+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 28 Minuten.

Corona-Liveblog für den Nordwesten
Bund und Länder planen Kontaktbeschränkungen ab Montag

NWZonline.de

universitätsklinikum-leipzig

News
UNIVERSITÄTSKLINIKUM-LEIPZIG

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Wegbereiter für Therapien
Medizin-Nobelpreis an Hepatitis-C-Forscher

Medizin-Nobelpreis an Hepatitis-C-Forscher

Sie entdeckten einen potenziell tödlichen Erreger und machten Blutspenden wesentlich sicherer: Drei Virusforscher erhalten den Medizin-Nobelpreis. Millionen Menschen verdanken ihnen ihr Leben.

Lockdown hat psychische Folgen
Zweite Studie zeigt: Kaum Infektionen in Sachsens Schulen

Zweite Studie zeigt: Kaum Infektionen in Sachsens Schulen

Eine weitere Studie zur Häufigkeit von Corona-Infektionen an sächsischen Schulen bestätigt die im Testzeitraum geringe Gefahr. Die Regierung sieht sich in ihren Entscheidungen bestätigt.

Fit im Kopf
Spielerisch gegen Demenz: So gelingt geistiges Training

Eine Partie Schach unter Freunden oder ein bisschen Sudoku auf der Couch. Geistige Herausforderungen tun dem Hirn gut. Spaß statt Zwang sollte dabei aber die Devise sein.

Leipzig/Köln

Senioren
Spielerisch gegen die Demenz

Spielerisch gegen die  Demenz

Leipzig/Köln  - Eine Partie Schach unter Freunden oder ein bisschen Sudoku auf der Couch. Geistige Herausforderungen tun dem Hirn gut. Spaß statt Zwang sollte dabei aber die Devise sein.

Reproduktionszahl unter 1,0
Immer weniger Corona-Patienten auf Intensivstationen

Immer weniger Corona-Patienten auf Intensivstationen

Die Intensivstationen deutscher Krankenhäuser behandeln immer weniger Patienten wegen der Lungenkrankheit Covid-19. Auch die Zahl der Neuinfektionen ist bundesweit relativ niedrig. Der R-Wert ist wieder unter den kritischen Wert gerutscht.

Isolation ohne Ende?
Wie Senioren durch die Corona-Krise kommen

Wie Senioren durch die Corona-Krise kommen

Trennungen und Abschiede, Traumata und Verluste: Wer lange lebt, sammelt Erfahrungen, nicht alle davon gut. Doch das kann uns auch stärken, sagt eine Psychologin - zum Beispiel für die Corona-Krise.

Vierte Verhandlungsrunde
6,5 Prozent mehr Gehalt für Uniklinik-Ärzte

6,5 Prozent mehr Gehalt für Uniklinik-Ärzte

Bei den Verhandlungen für Ärzte an 23 Unikliniken ist die Tarifgemeinschaft deutscher Länder nach eigener Darstellung "an die Grenze gegangen". Laut Verhandlungsführer Reinhold Hilbers war eine Einigung auch wegen des Coronavirus wichtig.

Gefährlicher Unsinn
Desinfektionsmittel nicht horten - und nicht selbst mischen

Desinfektionsmittel nicht horten - und nicht selbst mischen

Immer neue Meldungen zum Coronavirus. Da kann es doch nicht schaden, ein paar Flaschen Desinfektionsmittel zu bunkern, oder? Doch, das schadet, sagen Experten - weil die Mittel dann anderswo fehlen.

Ohne Antrieb
Wann ist der Winter-Blues eine Depression?

Wann ist der Winter-Blues eine Depression?

Ewig grauer Himmel, Nässe, Kälte. Je länger der Winter, desto trüber die Stimmung - das ist ganz normal. Doch wer in der kalten Jahreszeit gar nicht mehr aus dem Bett kommt, braucht vielleicht Hilfe.

Hannover

Familie
Viele Eltern empfinden Dauerstress

Hannover  - Fast 40 Prozent der Eltern mit Nachwuchs unter 18 Jahren fühlen sich häufig oder sehr häufig gestresst. Das geht ...

