News
WWF

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Weltnaturschutzunion
IUCN: Klimawandel nun größte Bedrohung für Weltnaturerbe

IUCN: Klimawandel nun größte Bedrohung für Weltnaturerbe

Als Weltnaturerbe werden Regionen ausgezeichnet, die einzigartige Natur bieten. Regierungen müssen sie dann besonders schützen. Ein weltweites Problem wird dabei immer bedrohlicher.

Relikt aus dem Weltkrieg
Enigma-Chiffriermaschine auf dem Grund der Ostsee gefunden

Enigma-Chiffriermaschine auf dem Grund der Ostsee gefunden

Das Verschlüsseln von Nachrichten war im Zweiten Weltkrig von großer Bedeutung. Für die geheime Kommunikation setzten die Deutschen vor allem die Chiffriermaschine Enigma ein. Nun wurde ein Exemplar der seltenen Maschine auf dem Grund der Ostsee entdeckt.

Ab dem Jahr 2022
Bundestag beschließt Plastiktüten-Verbot

Bundestag beschließt Plastiktüten-Verbot

Die Plastiktüte wird aus den Supermärkten ab 2022 verbannt. Doch die Opposition reagiert verärgert. Den einen geht das "Mini-Gesetz" nicht weit genug, die anderen sehen einen "ungerechtfertigten Eingriff in den Markt".

Berlin/Elsfleth/Berne

Kritik an verbautem Teakholz
Umweltschützer wollen Sanierung der Gorch Fock stoppen

Umweltschützer wollen Sanierung der  Gorch Fock stoppen

Berlin/Elsfleth/Berne  - Geht bei der Sanierung der Gorch Fock alles mit rechten Dingen zu? Umweltschützer sagen: nein. Ihrer Meinung nach wurde der skandalträchtige Segler „mit Hehlerware“ renoviert.

Brake

SV Brake
2300 Kilometer für guten Zweck gelaufen

2300 Kilometer für guten Zweck gelaufen

Brake  - Mehr als 20 Sportler des SV Brake beteiligen sich an „Edition Weltreise 2020“. Andere Läufer erkundeten die Flussinsel Harriersand.

Nach erneutem "Autogipfel"
Durchbruch für einen klimaschonenderen Verkehr?

Durchbruch für einen klimaschonenderen Verkehr?

Wieder "Autogipfel" mit der Kanzlerin: Die Politik pumpt weitere Milliarden in die Branche, um sie durch Corona-Krise und Öko-Umbau zu tragen. Dafür gibt es Zuspruch - aber es stellt sich auch die Frage, ob das alles entschlossen genug für eine echte Verkehrswende ist.

Butjadingen/Wattenmeer

„Schlummernder Skandal“ im Wattenmeer
Verbände fordern Bergung von Kriegsmunition aus der Nordsee

Verbände fordern Bergung von Kriegsmunition aus der Nordsee

Butjadingen/Wattenmeer  - Niedersächsische Umweltverbände fordern, dass Weltkriegsmunition aus dem Wattenmeer geborgen wird. Allein im Niedersächsischen Wattenmeer sollen über eine Million Tonnen verborgen sein.

Wangerooge/Wilhelmshaven

Militärische Altlasten in der Nordsee
Die See nimmt – und gibt es zurück

Die See nimmt – und gibt es zurück

Wangerooge/Wilhelmshaven  - Umweltverbände fordern eine schnelle Beseitigung von Munition aus der Nordsee. Seit 80 Jahren rosten Kampfmittel im Meer vor sich hin - und regelmäßig werden sie an Strände gespült.

"Die Zeit läuft davon"
Keine neuen Schutzgebiete in der Antarktis

Keine neuen Schutzgebiete in der Antarktis

Krill und Kaiserpinguine: Das Weddellmeer ist der eisige Lebensraum unzähliger Arten. Experten aus aller Welt fordern seit Jahren, die riesige Wassermasse in der Antarktis unter Schutz zu stellen. Aber die zuständige Kommission scheitert erneut.

