NWZonline.de

zweiter-weltkrieg

News
ZWEITER-WELTKRIEG

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Oldenburg/Petersfehn

75 Jahre Nach Kriegsende
Vor den Bomben nach Petersfehn geflohen

Vor den Bomben nach Petersfehn geflohen

Oldenburg/Petersfehn  - Die wenigen Bunker waren oftmals überfüllt. Die Kinder suchten nach den Angriffen nach Bombensplittern.

Oldenburg

Nwz-Kolumne Auf Heller Und Pfennig
Staatshilfen sind das einzige wirksame Gegenmittel

Staatshilfen sind das einzige wirksame Gegenmittel

Oldenburg  - Das Coronavirus hat auch massive Auswirkungen auf die Wirtschaft – es ist eine Weltwirtschaftskrise mit noch unabsehbaren Spätfolgen. Die Angst vor einer Insolvenzwelle und Massenentlassungen ist groß. Unsere Kolumnistin Anja Kohl erklärt, warum Staatshilfen das einzige Mittel sind, um die Folgen des Virus abzumildern.

Steigende Infektionszahlen
Moskau verhängt Ausgangssperre

Eine Zeitlang gab es in Russland nur wenige Corona-Fälle - jetzt steigt die Zahl der Infektionen rasant. Die meisten werden in der Millionenmetropole Moskau gezählt.

Erkrankter Premierminister
Coronavirus: Schlittert Großbritannien kopflos in die Krise?

Coronavirus: Schlittert Großbritannien kopflos in die Krise?

Während auf Großbritannien die größte Bewährungsprobe seit dem Zweiten Weltkrieg zukommt, ist der an Covid-19 erkrankte Premierminister ein Gefangener in seiner Dienstwohnung. Hat Boris Johnson das Coronavirus auf die leichte Schulter genommen?

Verschärfte Maßnahmen
Corona-Krise: Einkaufszentren und Parks in Moskau zu

Corona-Krise: Einkaufszentren und Parks in Moskau zu

In Russland gibt es noch vergleichsweise wenige Corona-Fälle, doch deren Zahl steigt rasant. Nun will das Land seine Grenzen schließen un die Menschen in einen siebentägigen Zwangsurlaub schicken.

Nach anfänglichem Zögern
Trump als "Kriegspräsident" im Kampf gegen das Coronavirus

Trump als "Kriegspräsident" im Kampf gegen das Coronavirus

Die USA sind das neue Epizentrum der Corona-Pandemie. Und die weiteren Prognosen der Experten sind düster. Jetzt mobilisiert Trump Militär und Gesetze aus Kriegszeiten für den Kampf gegen das Virus.

Nwz-Interview Mit Manuel Neukirchner
Warum der HSV einst den Titel ablehnte

Warum der HSV einst den Titel ablehnte

Manuel Neukirchner erinnert an die kuriose Entscheidung von 1922. Und er sagt, warum Fußball für viele Menschen so wichtig ist.

Coronavirus-Pandemie
Entscheidung über Wimbledon in der nächsten Woche

Entscheidung über Wimbledon in der nächsten Woche

London (dpa) - Eine Entscheidung über die Absage oder Verschiebung des Tennis-Grand-Slam-Turniers in Wimbledon ...

Wiefelstede

Geschichte In Wiefelstede
Planung für Ausstellung über Kriegsende angelaufen

Planung für Ausstellung über Kriegsende angelaufen

Wiefelstede  - Das Heimatmuseum Wiefelstede sammelt fleißig Texte, Bilder und Exponate darüber, als die NS-Zeit zu Ende ging. Kürzlich wurden die Bürger zur Mithilfe aufgerufen. Was kam bisher im Heimatmuseum zusammen?

Brake

Solidarität In Corona-Krise
Kunden sollten Onlineshops der Braker Geschäfte nutzen

Kunden sollten Onlineshops der Braker Geschäfte nutzen

Brake  - Der Himmel über Brake ist strahlend blau. Nur wenige dünne Wolken ziehen gemächlich über das Land hinweg. Kein Kondensstreifen trübt diese Idylle.

Bremen/Bremerhaven

Schifffahrt
Im Sturm das „Blaue Band“ erobert

Im Sturm das „Blaue Band“ erobert

Bremen/Bremerhaven  - Der Dampfer war schneller als sein Schwesterschiff, die „Bremen“. Damit hatte kurz vorher noch keiner gerechnet.

Coronavirus
„Ich bin nicht ängstlich – aber vorsichtig“

„Ich bin nicht ängstlich – aber vorsichtig“

Als 70-Jähriger gehört Wolfgang Jung vom Bürgerfelder TB zu einer Risikogruppe. Warum er die Gefahr für sich selbst aber nicht so hoch einstuft und wie es ihm geht, während er an der Algarve festsitzt, erklärt der Leichtathlet in diesem Fern-Interview.

Paris

Mit 92 Jahren Gestorben
Asterix-Zeichner Albert Uderzo ist tot

Asterix-Zeichner Albert Uderzo ist tot

Paris  - Beim Teutates! Comicfreunde auf aller Welt trauern um Albert Uderzo. Der Miterfinder und jahrzehntelange Zeichner von Asterix und Obelix ist im Alter von 92 Jahren gestorben.

Westerstede

Interview Mit Ammerländer Sporthistoriker
„Wäre unverantwortlich, Olympische Spiele auszutragen“

„Wäre unverantwortlich,  Olympische Spiele auszutragen“

Westerstede  - Dreimal wurden bisher die Olympischen Spiele der Neuzeit abgesagt, dennoch werden sie in den Chroniken geführt. Sporthistoriker Lorenz Peiffer erklärt warum und welche Botschaft das IOC sendet, wenn das Feuer an Tokio weitergegeben wird.

Not macht erfinderisch
Wie die Kinobranche auf Schließungen reagiert

Wie die Kinobranche auf Schließungen reagiert

Kinos müssen in der Corona-Krise geschlossen bleiben. Das heißt aber nicht, dass man keine neuen Kinowerke mehr sehen kann: In der Ausnahmesituation finden sich neue Ideen zum Filme gucken - und um Kinos trotzdem zu unterstützen.

Blühende Wildnarzissen
Die gelben Täler der Eifel

Die gelben Täler der Eifel

In jedem Frühjahr verwandeln Millionen wild wachsender Narzissen Talwiesen in der Eifel in ein gelbes Blütenmeer. Auf Rundwanderwegen entdecken Besucher diese seltene Farbenpracht.

Wildeshausen

Absage Wegen Corona-Pandemie
Gildefest in Wildeshausen fällt in diesem Jahr aus

Gildefest in Wildeshausen fällt in diesem Jahr aus

Wildeshausen  - In 68 Tagen sollte in Wildeshausen das 617. Gildefest gefeiert werden. Am Montagmorgen sagte der Stab die Veranstaltung ab.

Scheps

Schützenverein „tell“ Scheps Pflegt 100-Jährige Tradition
Sicheres Versteck in einer Standuhr

Sicheres Versteck in einer Standuhr

Scheps  - Dass der Verein 1920 gegründet wurde, steht fest, Aber wann genau, darüber kann man nur mutmaßen. Sicher ist aber, dass die Geschichte des SV „Tell“ Scheps viele Anekdoten zu bieten hat.

Frankfurt

Sommerspiele
Olympia-Planer bewegen sich doch

Olympia-Planer bewegen sich doch

Frankfurt  - Möglich wäre eine Austragung im Sommer 2021. Die für Mai geplante Eishockey-WM wurde indes abgesagt.