Neuwahlen in Thüringen   im April 2021 – MP-Wahl im März
+++ Eilmeldung +++

Entscheidung In Erfurt
Neuwahlen in Thüringen im April 2021 – MP-Wahl im März

Harpstedt In welchen Kindergarten soll ich mein Kind ab dem Sommer schicken? Diese Frage sollten sich Eltern bereits jetzt stellen. Denn am Montag, 13. Januar, beginnt die Anmeldewoche in den kommunalen Kindertageseinrichtungen der Samtgemeinde. Einen Engpass bei den Betreuungsplätzen werde es in den Harpstedter Kitas in diesem Jahr nicht geben. Das berichtete Samtgemeindebürgermeister Herwig Wöbse, als er in seiner Jahresbilanz auch auf die Situation in den Kitas einging.

Übergangslösung

2019 sah das noch anders aus: Um allen angemeldeten Kindern einen Betreuungsplatz anbieten zu können, wurde damals die Einrichtung einer weiteren Kindergartengruppe erforderlich. Vor diesem Hintergrund wurde der Mobilbau bei der Kita „Waldburg“ in Harpstedt reaktiviert. „So konnten wir dem Bedarf dennoch nachkommen“, erklärte Wöbse. „Das war nicht einfach und hat sowohl bei uns, als auch bei den Eltern viel Geduld gekostet.“

Ausgabe der Anmeldeformulare

Kindergarten Rappelkiste, Am Acker 4, Beckeln: 8 bis 13 Uhr

Kindergarten Lummerland, Schulstraße 9, Colnrade: 8 bis 13 Uhr

Kindergarten Spielinsel, Am Hang 40, Dünsen: 8 bis 13.30 Uhr

Kinderkrippe Inselhüpfer, Dorfstraße 13, Dünsen: 8 bis 15.30 Uhr

Kindergarten Groß Ippener, Dorfstraße 20, Groß Ippener: 8 bis 13 Uhr

Kindergarten Kasperburg, Groß-Ippener-Weg 5, Kirchseelte: 8 bis 14.30 Uhr

DRK-Kindergarten Waldburg, Zur Wendstädt 1, Harptstedt: 8 bis 16 Uhr

Kita Zwergnase, Am kleinen Wege 8, Harpstedt: Dienstag 11 bis 13, Mittwoch 9 bis 10 und Donnerstag 12 bis 16 Uhr

Weitere Informationen und Auskünfte bei Fragen zur Anmeldung gibt die Samtgemeindeverwaltung unter Telefon  04244/8223.

Inzwischen befindet sich der Anbau an die Kindertagesstätte „Zwergnase“ in Harpstedt in Planung. Sofern alles nach Plan läuft, könnte dort im August 2021 neben zwei Krippengruppen auch eine neue Kindergartengruppe in Betrieb gehen. „Da ist aber noch viel für zu tun“, erklärte Wöbse. Neue Betreuungsplätze sollen in der Kindergartengruppe nicht entstehen. Ziel ist es, die bestehenden Plätze aus dem Mobilbau in die Zwergnase zu verlagern.

Bedarf vorhersehen

Die neu eingerichtete Mobilbau-Gruppe sei bis auf den letzten Platz belegt, so Wöbse. Die anderen Kitas in der Samtgemeinde seien ebenfalls sehr gut ausgelastet und die Krippen in der Samtgemeinde Harpstedt sogar komplett belegt. Damit es dabei bleibt, ist eine langfristige Planung notwendig. „Wir wollen den Bedarf vorhersehen und nicht erst planen, wenn die Plätze bereits fehlen“, so Wöbse. Das Einwohnermeldeamt sei absehbar, wie viele Kinder ab dem Sommer einen Platz benötigen. Im Kindergartenjahr 2020/21 gebe es insgesamt genügend Plätze, erklärte Wöbse. „Es wird aber wohl nicht überall der Wunsch-Standort werden.“

Anmelden ab Montag

Die Anmeldewoche in den kommunalen Kindertageseinrichtungen für Kinder, die ab Sommer 2020 eine der Einrichtungen besuchen sollen, geht von Montag, 13., bis Freitag, 17. Januar. Informationen und Anmeldeformulare sind dann täglich in den einzelnen Einrichtungen erhältlich (siehe Infobox). Auch Kinder, die bereits eine Kita besuchen, müssen neu angemeldet werden.

In einigen Kitas können sich Eltern zudem bei Info-Nachmittagen einen Überblick verschaffen. Der Kindergarten „Lummerland“ in Colnrade lädt Eltern am Mittwoch, 15. Januar, um 14.30 Uhr ein (Anmeldung unter Telefon  04434/69190). Die Kindertagesstätte Dünsen informiert am Mittwoch, 15. Januar, um 15 Uhr über den Kindergarten „Spielinsel“ und am Dienstag, 14., und Donnerstag, 16. Januar, um jeweils 15 Uhr über die Krippe „Inselhüpfer“: Anmeldungen für den Kindergarten unter Telefon  04244/2898 und für die Krippe unter Telefon  04244/9188696. Die „Kasperburg“ in Kirchseelte kann nach vorheriger Vereinbarung unter Telefon  04206/6389 besichtigt werden.

Jana Wollenberg Volontärin, 1. Ausbildungsjahr / NWZ-Redaktion
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.