SANDKRUG /OLDENBURG Die Sportakrobatikgruppe der TSG Hatten-Sandkrug, die Gruppe Green Spirits, sammelt am kommenden Sonntag, 7. Februar, gemeinsam mit vielen anderen Gruppen Spenden für die Erdbebenopfer in Haiti. Dafür hat der Oldenburger Kardiologe Dr. Steffen Kosian eine Benefizveranstaltung am Oldenburger Herbartgymnasium organisiert. Sie beginnt am Sonntag um 15.30 Uhr und endet um 18 Uhr.

Die Kinder von Steffen Kosian und Anja Terwey – Ketlene (11) und Edline (9) Terwey – sind in Port-au-Prince geboren und wurden nach dem Verlust der alleinerziehenden Mutter von dem Oldenburger Paar adoptiert.

Sie haben Halbgeschwister in Haiti , die die Erdbebenkatastrophe zum Glück überlebten. Beide gehören seit 2008 zu den Green Spirits und treten mit der Gruppe im Herbartgymnasium auf.

Sammeln wollen sie für die Haiti Kinderhilfe und Haiti Care, um dadurch langfristige Projekte zu fördern.

Ebenfalls auftreten werden der Oldenburger Jugendchor, Big-Band-Gruppen dreier Schulen, Emily Fröhling, The Diamonds, Fiorella Mucignat, Anne Lobers und Pia Jünke, das Schlagwerk Nordwest, ein Trompeterduett, Mareike Drechsler und Sina Cobi, Alphaticket, Young Generation und die Funktastic Four.

Außerdem freuen sich die Green Spirits und ihr Förderverein über 400 Euro vom Orts- und Bürgerverein Sandkrug. Dieser stellt der Gruppe die Erlöse aus dem Weihnachtsmarkt zu Verfügung. Für die Green Spirits, die 2011 neue Kostüme für ungefähr 2400 Euro brauchen, eine große Hilfe. Sie revanchieren sich dafür mit einem Auftritt beim Bürgerfest am 13. Juni in Sandkrug.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.