HUDE 32 Nachwuchsreiter haben jetzt beim RC Hude ihr Wissen rund ums Pferd prüfen lassen und dafür das kleine Hufeisen Reiten, den Basispass Pferdekunde, den Deutschen Reitpass, das Deutsche Longierabzeichen Klasse IV und die neue Auszeichnung „Steckenpferd Reiten“ erhalten. Einige haben sich sogar zwei Auszeichnungen verdient. Das „Steckenpferd“Abzeichen können Kinder schon sehr jung erwerben. Einige Teilnehmer waren gerade erst sechs Jahre alt.

„Bammel“ mussten die Prüflinge nicht haben, denn sie wurden in einem zweiwöchigen Lehrgang von Anke Mangels und Heike Wolgast auf die Prüfungen vorbereitet. Theorie und Praxis standen auf dem Programm – mit Erfolg: Am Ende bestanden alle Kinder.

Die Prüfer Bernd Menke und Carola Staube lobten dann auch die „gut strukturierte Kinder- und Jugendarbeit von Anke Mangels und Sigrid Herden“. Außerdem staunten die beiden Prüfer über die hohe Anzahl an jungen Reitern im RC Hude im Allgemeinen und den großen Anteil von Jungen im Besonderen. Somit waren am Ende alle vom Prüfungstag positiv beeindruckt – und die Sonne spielte auch mit.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Bestanden haben:

Steckenpferd Reiten: Thore Drieling, Fabian Banse, Anja Lebherz, Malte Oldenburg, Hannah Oldenburg, Louisa Krüger, Svenja Hakkel, Louis Wilde, Elias Wilde, Levke Gimbel, Birke Drieling, Julia Kröger, Sophie Ruppenthal, Daniela Möller, Sophia Sprock, Jana Backer, Lara-Larissa Graue, Sara Zilles, Meryem Zeiß, Giovanna Müller und Sara Neteler.

Kleines Hufeisen Reiten: Joost Mika Stukenborg.

Basispass Pferdekunde: Vera Trump, Kendra Zabrodsky, Anja Lebherz, Fabian Führer, Thore Drieling, Alexandra Schütte, Fabian Banse, Sophie Wilde, Tjark Mattis Stukenborg, Meent Mangels, Liza Ernst und Anja Vogel.

Deutscher Reitpass: Sophie Wilde, Meent Mangels, Tjark Mattis Stukenborg.

Deutsches Longierabzeichen Klasse IV: Daniela Kopetzki.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.