Abbehausen Die Entscheidung ist ihm nicht leicht gefallen, aber letztlich blieb ihm keine Wahl: Der Abbehauser Gastronom Udo Venema hat das für dieses Wochenende geplante Hopfen- und Bierfest abgesagt. Es sollte auf dem Geländes Landhotels Butjadinger Tor und des dazu gehörenden Butjenter Brauhauses stattfinden.

Von den sieben auswärtigen Brauereien, die an der Veranstaltung mit Ständen teilnehmen wollten, hatten zwei bereits vor einem Monat abgesagt. Als jetzt drei weitere Absagen folgten, musste Udo Venema die Notbremse ziehen. In allen Fällen waren die coronabedingten Hygieneauflagen die Gründe für den Rückzieher. Laut Udo Venema hatten die Brauereibetreiber in der ersten Planungsphase gehofft, dass es bis Mitte September weitere Lockerungen geben werde. Aber dazu kam es nicht.

Norbert Hartfil Redaktionsleitung Nordenham / Redaktion Nordenham
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.