NWZonline.de

zweiter-weltkrieg

News
ZWEITER-WELTKRIEG

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Rostrup

Bombenfund in Rostrup
Wie Corona die Evakuierung von 800 Menschen erschwerte

Wie Corona die  Evakuierung von 800 Menschen erschwerte

Rostrup  - Am Dienstag wurde erneut eine Fliegerbombe in Rostrup entdeckt, rund 800 Menschen mussten ihre Häuser verlassen. Wie lief die Evakuierung in Zeiten von Corona ab?

Nordenham

Gymnasium Nordenham
Als der Krieg den Alltag bestimmte

Als der Krieg den Alltag bestimmte

Nordenham  - Amelie Wilkens findet, dass die Schülergeneration von heute allen Grund hat, dankbar zu sein. Natürlich bringe ...

"Ideal und Form"
Friedrichswerdersche Kirche ist wieder Museum

Friedrichswerdersche Kirche ist wieder Museum

Jahrelang war der Schinkelbau im Zentrum von Berlin geschlosssen. Jetzt kann man in der Friedrichwerderschen Kirche wieder Skulpturen bewundern.

Essen

Geschichte der Essener Mühle
Müller hilft Zwangsarbeitern – Harte Strafe von Nazis

Müller hilft Zwangsarbeitern – Harte Strafe von Nazis

Essen  - Die über 370 Jahre alte, weithin sichtbare Essener Windmühle auf dem nordöstlich des Dorfes gelegenen Hof Diekmann ...

Streit Paris-Ankara
Wut auf Macron: Kritik an Frankreich im Karikaturen-Streit

Wut auf Macron: Kritik an Frankreich im Karikaturen-Streit

Aus der islamischen Welt schlägt Emmanuel Macron eine Welle der Wut entgegen. Vor allem die Türkei tut sich hervor. Aber nicht nur dort ist die Empörung darüber groß, dass Frankreich die Meinungsfreiheit über das Verbot stellt, den Propheten abzubilden. Maas gibt Macron verbal Rückendeckung.

Ein Stück Brot
Sophia Lorens schönste Kindheitserinnerung

Sophia Lorens schönste Kindheitserinnerung

Sie hat harte Zeiten erlebt. Sophia Loren weiß die einfachen Dinge zu schätzen.

Bloherfelde

Nach dem zweiten Weltkrieg
Täglicher Kampf ums Überleben

Täglicher Kampf ums Überleben

Bloherfelde  - Karl-Heinz Bonk war sieben Jahre alt, als der Zweite Weltkrieg endete. Mit seiner Familie lebte er in einem Haus ...

Bloherfelde

Nach dem zweiten Weltkrieg
Jutesäcke aufgeribbelt und Kleidung daraus gestrickt

Jutesäcke aufgeribbelt und Kleidung daraus  gestrickt

Bloherfelde  - „Der Krieg ist vorbei, nun wird alles besser!“dachte man, als am 8. Mai 1945 offiziell der Zweite Weltkrieg beendet ...

Donnerschwee

Kurz vor Reform Rechnungen bezahlt

Kurz vor Reform Rechnungen bezahlt

Donnerschwee  - Nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs kam wenige Jahre später die Währungsreform – am 20. Juni 1948. Maria Klein ...

100.000 protestieren in Minsk
Polizei in Belarus setzt und Blend- und Lärmgranaten ein

Polizei in Belarus setzt und Blend- und Lärmgranaten ein

Der elfte Protestsonntag in Serie hat für die Demokratiebewegung in Belarus (Weißrussland) eine besondere Bedeutung: Ein Ultimatum an Machthaber Lukaschenko läuft aus. Der 66-Jährige selbst muss auch eine Schlappe hinnehmen.

Oldenburg

Nachkriegszeit in Oldenburg
Erinnerungen an den Mythos Mühlenstraße

Erinnerungen an den Mythos Mühlenstraße

Oldenburg  - Gisela Gerdes (82) ist zwischen Schloss und Alter Hauptpost aufgewachsen. An die Vergangenheit an die Oldenburger Mühlenstraße – die es heute nicht mehr gibt – hat sie beste Erinnerungen.

Fund auf Dachboden
24-Jähriger probiert Weltkriegskartoffeln

24-Jähriger probiert Weltkriegskartoffeln

Jahrzehntelang haben Dosen mit getrockneten Kartoffeln auf einem Dachboden in Bielefeld überlebt.

Fund auf Dachboden
24-Jähriger probiert Weltkriegskartoffeln

24-Jähriger probiert Weltkriegskartoffeln

Verstaubte Kisten voller dehydrierter Kartoffelpommes: In einer Bielefelder Dachkammer entdeckt ein Mann Trockenfutter aus dem Zweiten Weltkrieg. Und wie schmeckt's?

Friesoythe

Zweiter Weltkrieg in Friesoythe
Schrecken des Krieges in Öl verewigt

Schrecken des Krieges in Öl verewigt

Friesoythe  - Der kanadische Künstler Bruno Bobak malte Bilder der zerstörten Stadt. Alfons Teipen hat die Gemälde bei Recherchen entdeckt.

Weltmeisterschaft in Katar
FIFA-Chef Infantino: WM 2022 nur ohne Geisterspiele

FIFA-Chef Infantino: WM 2022 nur ohne Geisterspiele

Zürich (dpa) - FIFA-Präsident Gianni Infantino hält eine Fußball-Weltmeisterschaft 2022 in Katar ohne Zuschauer ...

Hundsmühlen/Eversten

Preisträger liest in der Kirche

Preisträger liest in  der Kirche

Hundsmühlen/Eversten  - Zu einer Lesung mit Norbert Scheuer, dem Preisträger des evangelischen Buchpreises 2020, wird für Montag, 9.November, ...

Rodenkirchen/Wesermarsch

Kulturleben in der Wesermarsch
Weiterer Brückenschlag nach Polen

Weiterer Brückenschlag nach Polen

Rodenkirchen/Wesermarsch  - Ein Kunstprojekt in Breslau ist in Vorbereitung. Eine Erlebnisreise ins schlesische Elysium soll im Mai stattfinden.

Bloherfelde/Haarentor

Schulspeisung überlebenswichtig

Bloherfelde/Haarentor  - Nach dem Zweiten Weltkrieg herrschte großer Hunger. Die Schulspeisung war für viele Kinder überlebenswichtig. Karl-Heinz ...

Ende des Globalismus?
Historiker: Corona könnte zur "epochalen Zäsur" werden

Historiker: Corona könnte zur "epochalen Zäsur" werden

Grenzen werden wichtiger und die soziale Ungleichheit nimmt zu: Mit der Corona-Krise könnte nach Ansicht des renommierten Historikers Andreas Wirsching eine ganze Epoche zu Ende gehen.