Autobahn 1: Brand im Motorraum

Bild: Hohendahl/Feuerwehr
Brand auf der Autobahn 1: Dieser Wagen war betroffen.Bild: Hohendahl/Feuerwehr
Keine Freiartikel mehr in diesem Monat.

Bereits NWZ-Abonnent?

Jetzt anmelden

Noch nicht registriert?

Als Abonnent der Nordwest-Zeitung und des NWZ-ePapers haben Sie den vollen Zugriff nach einmaliger Freischaltung bereits inklusive!

Zugang freischalten

Noch nicht registriert?

Als Abonnent der Nordwest-Zeitung und des NWZ-ePapers haben Sie den vollen Zugriff nach einmaliger Freischaltung bereits inklusive!

Zugang freischalten

Wildeshausen /Dötlingen Zu einem kleinen Fahrzeugbrand im Bereich der Autobahnanschlussstelle  Wildeshausen-Nord (Fahrtrichtung Osnabrück) ist die Freiwillige Feuerwehr Wildeshausen am Montag, 14.41 Uhr, gerufen worden. Nach einem Verkehrsunfall war es auf der A 1 zu einem Brand im Motorraum des Wagens gekommen. Dieser wurde nach Angaben der Feuerwehr bereits von einem Lkw-Fahrer mit einem Feuerlöscher eingedämmt. Die Wildeshauser übernahmen mit 13 Kräften und drei Fahrzeugen die Nachlöscharbeiten. Bei dem Unfall gab es zwei Verletzte.

Das könnte Sie auch interessieren