NWZonline.de

zeit-online

News
ZEIT-ONLINE

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Baden-Württemberg
Steuerbetrug: Hinweisportal könnte Schule machen

Steuerbetrug: Hinweisportal könnte Schule machen

Im Schatten der Bundestagswahl war die Kritik am neuen Meldeportal gegen Steuerbetrug aus Baden-Württemberg lautstark. Nun zeigt sich: die Idee könnte kein Einzelfall bleiben.

Tech-Konzern
Wachsende Online-Aktivität beschert Google Rekordquartal

Wachsende Online-Aktivität beschert Google Rekordquartal

Ein Schub bei Online-Werbung beschert der Google-Mutter Alphabet ein Rekordquartal. In der Pandemie verlagert sich mehr Geschäft ins Netz - davon profitieren die Schwergewichte wie Google und Facebook.

Hochwasserkatastrophe
Übergriffe auf Flut-Helfer der THW - Polizei prüft Berichte

Übergriffe auf Flut-Helfer der THW - Polizei prüft Berichte

Das Technische Hilfswerk berichtet von Übergriffen auf Helfer im Hochwassergebiet. Diese sollen beschimpft und mit Gegenständen beworfen worden sein. Die Polizei prüft die Vorfälle.

Corona-Pandemie
Hälfte der Bevölkerung ist mindestens einmal geimpft

Hälfte der Bevölkerung ist mindestens einmal geimpft

Eine wichtige Marke auf dem Weg zur erhofften Herdenimmunität ist erreicht: Jeder Zweite in Deutschland hat mindestens eine Spritze zum Schutz vor Covid-19 bekommen. Was das bedeutet.

Pandemie
Fast halbe Bevölkerung hat mindestens erste Corona-Impfung

Fast halbe Bevölkerung hat mindestens erste Corona-Impfung

Eine wichtige Marke auf dem Weg zur erhofften Herdenimmunität ist erreicht: Annähernd jeder Zweite in Deutschland hat mindestens eine Spritze zum Schutz vor Covid-19 bekommen.

Materialknappheit
China befeuert Rohstoffnachfrage

China befeuert Rohstoffnachfrage

China und die USA erholen sich am schnellsten von der Corona-Rezession - Rohstoffe werden weltweit knapp und teuer. In Deutschland treffen Lieferengpässe einen Wirtschaftssektor besonders.

Puzzle mit vielen Teilchen
Corona-Impfstoffe: Was steckt hinter den Hirnthrombosen?

Corona-Impfstoffe: Was steckt hinter den Hirnthrombosen?

In der Corona-Pandemie sind Forscher nicht mehr unter sich. Hypothesen wie die zu den seltenen Hirnthrombosen schaffen es oft schon früh in die Öffentlichkeit. Für den Laien wird es dann komplex.

Forschung
Corona-Puzzle: Viele Hypothesen zu Hirnthrombosen

Corona-Puzzle: Viele Hypothesen zu Hirnthrombosen

In der Corona-Pandemie sind Forscher nicht mehr unter sich. Hypothesen wie die zu den seltenen Hirnthrombosen schaffen es oft schon früh in die Öffentlichkeit. Für den Laien wird es dann komplex.

Keller-Nachfolge
"Überfällig": Debatte über Frau an DFB-Spitze

"Überfällig": Debatte über Frau an DFB-Spitze

Nationalmannschaftskapitän Manuel Neuer hält eine Frau an der DFB-Spitze für "keine schlechte Idee". Die gehandelte Katja Kraus wirbt für das Anliegen, strebt das Amt aber nicht an. Die Debatte jedoch wird intensiver.

Manchester City
Lahm sieht Ex-Trainer Guardiola als "Diener" der Spieler

Lahm sieht Ex-Trainer Guardiola als "Diener" der Spieler

München (dpa) - Der frühere Bayern-Kapitän Philipp Lahm hat sich vor dem Halbfinale der Champions League mit großem Lob ...

Auszeichnungen
Tiktok-Formate erstmals für Grimme Online Award nominiert

Tiktok-Formate erstmals für Grimme Online Award nominiert

2021 gehen beim Grimme Online Award Corona-Formate und Podcasts ins Rennen um die Auszeichnung - aber auch Kanäle auf einer Plattform, die viele noch nicht ernst nehmen.

Hude

Sitzungen der Huder Ratsgremien
„Online für alle“ soll vertagt werden – Bürger müssen sich weiter vor Ort informieren

„Online für alle“ soll vertagt werden – Bürger müssen sich weiter vor Ort informieren

Hude  - Wegen der Persönlichkeitsrechte der ehrenamtlichen Ratsmitglieder werden in Hude Probleme gesehen, Sitzungen zumindest in der Corona-Zeit online für alle Bürgerinnen und Bürger freizuschalten. Es bliebt beim Hybrid-Modus. Bürger müssen vor Ort an den Sitzungen teilnehmen, wenn sie sich informieren möchten.

Coronavirus
Länder wollen Impfkapazitäten stark ausbauen

Länder wollen Impfkapazitäten stark ausbauen

Langsam kommt mehr Impfstoff in den Bundesländern an. Findet der nun auch schnell den Weg in die Oberarme der Menschen? Eine Umfrage zeigt: Es könnte klappen. Auch die Hoffnung auf Lockerungen wächst.

Verteidigungspolitik
Irritationen über Baerbock-Aussagen zur Nato

Irritationen über Baerbock-Aussagen zur Nato

Grünen-Chefin Baerbock würde sich auch Kanzlerin zutrauen. Mit ihren Äußerungen zum deutschen Nato-Beitrag handelt sie sich allerdings harsche Kritik nicht nur aus den Reihen der FDP ein.

Vom Jet in den ICE
Fliegendes Personal bei der Bahn hoch willkommen

Fliegendes Personal bei der Bahn hoch willkommen

Die Jobaussichten für Piloten, Flugbegleiter und Flugzeug-Techniker haben sich in der Corona-Krise massiv verschlechtert. Bei der Neu-Orientierung bietet ein Staatsunternehmen offenbar Vorteile.

Vom Jet in den ICE
Fliegendes Personal bei Bahn willkommen

Fliegendes Personal bei Bahn willkommen

Die Jobaussichten für Piloten, Flugbegleiter und Flugzeug-Techniker haben sich in der Corona-Krise massiv verschlechtert. Bei der Neu-Orientierung bietet ein Staatsunternehmen offenbar Vorteile.

Berlin

Die App im Schnell-Test
Darum ist die App Clubhouse derzeit so beliebt

Darum ist die App Clubhouse derzeit so beliebt

Berlin  - Die ganze Welt spricht von Clubhouse, zumindest das Universum der deutschsprachigen Online-Influencer – einfach eintreten ist hier aber nicht drin. Eindrücke von ersten Schritten mit der App.

Heil versus Altmaier
Mehr Homeoffice? Wirtschaft wehrt sich gegen Druck

Mehr Homeoffice? Wirtschaft wehrt sich gegen Druck

Wegen anhaltend hoher Coronazahlen und der Sorge vor neuen ansteckenderen Virusvarianten appelliert Arbeitsminister Heil an die Wirtschaft, mehr Mitarbeiter ins Homeoffice zu schicken. Arbeitgeber und Industrie wehren sich gegen zu viel Druck aus der Politik.

20 Prozent weniger Leistung
Ringer Stäbler besorgt wegen möglicher Corona-Spätfolgen

Ringer Stäbler besorgt wegen möglicher Corona-Spätfolgen

Leinfelden-Echterdingen (dpa) - Nach seiner Corona-Infektion hat Deutschlands bester Ringer Frank Stäbler (31) ...