Ahlhorn Mit einem „Tag der offenen Tür“ startet an diesem Mittwoch, 1. März, 15 Uhr, ein neues Beratungs- und Begegnungsangebot mit dem Titel „Familie im Blick“ (FiB). Es handelt sich um ein Kooperationsprojekt des Leinerstift e.V., einem freien Träger der Kinder-, Jugend- und Familienhilfe, mit der Gemeinde Großenkneten. Das Angebot an der Katharinenstraße 1a in Ahlhorn richtet sich sowohl an neuzugezogene Familien, als auch an alle Familien, die noch nicht viele Kontakte gefunden haben oder auch nur einen unkomplizierten Raum der Begegnung und des Austausches über Themen des Alltags wünschen. Am Mittwoch besteht die Möglichkeit, die Räumlichkeiten und die Mitarbeiterinnen kennen zu lernen. Neben kleinen Aktionen für die ganze Familie stehen Kaffee, Kuchen und Kaltgetränke bereit.

Ab 6. März steht das Beratungs- und Begegnungsangebot allen Eltern und Familien immer montags von 10 bis 12 Uhr zur Verfügung. Die Mitarbeiterinnen geben nicht nur Antworten auf Fragen des täglichen Lebens, sondern vermitteln auch weiterführende Hilfen, heißt es. In einer Mitteilung werden folgende Beispiele genannt: „Wo finde ich den richtigen Arzt? Wie kann ich Kontakt zur Schule oder zum Kindergarten bekommen? Was kann ich bei Problemen mit meiner Wohnung tun? Welche Sport- und Freizeitmöglichkeiten gibt es?“

Aber auch alteingesessenen Ahlhorner Bürgern steht die Beratungsstelle mit Rat und Tat zur Seite, wird betont. „Nicht übereinander reden, sondern miteinander und Konflikte lösen, bevor sie sich verfestigen oder eskalieren, ist dabei die Devise“, meint das Leinerstift.

Der freie Träger der Kinder-, Jugend- und Familienhilfe hat mehr als 500 Mitarbeiter und gehört mit einem breiten Angebot an Hilfen für junge Menschen und ihre Familien zu den größeren Einrichtungen dieser Art in Niedersachsen.


     www.leinerstift.de 
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.