DüNSEN Abschied nehmen hieß es am letzten Tag vor den Osterferien in der Grundschule Dünsen. Schulleiterin Gaby Chapus bedankte sich bei den Praktikantinnen der Carl-von-Ossietzky-Universität Oldenburg, Barbara Kuper und Alina Michelt für ihren Einsatz.

Die Studentinnen hatten ein sechswöchiges Praktikum an der Grundschule geleistet. Dabei haben sie mit allen Klassen gearbeitet. Das Hauptaugenmerk ihrer Arbeit lag im Sportunterricht. Dort haben sie unter Anleitung von Sportlehrerin Patricia Godula mit den Eingangsstufenklassen für den Rollbrettführerschein trainiert. Dieser wurde den Kindern am letzten Schultag übergeben.

Die Arbeitsgemeinschaft Theater verabschiedete mit dem Stück „Die fantastischen Abenteuer den kleinen Drachen Qualmi“ Schüler und Lehrkräfte in die Osterferien.

Für das kommende Schuljahr in Dünsen können Schulanfänger am Montag, 21. Mai, ab 8.15 Uhr, im Sekretariat der Grundschule angemeldet werden.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.