NWZonline.de

wasser--und-schifffahrtsamt

News
WASSER--UND-SCHIFFFAHRTSAMT

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Pilsum/Emden

Für Deich-Wiesen am Pilsumer Leuchtturm
16.000 Kubikmeter Erde auf Wanderschaft

16.000 Kubikmeter Erde auf Wanderschaft

Pilsum/Emden  - Die Deichacht Krummhörn verstärkt den Boden am Deich beim Pilsumer Leuchtturm und bezieht Material aus Emden.

Elsfleth

Kaje Elsfleth
Neue Stabilität für abgängige Spundwand

Neue Stabilität für abgängige Spundwand

Elsfleth  - Die Spundwand an der Kaje bereitet der Verwaltung schon seit einigen Jahren Sorgen. Die 1961 gebaute Spundwand ist abgängig. Damit sie nicht wegrutscht, bekommt sie eine neue Verankerung.

Brake

Geschichte
Ansichtskarten dokumentieren Brakes Wandel im Lauf der Zeit

Ansichtskarten dokumentieren Brakes Wandel im Lauf der Zeit

Brake  - Gerd Winter hat viele Ansichtskarten seiner Heimatstadt Brake gesammelt. Ein Teil seiner Sammlung wird jetzt in einer Ausstellung im Schiffahrtsmuseum der oldenburgischen Unterweser gezeigt.

Berne

DLRG Stedinger Land
Mit Weseradler noch schneller im Einsatz

Mit Weseradler noch schneller im Einsatz

Berne  - Die DLRG nutzte die Jahreshauptversammlung, um das neue Mehrzweckboot auf dem Berner Breithof zu taufen. Auch Ehrungen langjähriger Mitglieder standen auf der Tagesordnung.

Nordenham

Proteste in Nordenham
„Es werden vorab Fakten geschaffen“

„Es werden vorab Fakten geschaffen“

Nordenham  - Die Weservertiefung ist im Bundesverkehrswegeplan 2030 mit der höchsten Dringlichkeitsstufe aufgeführt. Im Norden der Wesermarsch nimmt der Widerstand zu.

Emden

Gedenken an die Nazi-Opfer in Emden
Gleich elf Steine erinnern in der Osterstraße 28

Gleich elf Steine erinnern in der Osterstraße 28

Emden  - Mit der Stolperstein-Verlegung am Dienstag wird in Emden jetzt 357 Opfern des Nazi-Regimes gedacht. Es sind aber noch viele Namen übrig, die auf Messing-Tafeln gepresst werden müssen.

Stadland

Harald Stindts beruflicher Werdegang
Beamter mit Wurzeln im Handwerk

Beamter mit Wurzeln im Handwerk

Stadland  - Der Stadlander Bürgermeister-Kandidat Harald Stindt blickt auf viele berufliche Erfahrungen zurück. Seine Wurzeln liegen im Handwerk.

Greetsiel

TV-Dreharbeiten in Greetsiel
Wenn Schiffe kollidieren und Schüsse fallen

Wenn Schiffe kollidieren und Schüsse fallen

Greetsiel  - Im Greetsieler Hafen finden aktuell Dreharbeiten für einen neuen ZDF-Friesland-Krimi statt. Gäste und auch die örtlichen Fischer müssen bis zum Wochenende ausweichen.

Hude/Iprump

Plattbodenboot soll Museumsschiff werden
Ein Schiff mit Heimathafen Hude

Ein Schiff mit Heimathafen Hude

Hude/Iprump  - Es wäre das erste Schiff mit dem Heimathafen Hude: Andreas Erhard Klisch möchte sein altes Plattbodenboot als Museumsschiff in Iprump festmachen. Das ist allerdings nicht so einfach.

Oldenburg

Mehr Platz für größere Pötte auf der Hunte
Wendebecken für Schiffe in Oldenburg eröffnet

Wendebecken für  Schiffe in Oldenburg eröffnet

Oldenburg  - Das Wendebecken sollte bereits 2019 fertig sein. Schlosssprengungen in der Spundwand führten zu Verzögerungen. Sie war undicht.

Ahrensdorf

Anwohner in Ahrensdorf ärgern sich
Für Radfahrer ist es an der Fußgängerbrücke jetzt viel schwerer

Für Radfahrer ist es an der Fußgängerbrücke jetzt viel schwerer

Ahrensdorf  - Die Situation an der Fußgängerbrücke über den Küstenkanal sollte für alle besser werden. Die Anwohner sind mit den „Verbesserung“ aber nicht zufrieden.

Friesoythe

Landkreis-Check
Kritik an Radwegen in und um Friesoythe

Kritik an Radwegen in und um Friesoythe

Friesoythe  - Schlechter Zustand und mangelnde Verbindungen – Teilnehmende des Landkreis-Checks haben die Radwege in und um Friesoythe kritisiert. Jetzt äußert sich die Stadtverwaltung.

Oberhammelwarden

ärger in Elsfleth um freilaufende Hunde
Gassigehen am Strand nur mit Rücksichtnahme

Gassigehen  am Strand nur mit Rücksichtnahme

Oberhammelwarden  - Der Strand in Oberhammelwarden ist fälschlicherweise als Hundestrand bekannt. Bei manchen Spaziergängern sorgen die Tiere für Ärger.

Hannover

Aufmunterung im grauen November
Das sind die hellsten Orte in Niedersachsen

Das sind die hellsten Orte in Niedersachsen

Hannover  - Es ist wieder die Zeit des Jahres, in der regnerische, stürmische und vor allem dunkle Tage überwiegen. Aber auch im grauen November gibt es Plätze, die das Gemüt erhellen und zum Energie aufladen dienen.

Wangerooge

Inselschutz
Die Westkurve auf Wangerooge wird stabilisiert

Die Westkurve auf Wangerooge wird stabilisiert

Wangerooge  - Das Wasser- und Schifffahrtsamt bereitet auf Wangerooge den nächsten Bauabschnitt am Deckwerk vor. Baustart soll bereits im November sein.

Oldenburg

Oldenburger Behelfsbrücke über Küstenkanal
Jede Fahrradfahrt kann hier teuer werden

Jede Fahrradfahrt kann hier teuer werden

Oldenburg  - Fünf bis sechs Jahre sollen die Oldenburger ihre Räder über die Rampen-Anlage und Behelfsbrücke schieben. Wer trotzdem fährt, riskiert ein Bußgeld. Für den Bürgerverein Osternburg-Dammtor ist das keine Lösung.

Oldenburg

Stau Am Oldenburger Küstenkanal
Behelfsbrücke sorgt für Verkehrschaos

Behelfsbrücke sorgt für Verkehrschaos

Oldenburg  - Seit die Ferien vorbei sind, herrscht an der Behelfsbrücke am Westfalendamm in Oldenburg regelmäßig Verkehrschaos. Absperrungen sollen Radfahrer ausbremsen. Nun sorgen sie für lange Staus und Gefahren.

Hooksiel

Spierentonne Im Alten Hafen
Seebadeverein saniert altes Seezeichen von Hooksiel

Seebadeverein saniert altes Seezeichen von Hooksiel

Hooksiel  - Die 80 Jahre alte Tonne steht als ausgedientes Seezeichen seit 40 Jahren am alten Hafen. Der Seebadeverein Hooksiel hat das technische Denkmal gründlich restauriert.

Beim Brückenbau die „Elphi“ toppen

Es gilt die Bauzeiten der Elbphilharmonie und des Berliner Flughafens zu toppen. Ich bin mir sicher, dass es das ...