NWZonline.de

zwischenahner-woche

News
ZWISCHENAHNER-WOCHE

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Bad Zwischenahn

Ehejubiläum In Bad Zwischenahn
Eiserner Zusammenhalt seit 65 Jahren

Eiserner Zusammenhalt seit 65 Jahren

Bad Zwischenahn  - Inge und Alfons Paul heirateten am 19. Februar 1955. Der gebürtige Schlesier lernte seine Frau in Oldenburg kennen. Die beiden hielten sich die Treue, auch als Alfons als Bergmann im Ruhrgebiet arbeitete.

Ofen/Ofenerdiek

Brandschutz
Feuerwehrchef bleibt an der Spitze

Feuerwehrchef bleibt an der Spitze

Ofen/Ofenerdiek  - Über 510 Stunden waren die Retter im vergangenen Jahr im Einsatz. Wer wissen will, welche Aufgaben die Feuerwehr hat, ist zu Schnupperdiensten eingeladen.

Ofen

Brandschutz
Aßmann führt Wehr weiter

Aßmann führt Wehr weiter

Ofen  - Andreas Aßmann soll Ortsbrandmeister der Freiwilligen Feuerwehr Ofen bleiben. Einstimmig wählten ihn die Kameraden ...

Triathleten wurden vertrieben

Marketingfachleute würden bei der Betrachtung der Gästestruktur in Bad Zwischenahn folgendes raten: Etablieren ...

Die „Moserer“ haben noch viel zu tun

Marketingfachleute würden bei der Betrachtung der Gästestruktur in Bad Zwischenahn folgendes raten: Etablieren ...

Bad Zwischenahn

Sport Im Ammerland
Sorge vor Kettenreaktion nach Triathlon-Absage

Sorge  vor Kettenreaktion nach Triathlon-Absage

Bad Zwischenahn  - Die SPD Bad Zwischenahn stellt sich hinter die Entscheidung der Feuerwehren, künftig keine Ordner mehr für den Bären-Triathlon bereitzustellen. Pöbler und Motzer dürften aber nicht gewinnen.

Bad Zwischenahn

Sport Im Ammerland
Sorge vor Kettenreaktion nach Triathlon-Absage

Sorge  vor Kettenreaktion nach Triathlon-Absage

Bad Zwischenahn  - Die SPD Bad Zwischenahn stellt sich hinter die Entscheidung der Feuerwehren, künftig keine Ordner mehr für den Bären-Triathlon bereitzustellen. Pöbler und Motzer dürften aber nicht gewinnen.

Bad Zwischenahn

Jahresrückblick Bad Zwischenahn
Was bleibt von „100 Jahre Bad“?

Was bleibt von „100 Jahre Bad“?

Bad Zwischenahn  - Das große Bad-Jubiläum hat das Jahr im Kurort geprägt – wenn auch nicht alles gelungen ist. Aber auch außerhalb des Jubiläumsprogramms gab es denkwürdige Momente.

Jahresausblick Fürs Ammerland
Prickelnde Aussichten für 2020

Prickelnde Aussichten für 2020

2019 ist fast beendet. Es gibt aber viele Gründe, auf 2020 anzustoßen. Jede Menge Großveranstaltungen sind im Ammerland bereits geplant. Und so mancher Höhepunkt wird noch dazu kommen. Hier eine Auswahl, worauf Sie sich freuen können.

Bad Zwischenahn

Feuerwerk
Farbenspiel zum Jahreswechsel

Bad Zwischenahn  - Auch in diesem Jahr erleuchtet ungefähr zehn Minuten nach Mitternacht wieder ein strahlendes Feuerwerk zum Jahreswechsel ...

Bad Zwischenahn

Spendensammlung In Bad Zwischenahn
Krippe erwacht zum Leben

Krippe erwacht  zum Leben

Bad Zwischenahn  - Bereits seit Weihnachten 2012 sammeln die Organisatoren des Markt im Advent für eine neue Krippe. Noch fehlen rund 3000 Euro

Apen

Drk-Bereitschaft Apen
Auch Retter brauchen Hilfe

Auch Retter brauchen Hilfe

Apen  - Das Ehrenamt beim Deutschen Rote Kreuz Apen ist vielfältig. Derzeit sind beim Bereitschaftsdienst 28 Männer und Frauen aktiv.

Geschenke nicht nur vom Nikolaus

Geschenke nicht nur vom Nikolaus

Geschenke gab es am Dienstagabend beim Nikolausschwimmen der DLRG Bad Zwischenahn im Hallenbad an der Humboldtstraße ...

Bad Zwischenahn

Adventsmarkt In Bad Zwischenahn
„Wurst-König“ feiert mit Kollegen

„Wurst-König“ feiert mit Kollegen

Bad Zwischenahn  - Seit 53 Jahren ist der Imbiss-Betreiber in Bad Zwischenahn aktiv. Auch zu seinem 80. gönnte er sich keine Ruhe.

Bad Zwischenahn

Sportstätten In Bad Zwischenahn
Dornröschen-Stadion schläft weiter

Dornröschen-Stadion schläft weiter

Bad Zwischenahn  - Seit Jahren wird das Stadion zu wenig genutzt. Der VfL Bad Zwischenahn würde das gerne ändern. Die Politik kann sich aber nicht durchringen.

Oldenburg

Abschied Von Alphonso Williams
Seine Stimme wird niemals verstummen

Seine Stimme wird niemals verstummen

Oldenburg  - Der Sänger wurde, wie von ihm gewünscht, im offenen Sarg aufgebahrt. Hunderte Fans, Freunde, Familie und Wegbegleiter erwiesen dem Ammerländer die letzte Ehre.

Bad Zwischenahn

Sicherheit Auf Dem Zwischenahner Meer
An jedem Wochenende Wachdienst

An jedem  Wochenende Wachdienst

Bad Zwischenahn  - 4500 Stunden haben die Mitglieder der DLRG in diesem Jahr allein mit Wachdiensten zugebracht. Dass die Wassersportsaison ohne ernste Zwischenfälle verlief ist auch diesen Menschen zu verdanken.

Wiefelstede

Dsds-Sieger Gestorben
Trauer um Sänger Alphonso Williams

Trauer um Sänger   Alphonso Williams

Wiefelstede  - Der beliebte Sänger aus Borbeck im Ammerland hat den Kampf gegen den Krebs verloren. Der 57-Jährige ist am Samstag gestorben, bestätigt nun seine Familie.

Wiefelstede

Besorgniserregendes Foto Bei Facebook
Alphonso Williams erneut im Krankenhaus

Alphonso Williams erneut im Krankenhaus

Wiefelstede  - Der 57-Jährige aus Borbeck schien sich von der Not-OP Anfang des Jahres erholt zu haben – doch nun steht es erneut ernst um den Sänger. Seine Familie informierte mit einem emotionalen Bild über Facebook.