Eine Spende in Höhe von 1965€ Euro überreichte Hergen Bleckwehl von der Allianz Generalvertretung aus Wüsting in diesen Tagen an die Freiwillige Feuerwehr Wüsting. Als Versicherer kenne die Allianz die vielfältigen Risiken im Alltag – seien es Brände, Unfälle, Überschwemmungen oder Stürme.

„Die Hilfe, welche die Einsatzkräfte tagtäglich leisten, ist immens. Daher unterstützt die Allianz Deutschland AG die Freiwillige Feuerwehr gerne bei ihrer wichtigen Arbeit“, sagte Hergen Bleckwehl. Mit der Spende wird ein mobiles LED-Beleuchtungssystem angeschafft. Es verfügt über einen eingebauten Akku, so dass es auch im unwegsamen und schwer erreichbaren Gelände genutzt werden kann.

„Wir sind der Allianz dankbar für ihr Engagement“, sagte der Ortsbrandmeister Reiner Suhr. „Denn nur gut ausgerüstete Einsatzkräfte können effektive Hilfe gewährleisten.“ Die Spende der Allianz Deutschland AG sei Teil des gesellschaftlichen Engagements des Unternehmens. Gefördert werden laut Allianz unter anderem ausgewählte Projekte, die zur Sicherheit der Bevölkerung beitragen.

Die neue Ergo-Filiale an der Hohen Straße 22a in Hude wird am heutigen Freitag, 28. Juni, offiziell eingeweiht. Ab 14 Uhr können sich Interessenten selbst ein Bild machen und mit dem Ergo-Team in Kontakt treten.

Andrea Kunst, Bezirksdirektion, wird zusammen mit Lisa Gundelach als Agenturpartnerin die Filialleitung übernehmen. „Hude ist unsere Heimat, deshalb haben wir diesen Ort als Filialsitz ausgewählt“, erläutert Kunst.

„Wir möchten zentral und vor Ort für unsere Kunden da sein und freuen uns über alle, die den Weg zu uns finden“, fügt sie hinzu. Dabei seien auch Interessenten herzlich willkommen, die sich über die Versicherungsangebote von Ergo informieren möchten.

Für Kunst ist es die zweite Ergo-Filiale – sie leitet bereits eine langjährige Agentur in Kirchkimmen, in Stünkels Gartenparadies. Sie freut sich, nun ihr zweites Agenturbüro in Hude zu eröffnen, das sich vor allem durch seine zentrale Lage in Bahnhofsnähe auszeichne. Sie bleibe jedoch schwerpunktmäßig in Kirchkimmen, Lisa Gundelach wirke federführend in Hude.

Zum Huder Ergo-Team gehören außerdem die Agenturpartner Ilona de Buhr, Murat Ceylan und Luca Schudeisky sowie die Innendienstlerinnen Andrea Kollmann und Silvia Neumann. Ab August wird noch der Auszubildende Maximilian Gundelach das Team ergänzen.

Die Huder Ergo-Filiale ist montags bis freitags von 9 bis 13 Uhr sowie dienstags und donnerstags von 15 bis 18 Uhr und nach Vereinbarung (Telefon  04408/9840200) geöffnet.

Der Blaulichtblog für den Nordwesten

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.