LANDKREIS LANDKREIS/SINA - In der Bezirksoberliga Süd zeigten sich die Männer von TV Hude II in bestechender Form. In der Bezirksoberliga Nord wendeten die Frauen aus Hundsmühlen einen 1:2-Satzrückstand noch zu einen Erfolg. Beste Akteurin war Wenke Brand mit einem Doppel- und zwei Einzelsiegen.

Männer, Bezirksoberliga Süd: TV Hude II – Union Meppen 9:3. Das war eine Galavorstellung des Gastgebers: Auch ohne den verletzten Spitzenspieler Malte Plache trumpfte der TV Hude II in der Tischtennis-Bezirksoberliga Süd groß auf und verbesserte gegen Tabellennachbar SV Union Meppen sogar das Hinrundenergebnis (9:6). Prunkstück der viertplatzierten TVH-Oberligareserve war das obere Paarkreuz mit drei Siegen. Besonders Andreas Kurz spielte sich in einen Rausch. Nach den drei erfolgreichen Doppeln bauten die Hausherren die Führung kontinuierlich aus. Lediglich Michael Helmers, sowie Andre Finke und Ersatzmann Guido Finke hatten je einmal das Nachsehen.

Spielbericht: Schulz/Hannemann - Lammers/Kock 7:11, 11:8, 6:11, 11:9, 11:8; Helmers/Kurz - Korte/Zaudtke 11:7, 11:9, 11:9; Finke/Finke - Nagelmann/Heydt 13:11, 12:10, 11:13, 11:9; Helmers - Lammers 11:8, 7:11, 8:11, 11:7, 10:12; Kurz - Korte 11:7, 2:11, 11:8, 11:6; Schulz - Nagelmann 11:13, 11:6, 11:7, 9:11, 12:10; A. Finke - Zaudtke 8:11, 10:12, 9:11; Hannemann - Heydt 11:2, 4:11, 11:8, 11:7; G. Finke - Kock 2:11, 8:11, 6:11; Helmers - Korte 11:8, 8:11, 11:6, 11:6; Kurz - Lammers 11:8, 11:9, 11:3; Schulz - Zaudtke 11:8, 11:6, 11:5.

Frauen, Bezirksoberliga Nord: BW Borssum II – Hundsmühler TV II 5:7. Mit einer Nasenspitze Vorsprung haben die Tischtennis-Frauen des Hundsmühler TV II den knappen 7:5-Sieg bei BW Borssum II ins Ziel gerettet. Wenke Brandt und Sandra Blaser ließen sich in der spannenden Endphase nicht aus der Bahn werfen, holten einen 1:2-Satzrückstand auf und verwandelten im fünften Durchgang ihren ersten Matchball zum siegbringenden 11:9. Beim Tabellensechsten lag ein Unentschieden lange Zeit in der Luft, doch am Ende hatten die Gäste, die den vierten Platz mit 13:9 Punkten festigten, die besseren Nerven. Wenke Brandt war mit einem Doppel- sowie zwei Einzelerfolgen beste HTV-Akteurin.

Spielbericht: Schlenker/Docter - Schumacher/Mannott-Kampen 7:11, 13:15, 14:12, 7:11; Garen/Koenigs - Brandt/Blaser 11:9, 11:9, 11:7; Garen - Mannott-Kampen 11:13, 5:11, 11:9, 9:11; Koenigs - Schumacher 11:3, 11:7, 11:13, 11:7; Schlenker - Blaser 11:9, 7:11, 8:11, 9:11; Docter - Brandt 9:11, 7:11, 12:14; Garen - Schumacher 2:11, 19:17, 9:11, 11:7, 11:8; Koenigs - Mannott-Kampen 11:4, 11:7, 11:5; Schlenker - Brandt 8:11, 11:2, 7:11, 11:3, 6:11; Docter - Blaser 11:2, 8:11, 14:12, 11:6; Garen/Koenigs - Schumacher/Mannott-Kampen 7:11, 5:11, 6:11; Schlenker/Docter - Brandt/Blaser 11:9, 6:11, 13:11, 9:11, 9:11.

Der Blaulichtblog für den Nordwesten

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.