NWZonline.de

windkraftanlage

News
WINDKRAFTANLAGE

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Oldenburg

NWZ-Analyseserie „Wo der Schuh drückt“
Bei der Energiewende vom Vorreiter zum Sorgenkind

Bei der Energiewende vom Vorreiter zum Sorgenkind

Oldenburg  - Noch vor wenigen Jahren galt Deutschland weltweit als Vorbild in Sachen Energiewende. Warum wir heute hinterherhinken, erläutert NWZ-Wirtschaftsredakteur Jörg Schürmeyer in Teil 2 unserer Analysereihe „Wo der Schuh drückt“.

Emden/Eemshaven

Regierungschef Rutte hält an AKW fest
Atompläne für Eemshaven wieder auf dem Tisch

Atompläne für Eemshaven wieder auf dem Tisch

Emden/Eemshaven  - Eigentlich war das Thema durch: Der Bau eines Atomkraftwerks in Eemshaven, direkt vor der ostfriesischen Tür, wurde im Herbst vergangenen Jahres diskutiert. Nun wird die Kernkraft im Nachbarland jedoch zum Wahlkampfthema.

Emden

Stromtrasse von Borssum nach NRW
Zehn Kabel in vier Gräben durch Emder Boden

Zehn Kabel in vier  Gräben durch Emder Boden

Emden  - Eine Stromtrasse von der Nordsee Richtung Süddeutschland soll zum Teil durch Emden laufen: Der Bund hat einen 300 Kilometer langen und 1000 Meter breiten Korridor genehmigt. Das betrifft unter anderem den Borssumer Hammrich.

Osteel

Meeden nicht mehr mit dem Auto erreichbar
Osteeler ärgern sich über Straßensperrungen

Osteeler ärgern sich über Straßensperrungen

Osteel  - In Osteel sind die Meeden bei den Windkraftanlagen nicht mehr mit dem Auto erreichbar. Darüber herrscht in der Gemeinde Unmut: Die Wege dort werden viel von Hundehaltern und älteren Leuten als Ziel für Spaziergänge genutzt.

Rodenkirchen

Für die Gemeinde Stadland
Dierk Dettmers will Ökostrom sponsern

Dierk Dettmers will Ökostrom sponsern

Rodenkirchen  - Der Rodenkircher Windpark-Unternehmer Dierk Dettmers will dazu beitragen, dass die Gemeinde Stadland künftig keinen Strom aus Braunkohle oder Kernkraft mehr bezieht. Er hat deshalb einen Brief an Bürgermeister Klaus Rübesamen (SPD) und alle Ratsmitglieder geschrieben.

Gütesiegel gefordert
Welche Kriterien gelten bei nachhaltigen Geldanlagen?

Welche Kriterien gelten bei nachhaltigen Geldanlagen?

Grüne Geldanlagen sind beliebt wie nie. Doch wie kann man sicher sein, dass das eigene Investment tatsächlich zu saubereren Meeren oder weniger Waffen auf der Welt beiträgt? Experten sehen den Gesetzgeber am Zug.

Nachhaltige Geldanlagen
Investieren mit grünem Gewissen

Investieren mit grünem Gewissen

Grüne Geldanlagen sind beliebt wie nie. Doch wie kann man sicher sein, dass das eigene Investment tatsächlich zu saubereren Meeren oder weniger Waffen beiträgt? Experten sehen den Gesetzgeber am Zug.

Varel

Jugend forscht
14-jähriger Vareler möchte den Ökostrom retten

14-jähriger Vareler  möchte den Ökostrom retten

Varel  - Der Wind weht kräftig und die Windräder werden abgestellt, wenn zu viel Strom produziert wird. Damit will Oliver Schwarz sich nicht abfinden und hat einen „Ökostromretter“ entwickelt.

Wardenburg

Wohnungsbaupolitik
Grüne sehen keinen Widerspruch

Wardenburg  - Einerseits Flächenverbrauch reduzieren und andererseits neue Wohnprojekte anschieben. In diesen Grünen-Forderungen sehen einige Bürger einen Widerspruch.

