Wardenburg Pst: Auf leisen Sohlen schleicht das Volk der kleinen Leute durch Wardenburgs Wälder. An den Füßen keine Schuhe, ihre Augen verbunden, sind sie auf der Jagd: Nach Abenteuern.

Acht Ferienpass-Kinder haben am Donnerstagnachmittag das Gelände der Biologischen Schutzgemeinschaft Hunte Weser-Ems (BSH) erkundet. Unter Anleitung von May Brandt, Jan Siebels und Marie-Carlotta Müller, die gerade ihr Freiwilliges Ökologisches Jahr bei der BSH machen, zogen die kleinen Naturforscher durch die Wildnis. Auf dem Barfußpfad wurden mit verbundenen Augen Sand, Gras, Moos und Steine ertastet. Anschließend ging es – der Nase nach – in den Duftgarten, wo Pflanzenarten erschnuppert wurden. Das große Krabbeln begann, als Helge Kirchner, Vorsitzender der Ameisenschutzwarte Oldenburg, die kleinen Gäste mit seinen sechsbeinigen Lieblingen bekannt machte. Wie tierisch lebendig die Teiche sind, stellten die Kinder beim Entnehmen von Wasserproben fest. Am Ende gab es als Jagdbeute Apfelsaft von den BSH-Streuobstwiesen.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.


NWZ TV    zeigt einen Beitrag unter   www.nwz.tv/oldeburg-land 
Lea Bernsmann Redakteurin / Redaktion Oldenburg
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.