Hude Viel Spaß, Bewegung und gesunde Snacks prägten am Sonnabend das Bild in der Kindertagesstätte Villa Kunterbunt in Hude. Leiterin Cornelia Sohl und ihr Team hatten zu einer Familien-Olympiade eingeladen. Zum Start um 9 Uhr kamen fast alle der 79 Kita-Kinder mit Geschwistern, Eltern und Großeltern.

Laufzettel für die Kinder

Jedes Kind erhielt am Eingang mit einem Laufzettel, der zu acht Stationen führte. Erfolgreich liefen die Kinder mit Dosen unter den Füßen einen Parcours, warfen Ringe, tanzten Limbo, schossen Tore, balancierten Eier auf einem Löffel und warfen Dosen um. Immer wieder gingen die Familien in die Küche, um sich Leckereien zu holen.

Vorbereitet hatte das Kita-Team viele gesunde Sachen. Damit folgen sie dem Kita-Programm „JolinchenKids –Gesundheit als Entdeckungsreise“, das im ersten von drei Jahren in der Villa Kunterbunt angewendet wird.

Das pädagogische Team der kommunalen Kindertagesstätte fördert damit die Rundum-Gesundheit in Zusammenarbeit mit der AOK. „Das Programm besteht aus den Modulen Bewegung, Ernährung, Seelisches Wohlbefinden, Erziehungsgesundheit und Elternpartizipation“, erklärt Cornelia Sohl. Regelmäßig besucht das Team Fortbildungen der AOK, die als Kooperationspartner der Bundeszentrale für Ernährung das dreijährige Präventionsprogramm „JolinchenKids“ anbietet.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den NWZ-Familiennewsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Mit Urkunde belohnt

Wegen des unsicheren Wetters hatte das Team die Stationen kurzerhand in den Räumen der Kita aufgebaut. Mit einer Urkunde wurden die Kinder nach dem Durchlauf belohnt. Gut gelaunt ging es danach auf dem Spielplatz der Kita weiter.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.