HOLLE Von Erfolg gekrönt waren kürzlich die Anstrengungen der Teilnehmer eines Lehrgangs des Reit- und Fahrvereins Holle-Wüsting für die Prüfung zum Deutschen Reitabzeichen Klasse III und IV. Die Ausbilderinnen und die Kinder hatten viel Spaß beim theoretischen und praktischen Unterricht und der Vorbereitung der verschiedenen Prüfungen. 27 Reiterinnen und Reiter nahmen am Ende ihre Abzeichen von den Richtern Jittka Haas, Claudia Peters und Rudolf Hübner entgegen.

Die Prüfung zum Kleinen Hufeisen haben bestanden: Lilly Wallawitsch, Noelle Kollenberg und Leonie von der Beck. Das Große Hufeisen erlangten Fenja Tjarks, Celina Böschen, Carolin Heinemann, Elina Rah und Tijen Aktepe.

Jule Janßen, Tom Walker, Kaja Bittner, Marlene Wieder, Helene Hentschel, Daria Kirschstein, Mandy Knutzen, Michelle Ulpts, Talena Schmele und Marie Öhlschläger haben die Prüfung zum Reitpass mit Basispass bestanden. Das Reitabzeichen Kl. III bestand Bianca Stolle, das Reitabzeichen Kl. IV machten Julia Dinklage, Janina Klaener, Leonie Stolle, Luise Fittje, Julia Leysing, Carina Leysing, Phillipe König sowie Svenja Heinemann.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.