+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 19 Minuten.

Suche Nach Atommüll-Endlager
90 Gebiete als geologisch geeignet benannt – Gorleben nicht

HURREL HURREL/LD - 36 junge Reiterinnen und Reiter haben beim Reitverein Hurrelhausen auf dem Hof der Familie Koch Prüfungen bestanden. Sie konnten kleine und große Hufeisen, Basis- oder Reiterpass bzw. das Jugendreitabzeichen DRA IV in Empfang nehmen. Unter der Leitung von Uwe, Marianne und Adriana Koch wurde den Teilnehmern alles „Rund ums Pferd“ in Praxis und Theorie beigebracht, was für die Prüfungen wichtig ist. Die Richter Bengt Natter und Petra Höpe-Schneidewind nahmen die Prüfungen ab.

Das kleine Hufeisen erhielten Kai Ahrens, Kira Bienert, Celina Carstens, Cindia Carstens, Melodie Dusasa, Rebecca Heinrich, Lars Hölscher, Malien Kruse, Franziska Müller, Romana von Seggern, Tania Corleis und Leonie Sindrim. Mit dem großen Hufeisen wurden Anna-Lena Arping, Saskia Borchers, Michelle Brinkmann, Nadine Evers, Jelena Germer, Alina Goltermann, Imke Greten, Dana Hannek, Gesa Jeschke, Kristin Müller, Hannah Reimann und Jelka Röckendorf ausgezeichnet.

Den Basispass bestanden Lisa-Marie Brockmann, Laura Delecate, Katharina Evers, Sarah Frisse, Johanna Schrand, Christina Schröder, Sabrina Schulenberg, Jennifer Siemers und Stephan Weyd. Und mit dem Reiterpass gingen Lisa-Marie Brockmann, Laura Delecate, Franziska Heeren, Johanna Schrand, Christina Schröder, Sabrina Schulenberg, Jennifer Siemers, Julia Strehl und Stephan Weyd nach Hause. Das Jugendreitabzeichen DRA IV erhielt Jana Kluge.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.