Topeka im Bundesstaat Kansas/ USA – das ist seit August die Heimat auf Zeit von Carlos Oltmanns. Der Gymnasiast aus Großenkneten verbringt im Rahmen eines Austauschs ein Schuljahr in Nordamerika. Carlos besucht die Shawnee Heights High School in Topeka und lebt bei einer Gastfamilie.

Am 5. August reiste Carlos von Bremen über Frankfurt und Washington nach Kansas City. Vor dem Schüleraustausch besuchte er bis zur 10. Klasse das Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasium (DBG) Großenkneten in Ahlhorn.

In den USA hat der 16-Jährige schon einiges erlebt, so zum Beispiel einen Kurztrip nach Los Angeles im Januar. Dabei mit im Gepäck: die Großenkneter Gemeindeflagge. Diese ziert auch Carlos Zimmer im Haus seiner Gastfamilie. In seiner Freizeit spielt Carlos an seiner High School Fußball. Bis voraussichtlich Ende Mai wird der Großenkneter noch in den USA bleiben, dann geht es wieder zurück ins Oldenburger Land und nach den Ferien weiter in Klasse 11 des DBG. Austauschblog unter der Adresse http://carlosgoesusa.tumblr.com.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Einen europäischen Computer-Führerschein haben jetzt 33 Schüler des Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasiums gemacht. Schulleiter Wolfgang Reich-Kornett überreichte den Gymnasiasten ein Zertifikat, das ihnen die erfolgreiche Teilnahme an der zweijährigen Ausbildung bescheinigt. Seit dem Schuljahr 2009/2010 können die Schüler den Computer-Führerschein als freiwillige Qualifikation außerhalb des Unterrichts erwerben.

Der offizielle Name des Scheins lautet „European Computer Driving Licence“. Mit ihm weisen die Schüler EDV-Kenntnisse nach, die von den 148 teilnehmenden europäischen Staaten festgelegt wurden. Die Qualifizierungsmaßnahme soll die digitale Kompetenz fördern und grundlegende Computerkenntnisse vermitteln.

Seit dem Schuljahr 2009/2010 haben bereits 100 Schüler die Ausbildung erfolgreich absolviert. Derzeit nehmen 30 weitere Schüler an der Weiterbildung teil.

Es ist Grünkohl-Saison im Oldenburger Land. Dass dieses grüne Gewächs bei Kindern nicht besonders beliebt ist, ist bekannt – warum nicht also eine Spaghetti- statt einer Kohltour machen? Das dachte sich Melanie Cordes vom Kindergarten Arche Noah in Sage und ging mit 34 Kindern und vier Erzieherinnen auf Nudelfahrt.

Bei bestem Wetter ging es für die Kinder der Sonnen- und der Regenbogengruppe auf eine kleine Wanderung durch Sage. In der Pause gab es für alle heißen Kakao und viele Spiele für die Kinder. Ziel der Tour war der Haaster Krug. Hier gab es dann für alle Spaghetti mit Tomatensauce – ein Essen, das sich bei den jungen Gästen großer Beliebtheit erfreut.

Auch eine Spaghettikönigin und ein Spaghettikönig wurden an diesem Tag gekürt. Zum Abschluss schenkte Wirtin Elisabeth Otte jedem kleinen Gast einen Stoffbären. Dann ging es zu Fuß zurück zum Kindergarten.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.