Auf ein aktives Jahr mit vielen Veranstaltungen blickte der Vorsitzende des Bürgervereins Altmoorhausen-Hemmelsberg, Hauke Ellinghusen, während der Hauptversammlung zurück: Wintercafé, Aktion saubere Landschaft, Osterfeuer, Tagesausflug, plattdeutsches Theater in Bad Zwischenahn und Nachtwanderung – die Resonanz war sehr gut. Der Kassenbericht wurde von Petra Mohrschladt vorgetragen.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Newsletter zur Wahl im Nordwesten erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Der Vorstand wurde einstimmig in öffentlicher Wahl bestätigt: 1. Vorsitzender Hauke Ellinghusen, 2. Vorsitzender Edo Otte, 3. Vorsitzende Karin Claußen, Schriftführerin Carmen Otte und Kassenführerin Petra Mohrschladt. Auch der Beirat blieb fast komplett im Amt. Er besteht aus Hartmut Beneke, Heike Köhrmann, Cord Mohrschladt, Renate Schmerdtmann, Dieter Schmidt und Frank Hattendorf. Jannis Otte wurde als siebtes Beiratsmitglied hinzugewählt. Er übernimmt die Aufgaben von Uwe Fischer, welcher nicht erneut zur Wahl stand. Im Anschluss an die Regularien erklärte Gemeindebrandmeister Frank Hattendorf den Anwesenden, wie wichtig der Einbau von Rauchmeldern in den Häusern und Wohnungen sei.

Die nächste Veranstaltung ist das Osterfeuer, das am Sonnabend am Rabenstroth in Hemmelsberg entfacht wird. Am Sonnabend, 2. April, findet die Aktion saubere Landschaft statt.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.