Ovelgönne

Kommunalpolitik
Kampfabstimmung zur Gewerbesteuer

Kampfabstimmung zur Gewerbesteuer

Ovelgönne  - Hebesätze in Ovelgönne bleiben stabil – Anhebung um 30 Punkte findet keine Mehrheit.

Hinte

Weniger Windkraftanlagen
Streit um Windkraft in Hinte bald Geschichte

Streit um Windkraft in Hinte bald Geschichte

Hinte  - Die Gemeinde Hinte will in der kommenden Ratssitzung einen neuen Plan über Restflächen für Windkraftanlagen verabschieden. Es sollen weniger Anlagen als bisher geben.

Oldenburg/Osnabrück

Oberlandesgericht Oldenburg
Juristische Schlappe für Hochstapler Hendrik Holt

Juristische Schlappe für Hochstapler Hendrik Holt

Oldenburg/Osnabrück  - Zwei Entscheidungen gegen den mutmaßlichen Windpark-Betrüger Hendrik Holt: Die Oldenburger Richter entschieden, dass ein Betrugsfall nun doch vor dem Landgericht Osnabrück verhandelt werden muss. Außerdem bleibt Holt in U-Haft.

Butjadingen

Windparks in Butjadingen
Rechtsstreit um Standort Niens noch nicht ausgestanden

Rechtsstreit um Standort Niens noch nicht ausgestanden

Butjadingen  - Das Oberverwaltungsgericht in Lüneburg hat den Klägern Recht gegeben. Die Sache liegt jetzt beim Bundesverwaltungsgericht in Leipzig. Die Gemeinde setzt auf zwei Strategien zur Verteidigung.

Stadland

Mehr Windstrom aus Stadland gefordert

Mehr Windstrom aus Stadland gefordert

Stadland  - Beim Ausbau der erneuerbaren Energien hinkt Stadland hinterher. Bislang wird nur 1,03 Prozent der Gemeindefläche ...

Wintereinbruch
Extreme Kälte in Texas könnte RWE teuer zu stehen kommen

Extreme Kälte in Texas könnte RWE teuer zu stehen kommen

Beim Umbau zum Ökostromkonzern setzt RWE auch stark auf die USA. Von dort kommen jetzt schlechte Nachrichten nach Essen. Wegen des eisigen Winters stehen in Texas RWE-Windräder still.

Großefehn

Viele Baustellen in der Gemeinde
Großefehn hat rund 40 Projekte in Planung

Großefehn hat rund 40 Projekte in  Planung

Großefehn  - Die Verwaltung in der Gemeinde Großefehn hat gerade gut zu tun: Etwa 40 Projekte sind in der Planung. Die SPD sieht die Vorhaben als positiv und notwendig an – und fragt sich, ob alles machbar und zu finanzieren ist.

Börse in Frankfurt
Dax steigt nach guten Konjunkturdaten wieder

Dax steigt nach guten Konjunkturdaten wieder

Frankfurt/Main (dpa) - Nach drei Tagen mit Verlusten hat es am Freitag für den Dax zu einem freundlichen Wochenausklang ...

Ovelgönne

Energie aus der Wesermarsch
Windpark liegt vorerst auf Eis

Windpark liegt vorerst  auf Eis

Ovelgönne  - „Der Landkreis hat die von der Gemeinde beantragte Rückstellung genehmigt.

Oldenburg/Osnabrück

Mutmaßlicher Betrüger In JVA Oldenburg
Hendrik Holt sollte offenbar aus Gefängnis befreit werden

Hendrik Holt sollte offenbar aus Gefängnis befreit werden

Oldenburg/Osnabrück  - Der Windpark-Unternehmer Hendrik Holt ist in eine besonders gesicherte Station des Oldenburger Gefängnisses verlegt worden. Sicherheitsbehörden lagen Infos vor, dass es Pläne gebe, den Ex-Unternehmer aus der Haft zu befreien.