News
VDA

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Frankfurt/Main

Demonstration
Tausende protestieren gegen Automesse

Tausende protestieren gegen Automesse

Frankfurt/Main  - Erneut sieht sich die Internationale Autoschau IAA mit Protesten von Klima- und Umweltschützern konfrontiert. Am Wochenende gab es gleich mehrere Demonstrationen.

Bündnis "Sand im Getriebe"
Klima-Aktivisten blockieren Haupteingang der IAA

Klima-Aktivisten blockieren Haupteingang der IAA

Vor den Toren der Internationalen Automobilausstellung fordern Tausende Menschen eine klimafreundliche Verkehrspolitik. Die Proteste in Frankfurt richten sich aber nicht nur gegen die Autoindustrie.

Bündnis "#aussteigen"
Proteste vor der IAA: Tausende fordern die Verkehrswende

Proteste vor der IAA: Tausende fordern die Verkehrswende

Vor den Toren der Internationalen Automobilausstellung fordern Tausende Menschen eine klimafreundliche Verkehrspolitik. Die Proteste in Frankfurt richten sich aber nicht nur gegen die Autoindustrie.

Frankfurt/Main

Iaa In Frankfurt
Rückschritt in die Zukunft

Rückschritt in die Zukunft

Frankfurt/Main  - Sie hätte eine Mobilitätsmesse werden können. Doch die IAA ist nur ein Abglanz für PS-Nostalgiker – eine Analyse.

VDA-Präsident Mattes legt Amt nieder

Berlin (dpa) - Der Präsident des Verbands der Automobilindustrie, Bernhard Mattes, legt zum Jahresende sein Amt ...

VDA-Präsident schmeißt hin
Merkel gibt auf der IAA die E-Kanzlerin

Merkel gibt auf der IAA die E-Kanzlerin

Zuspruch statt Kritik: Kanzlerin Merkel sucht auf der umstrittenen Autoschau IAA die Nähe der Industrie. An der Spitze des mächtigen Branchenverbandes VDA wird dabei bald ein anderer Ansprechpartner stehen.

Hersteller skeptisch
Problem-IAA legt wunde Punkte der Autoindustrie offen

Problem-IAA legt wunde Punkte der Autoindustrie offen

Für die deutsche Autobranche liegt derzeit vieles im Ungewissen: Die laufende Konjunktur, die Akzeptanz breiter Gesellschaftsgruppen, die Zukunft mit Elektroautos - und selbst die jahrzehntealte Institution der Automesse IAA steht auf dem Prüfstand.

Vor Start der Automesse IAA
VW präsentiert Elektrowagen ID.3

VW präsentiert Elektrowagen ID.3

Die Autoindustrie tut inzwischen einiges für die Umstellung auf E-Antriebe - nach Meinung von Klimaschützern jedoch bei weitem nicht genug. Bei der Automesse IAA betonen VW und der Branchenverband ihren Willen zum Wandel. Kritiker nehmen ihnen das nicht ab.

Dialog mit Kritikern
VW-Chef Diess trifft sich zur IAA mit Klima-Aktivistin Velo

VW-Chef Diess trifft sich zur IAA mit Klima-Aktivistin Velo

Berlin/Frankfurt (dpa) - Im Vorfeld der IAA trifft sich VW-Chef Herbert Diess mit der Anti-Auto-Aktivistin Tina ...

Klimadebatte
Im SUV auf Katastrophenkurs? Autobauer treffen ihre Kritiker

Im SUV auf Katastrophenkurs? Autobauer treffen ihre Kritiker

Wenn auf der Automesse IAA die Neuwagen glänzen, fordert ein Demo-Bündnis: Aussteigen! Vor dem Protest haben sich nun beide Seiten zusammengesetzt. Und sie hatten sich viel zu sagen.

Noch zu wenig Ladestationen
Nach Atom und Kohle: Kommt der Benzin- und Diesel-Ausstieg?

Nach Atom und Kohle: Kommt der Benzin- und Diesel-Ausstieg?

Die Klimadebatte verstärkt die Hoffnung, die auf E-Autos ruht. Eine Fülle neuer Modelle ist angekündigt. Doch elektrisch ist nicht sofort umweltfreundlicher. Und der Weg zum Verbrenner-Ausstieg ist lang.

Wichtigste Märkte schwächeln
Angeschlagene Autobranche sucht auf IAA Wege in die Zukunft

Angeschlagene Autobranche sucht auf IAA Wege in die Zukunft

Die Autobauer und ihre Zulieferer kämpfen mit einer globalen Nachfrageflaute. Auf der kommenden IAA werden gleichzeitig die großen Anforderungen für den technologischen Wandel sichtbar.

Negative Folgen der Mobilität
Studie: Verkehr verursachte Kosten von 149 Milliarden Euro

Studie: Verkehr verursachte Kosten von 149 Milliarden Euro

Für Benzin oder ein Flugticket zahlt zunächst nur der Kunde. Doch auch für die Allgemeinheit entstehen in der Folge hohe Kosten. Vor allem ein Verkehrsmittel sticht dabei laut einer Studie hervor.

Test für Spritverbrauch
Neuer WLTP-Abgastest: Autobauer geben Entwarnung

Neuer WLTP-Abgastest: Autobauer geben Entwarnung

Vor einem Jahr hat die Einführung des WLTP-Verbrauchstests die Autoindustrie in schwere Turbulenzen gestürzt. Am 1. September tritt schon die nächste Version in Kraft. Diesmal wird das Chaos jedoch ausbleiben, sagen die Autobauer - und erklären, warum.

Kritik an "Monster-SUV"
Umwelthilfe wirft Autoindustrie verfehlte Modellpolitik vor

Umwelthilfe wirft Autoindustrie verfehlte Modellpolitik vor

Berlin (dpa) - Die Deutsche Umwelthilfe hat der deutschen Autoindustrie drei Wochen vor der Branchenmesse IAA eine ...

Das Ladeproblem
"Laternenparker" sucht Ladesäule

"Laternenparker" sucht Ladesäule

Für Eigenheimbesitzer und Dienstwagenfahrer ist das Laden eines E-Autos eine einfache Sache. Aber was machen die anderen?

Drastischer Umsatzrückgang
Flaute der Autokonjunktur kostet mehr Jobs bei Zulieferern

Flaute der Autokonjunktur kostet mehr Jobs bei Zulieferern

Stottert die Autokonjunktur, bekommen es als erstes die Zulieferer zu spüren. In den vergangenen Monaten häuften sich die Nachrichten über Stellenabbau und Werksschließungen - im Herbst könnte es noch schlimmer kommen.

Städtetag fordert mehr Tempo
Autobauer hinken Zusagen bei Diesel-Umrüstung hinterher

Autobauer hinken Zusagen bei Diesel-Umrüstung hinterher

Auch zwei Jahre nach dem ersten "Dieselgipfel" sind die Konzerne noch nicht am Ziel: Software-Updates - ein zentrales Instrument im Kampf gegen zu schmutzige Stadtluft - sind nach wie vor nicht abgehakt.

Neue Motor-Software
Autobauer hinken Zusagen bei Diesel-Umrüstung hinterher

Autobauer hinken Zusagen bei Diesel-Umrüstung hinterher

Auch zwei Jahre nach dem ersten "Dieselgipfel" sind die Konzerne noch nicht am Ziel: Software-Updates - ein zentrales Instrument im Kampf gegen zu schmutzige Stadtluft - sind nach wie vor nicht abgehakt.