Beruf und Familie
Viele Eltern leiden unter Dauerstress

Viele Eltern leiden unter Dauerstress

Die kleine Tochter will trotz eisiger Temperaturen ihre Mütze nicht aufsetzen, der zwölfjährige Sohn nur zocken: Mütter und Väter reibt der Alltag zwischen Familie und Beruf häufig auf. Was ist zu tun, damit die Gesundheit nicht auf der Strecke bleibt?

Erschöpfung und Burn-out
Umfrage: Ständige Erreichbarkeit setzt Eltern unter Stress

Umfrage: Ständige Erreichbarkeit setzt Eltern unter Stress

Die kleine Tochter will trotz eisiger Temperaturen ihre Mütze nicht aufsetzen, der zwölfjährige Sohn nur zocken: Mütter und Väter reibt der Alltag zwischen Familie und Beruf häufig auf. Was ist zu tun, damit die Gesundheit nicht auf der Strecke bleibt?

Schockstarre
Besondere Aufmerksamkeit brauchen Kinder im Schwimmbad

Besondere Aufmerksamkeit brauchen Kinder im Schwimmbad

Kinder machen beim Ertrinken nicht auf sich aufmerksam. Sie verfallen in Schockstarre und verschwinden ganz plötzlich und leise, ganz ohne zappeln und schreien. Von Eltern und Großeltern ist daher gerade in den Sommermonaten erhöhte Aufmerksamkeit gefordert.

Mehr als nur Traurigkeit
Woran man Depressionen im Alter erkennen kann

Woran man Depressionen im Alter erkennen kann

Die Trauer, die nicht aufhört. Die Stimmung, die nicht besser wird. Die Motivation, die nicht zurückkehrt. Depression im Alter hat viele Gesichter - wird aber oft verkannt oder verharmlost. Dabei ist die Krankheit auch bei Älteren gut behandelbar.

Prag/Budapest/Wien/Arnsdorf

„will Macht Europa“ - Zum Hören
Was macht uns zu Europäern?

Was macht uns zu Europäern?

Prag/Budapest/Wien/Arnsdorf  - Im vierten Teil des Podcasts „Will macht Europa“ geht es um eine Frage, die in der Diskussion um die EU und die europäische Einigung immer wieder eine wichtige Rolle spielt: Brauchen wir eine „europäische Identität“ – und was soll das sein?

Risiko Papillomviren
Impfung schützt vor Mund-Rachen-Krebs

Impfung schützt vor Mund-Rachen-Krebs

In Deutschland erkranken jährlich etwa 13 000 Menschen an bösartigen Mund-Rachen-Tumoren. Ein Risikofaktor sind Humane Papillomviren, die sexuell übertragen werden. Eine Impfung im Kindes- und Jugendalter kann dieses Risiko ausschalten.

Stiller Killer
So riskant ist das innere Bauchfett

So riskant ist das innere Bauchfett

Ein paar kleine Speckröllchen hier und da sind für die Gesundheit in der Regel kein Problem. Wer aber eine feste Wampe vor sich herschiebt, hat vermutlich zu viel inneres Bauchfett angesammelt. Und das kann richtig gefährlich werden.

Erregbarkeit einer Hirnregion
Achtung Ansteckungsgefahr: Gähnen ist unwiderstehlich

Gähnen ist ansteckend. Wie sehr, hängt auch von einer bestimmten Gehirnregion ab. Dagegen wehren kann man sich aber kaum.

Süßes Verlangen
Wenn Menschen ihren Stress wegessen

Wenn Menschen ihren Stress wegessen

Prüfungsphase an der Hochschule, ein wichtiges Projekt auf der Arbeit, Streit mit dem Partner - und plötzlich wird gefuttert ohne Ende. Schuld sind körpereigene Stresshormone. Aber wie kommt es genau dazu, und wie lässt sich das Verlangen nach Süßem stoppen?