+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 28 Minuten.

Liveblog Zum Coronavirus
Weltweit mehr als eine Million Menschen mit Coronavirus infiziert

Der Duft von Waffeln zog durch die Flure und Klassenzimmer der Wildeshauser Holbeinschule: Die Waffeln wurden an dem Vormittag im Elterncafé gebacken, das im Rahmen des traditionellen Weihnachtsbastelns organisiert wurde. Dort trafen sich die Eltern und Lehrer, die die Grundschüler beim Basteln unterstützten, in den Pausen. „In jeder Klasse gibt es zwei Angebote“, informierte Schulleiterin Inke Bajorat. Mit Kleber und Schere ausgestattet gingen die Erst- bis Viertklässler von Raum zu Raum, um verschiedene Dinge zu basteln: beispielsweise kleine Elchfiguren aus Ästen oder Engel aus Glitzerpapier.

Das Weihnachtsbasteln wird einmal im Jahr an der Holbeinschule ausgerichtet. Als Unterstützung sind immer Eltern dabei, „die Lust dazu haben“, so Bajorat. Helfende Hände für die Aktion zu finden, falle der Schule dabei nicht schwer: Das Café war gerappelt voll. BILD:

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.