[SPITZMARKE]HUDE HUDE/EB - Mitglieder des Reitclubs Hude haben nun ihre Reitabzeichenprüfung abgelegt. Besonders der Nachwuchs des Vereins war dabei sehr aktiv. Vor der Prüfung hatten die jungen Reiter allerdings einen zweiwöchigen Lehrgang unter der Leitung von Willi Lawrenz, Heike Wolgast und Sigrid Herden zu absolvieren. Erst danach waren sie fit für die Prüfung, bei der Otto Ammermann und Horst Bührmann als Richter fungierten.

Das kleine Hufeisen bestanden: Katja Böhm, Elena Rühling, Kathryn Wolgast, Janine von Laaten, Inga Hein, Sophie Wilde, Vera Trump, Yasmin Eichler, Michelle Ruß, Jaymee Ammon, Carolin Heisig, Meent Mangels, Lars Blankemeyer, Yannik Bülow, Britta Bielang, Elena Stanek, Loretta Herrmann und Pia Landwehr. Das große Hufeisen erhielten Melina Krause, Sina Kopetzki, Svenja Ratzke, Wiebke Brendel und Jennifer de Meij.

Das Deutsche Longierabzeichen nahmen Tanja Lammers, Ann-Catrin Raschen und Sabrina Klein entgegen. Über den Basispass Pferdekunde freuten sich Katharina Marth, Annika Lösekann und Corinna Eggers. Das Deutsche Reitabzeichen der Klasse IV erhielten Lisa Trabner, Katharina Marth und Annika Lösekann, das Abzeichen der Klasse III Christian Suhr, Anne Strothotte und Kirsten Sanders. Das Abzeichen der Klasse II gab es für Natascha Rühling.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.