Viele offene Fragen
Antarktis-Kommission ringt um Ergebnisse

Antarktis-Kommission ringt um Ergebnisse

Welche neuen Meeresschutzgebiete sollen ausgewiesen werden? Und wie viel Fischerei ist vertretbar? Bei der diesjährigen Antarktis-Konferenz bleiben viele Fragen zunächst unbeantwortet.

Zahl der Tiere steigt
128 Wolfsrudel in Deutschland

128 Wolfsrudel in Deutschland

Wölfe breiten sich in Deutschland weiter aus, wie jüngere Zahlen der Behörden zeigen. Was für die einen ein Erfolg des Naturschutzes ist, bereitet anderen Sorgen.

Bonn

Forschung
Schützt intakte Natur vor Pandemien?

Schützt intakte Natur vor Pandemien?

Bonn  - In Zukunft drohen nach Überzeugung von Forschern noch viel verheerendere Pandemien als Corona – es sei denn, die ...

Klimawandel und Artenvielfalt
Forscher: Naturschutz kann Pandemien vorbeugen

Forscher: Naturschutz kann Pandemien vorbeugen

Corona gilt nur als ein Beispiel für Pandemien, die aus der Tierwelt entspringen können. Experten schlagen Aktionen vor, die das Risiko für solche Seuchen künftig senken sollen.

500 Frachtcontainer pro Tag
Riesige Mengen Plastikmüll im Mittelmeer

Riesige Mengen Plastikmüll im Mittelmeer

Rund 450 Millionen Menschen leben in den Staaten um das Mittelmeer und entlang seiner Zuströme. Ihr Müll wird nicht überall korrekt entsorgt. Wohl hunderttausende Tonnen Plastik landen deshalb jährlich im Mittelmeer, Tendenz deutlich steigend.

Milliardenschwere Agrarreform
EU-Parlament stimmt für Agrar-Kompromiss

EU-Parlament stimmt für Agrar-Kompromiss

Kurz vor der Abstimmung haben Greta Thunberg und Co. noch einmal Druck auf die Europaabgeordneten ausgeübt. Dennoch hat eine Mehrheit nun für einen Kompromiss zur Agrarreform gestimmt. Die Reaktionen auf die Entscheidung könnten nicht gegensätzlicher sein.

Abstimmung zur Agrarreform
Europa-SPD will gegen Vorschlag zu EU-Agrarpolitik stimmen

Europa-SPD will gegen Vorschlag zu EU-Agrarpolitik stimmen

Ist es nun die grünste Reform der EU-Agrarpolitik oder lässt sie sich nicht mit dem "Green Deal" vereinbaren? Die Meinungen spalten sich - am Freitag stimmt das Europaparlament endgültig ab.

Aurich

Corona-Gefahr zu hoch
Grüne in Aurich fordern Absage des Osterfeuers

Grüne in Aurich fordern Absage des Osterfeuers

Aurich  - Die Grünen im Auricher Kreistag fordern eine Absage des Nachholtermins für das Osterfeuer. Zu groß sei die Gefahr weiterer Corona-Neuinfektionen im Landkreis. Die Polizei allein sei nicht in der Lage, das gesamte Geschehen zu kontrollieren.

EU-Fischereiminister
Verband: Heringsfangmenge reicht nicht zum Überleben

Verband: Heringsfangmenge reicht nicht zum Überleben

Die Fischfangquoten für 2021 reichen für die Ostseefischer nicht zum überleben, schätzte ein Verbandssprecher ein. Fangstopps wären erst recht das Ende des Fischereinhandwerks.

Brake

Unterhaltung
CTB startet in besondere Kinowoche

CTB startet in besondere Kinowoche

Brake  - Ab Donnerstag sind die drei Themenblöcke Natur, Erntedank und Halloween im Programm. Live-Schaltung zu den Machern von „Die Stimme des Regenwaldes“.