Margret und Manfred Heinrichs, hatten zunächst die Fahrt mit dem Bus nach Bremen organisiert, wo am Martini-Anleger das Schiff „Stadt Verden“ abfahrbereit lag. Anwesend waren auch die aktuelle Majestät der Gilde, Oliver Rosemeier mit seiner Frau Julia sowie das Schafferpaar Ines und Martin Posenauer. Auf der vierstündigen Fahrt nach Verden gab es neben Kaffee und Kuchen viele Gespräche zum Thema „Gilde“. Nach einem gemeinsamen Abendessen in Verden ging es wieder mit dem Bus zurück nach Wildeshausen. Am Ende bedankte sich Oberst Ernst Frost beim Vergnügungsausschuss für die tolle Organisation.

Mit einem kapitalen Brassen von 2800 Gramm hat sich Lars Poetsch den Titel des Fischerkönigs der Wildeshauser Jugendgruppe gesichert. Bei den unter 14-jährigen Anglern holte sich Lukas Böckmann den Titel. Pascal Nustedt und Jan Luka Adams bei den „Großen“ (14-18 Jahre) und Tom Meyer sowie Marcel Bierans bei den Jüngeren waren ebenfalls sehr erfolgreich und übernehmen die Ämter der Adjutanten. Über einen großen Fang freuten sich auch die Erwachsenen: Beim jährlichen Hegeangeln, bei dem gezielt auf kleine Fische zur Bestandsregulierung geangelt wird, gingen den 26 Teilnehmern insgesamt 1532 Fische mit einem Gesamtgewicht von 40,68 kg an die Haken. Die erfolgreichsten Petrijünger waren am Annasee: Thomas Kaiser (174 Fische/5130 Gramm), Carsten Jöckel (124/4386), und Tobias Siemer (114/3288). Buschteich: Ralf Gottwald (158/2518), Stephan Piening (115/1901), Manfred Keller (91/1640). Altarme Thees/Moormarsch: Heiko Bitter (48 Fische), Willi Anders (28/370), Ralf Siemer (27/374).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

NWZONLINE-NEWSLETTER

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten.
Meine E-Mail wird nur zu diesem Zweck verwendet.
Einwilligung jederzeit wider­rufbar, Abmeldelink in jeder E-Mail. Die Datenschutz­erklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.