News
VDEK

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Grippeschutzimpfungen in Emden
Immer mehr Emder lassen sich impfen

Immer mehr Emder lassen sich impfen

Impfdosen gegen Grippe aus der Vorsaison landen regelmäßig auf dem Müll. Wie das kommt und ob die Zahl derer zunimmt, die sich impfen lassen, darüber sprachen wir mit Dr. Dirk Mascher.

Wilhelmshaven

Sozialverband und Pflegedienste warnen
Immer mehr Menschen müssen an der Pflege sparen

Immer mehr Menschen müssen an der Pflege sparen

Wilhelmshaven  - Steigende Preise und Energiekosten zwingen viele Pflegebedürftige und Pflegende dazu, weniger Betreuungsstunden in Anspruch zu nehmen. Dieser Trend ist bei Wilhelmshavener Pflegediensten deutlich spürbar.

Gesundheit
Tarifbezahlung in der Pflege greift - Hohe Kosten

Tarifbezahlung in der Pflege greift - Hohe Kosten

Die verpflichtende Tarifbezahlung verbessert die Bedingungen für viele Pflegekräfte. Doch höhere Löhne führen auch zu höheren Kosten - die Sorgen vor finanziellen Nöten der Pflegebedürftigen sind groß.

Pflegebranche
Tarifbezahlung in der Pflege greift

Tarifbezahlung in der Pflege greift

Pflegekräfte werden dringend gesucht, viele sind überlastet. Daher sollen bessere Bedingungen her, auch beim Geld. Um das durchzusetzen, greifen jetzt gesetzliche Neuregelungen. Doch wo landen die Kosten?

Oldenburg

Minister plant Hilfen
Preisexplosion bei Pflege schürt Ängste von Senioren

Preisexplosion bei Pflege schürt Ängste von Senioren

Oldenburg  - Im Herbst könnte es zu einer Preisexplosion für Senioren, die im Altenheim wohnen, kommen. Daran entzündet sich Kritik. In Berlin will das Gesundheitsministerium noch im Sommer gegensteuern.

Teure Heimplätze
Zuzahlungen für Pflege im Heim steigen trotz Kostendämpfer

Zuzahlungen für Pflege im Heim steigen trotz Kostendämpfer

Schon seit langem müssen viele Heimbewohnerinnen und Heimbewohner damit zurechtkommen, dass die Pflege immer teurer wird. Eine neue staatliche Kostenbremse sollte Entlastung bringen - hat das funktioniert?

Gesundheit
Pflege im Heim wird teurer - auch mit neuem Kostendämpfer

Pflege im Heim wird teurer - auch mit neuem Kostendämpfer

Schon seit Jahren wird es im Pflegeheim für viele Bewohnerinnen und Bewohner immer teurer. Kann eine neue staatliche Kostenbremse den Trend aufhalten? Die Branche warnt vor noch höheren Belastungen.

Leer

Patientenversorgung
Ministerin entscheidet noch in dieser Woche

Leer  - Es gibt Meldungen, die sind irritierend – ein klares Statement der Krankenkassen gegen die Einrichtung einer Neurologie ...

Leer

Neurologie am Klinikum Leer
Ministerin entscheidet wohl noch diese Woche

Ministerin entscheidet wohl noch diese Woche

Leer  - Die Krankenkassen in Niedersachsen kritisieren die Entscheidung pro Neurologie Leer – dabei ist diese noch gar nicht gefallen. Oder gibt es schon eine Tendenz? Wir haben nachgefragt.

Berlin

Omikron-Krisengipfel am Montag
Keine Verschärfungen geplant – Teil-Impfpflicht wird Thema

Keine Verschärfungen geplant – Teil-Impfpflicht wird Thema

Berlin  - Am Montag beraten Bundeskanzler und Bundesländer über das weitere Vorgehen in der Corona-Krise. Große Änderungen sind nicht geplant. Diskussionsthema wird die Impfpflicht in der Pflege und in Kliniken.

Oldenburg

Frage des Tages
Sollten Ungeimpfte höhere Krankenkassenbeiträge zahlen?

Sollten Ungeimpfte höhere Krankenkassenbeiträge zahlen?

Oldenburg  - Einige Politiker haben gefordert, dass Menschen, die nicht gegen Corona geimpft sind, höhere Krankenkassenbeiträge zahlen sollten. Wir wollen dazu Ihre Meinung wissen.

Krankenkassen in der Pandemie
Höhere Beiträge für Ungeimpfte? „Das wäre ein Systembruch“

Höhere Beiträge für Ungeimpfte? „Das wäre ein Systembruch“

Die Corona-Pandemie kostet nicht nur Menschenleben, sondern auch Geld. Krankenkassen werden dafür vom Bund unterstützt. Doch die Frage bleibt: Sollten Ungeimpfte höhere Beiträge zahlen?

Höhere Kosten
Zuzahlungen für Pflege im Heim weiter gestiegen

Zuzahlungen für Pflege im Heim weiter gestiegen

Viele Pflegeheimbewohner und ihre Familien müssen seit langem mit wachsenden finanziellen Belastungen zurecht kommen. Auch zum Start ins Jahr ging es noch mal hoch. Zeigt eine neue Kostenbremse Wirkung?

Emden

Rettungsdienst
Ziel erreicht – Emder Rettungsdienst RKSH kann bauen

Ziel erreicht – Emder Rettungsdienst RKSH kann bauen

Emden  - Der private Emder Rettungsdienst RKSH hat in der Vergangenheit immer wieder langen Atem bewiesen. So endete auch das Ringen um eine neue Rettungswache erfolgreich.

Dötlingen

Ambulante Pflege
Dötlinger Unternehmen protestiert in Hannover

Dötlinger Unternehmen protestiert in Hannover

Dötlingen  - Es geht um die Zukunft der ambulanten Pflege: Gemeinsam mit Pflegediensten aus ganz Niedersachsen hat das Team der Landdienste GmbH vor dem Landtag in Hannover protestiert.

Barßel

Protestaktion in Hannover
Barßeler Pflegedienst kritisiert Krankenkassen

Barßeler Pflegedienst kritisiert Krankenkassen

Barßel  - Torsten Punke vom Barßeler Pflegedienst sieht die Versorgung von Pflegebedürftigen gefährdet. Die Kritik an Kranken- und Pflegekassen wollen er und andere Pflegedienste auf die Straße tragen.

Pflegefinanzierung
Druck für große Finanzreform für die Pflege nach der Wahl

Druck für große Finanzreform für die Pflege nach der Wahl

Bei der Pflege kommt es auf bessere Bedingungen für betreute Menschen und dringend gesuchte Pflegekräfte an - da sind sich die Parteien im Wahlkampf einig. Nur wo kommen zusätzliche Milliarden dafür her?

Spirale dreht sich weiter
Pflege im Heim wird vor Kostenbremse noch teurer

Pflege im Heim wird vor Kostenbremse noch teurer

Pflegeheimbewohner und ihre Familien müssen schon seit Jahren immer mehr selbst zahlen - und viele droht das zu überfordern. Bald sollen erste Entlastungen kommen. Doch noch dreht sich die Spirale weiter.

Wilhelmshaven/Hannover

Neubau des Klinikums Wilhelmshaven
Krankenkassen kritisieren Planung als „Schildbürgerstreich“

Krankenkassen kritisieren Planung als „Schildbürgerstreich“

Wilhelmshaven/Hannover  - Rettungshubschrauber werden aus Kostengründen nicht auf dem Dach des geplanten neuen Klinikums in Wilhelmshaven landen können. Beim Verband der Ersatzkassen sorgt das für Kopfschütteln.