NWZonline.de

uniklinik

News
UNIKLINIK

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Dritte Welle in Deutschland
15 Prozent haben Erstimpfung - mehr Corona-Intensivpatienten

15 Prozent haben Erstimpfung - mehr Corona-Intensivpatienten

Die Zahl der gegen Corona geimpften Menschen in Deutschland ist auf über 15 Prozent gestiegen. Das bedeutet jedoch noch lange keine Entspannung auf den Intensivstationen.

Covid-Patienten
Charité besorgt über dritte Pandemie-Welle

Charité besorgt über dritte Pandemie-Welle

Die Zahl der Neuzugänge auf den Intensivstationen der Charité ist wieder gestiegen. An der Berliner Uniklinik hat man darauf reagiert.

Forsa-Umfrage
Kinder nutzen in Corona-Zeiten mehr Gaming und Social Media

Kinder nutzen in Corona-Zeiten mehr Gaming und Social Media

Was tun, wenn Schulen und Sportvereine geschlossen sind und die berufstätigen Eltern kaum Zeit haben? Viele Kinder und Jugendliche greifen da am liebsten zum Smartphone oder Controller. Eine Umfrage deutet darauf hin, dass die Nutzung im Lockdown zunimmt.

Corona-Infektionen
Experten schlagen wegen Intensivbetten Alarm

Experten schlagen wegen Intensivbetten Alarm

Mit der Zahl der Corona-Neuinfektionen steigen auch die Intensivfälle. Deutsche Intensivmediziner schlagen Alarm und bekommen Unterstützung von Virologe Christian Drosten.

Herzexperten
Ein Gläschen am Abend am besten nur ab und an

Ein Gläschen am Abend am besten nur ab und an

Ein bisschen Alkohol kann nicht schaden - oder doch? Das kommt auf die Regelmäßigkeit und Vorerkrankungen an, warnen Mediziner.

Dentalmedizin
Zahnfüllungen: Komposit und Co. verdrängen Amalgam

Zahnfüllungen: Komposit und Co. verdrängen Amalgam

Füllungen im Zahn müssen den Belastungen im Mund standhalten - und sie sollten idealerweise beim Lächeln nicht auffallen. Für ein Mehr an Ästhetik müssen Kassenpatienten aber oft draufzahlen.

Spielshow
"Joko & Klaas gegen ProSieben" geht in neue Runde

"Joko & Klaas gegen ProSieben" geht in neue Runde

Das war eine TV-Sensation: Sieben Stunden lang zeigten Joko & Klaas in der letzten Woche auf ProSieben den Alltag einer Pflegekraft an der Uniklinik Münster. Dafür gab es reichlich Lob.

Berlin

Corona-Selbsttest und Impfung
Wie sicher ist der Familienbesuch zu Ostern?

Wie sicher ist der Familienbesuch zu Ostern?

Berlin  - Das zweite Ostern mit dem Coronavirus: Doch diesmal sollen uns Impfungen und Selbsttests schützen. Reichen diese Maßnahmen, um das Fest mit der Familie zu retten?

Bad Zwischenahn

Pflegerin Esther Binar aus Bad Zwischenahn
„Der Pflegenotstand kostet schon heute Menschenleben“

„Der Pflegenotstand kostet schon heute Menschenleben“

Bad Zwischenahn  - ProSieben hat eine Echtzeit-Reportage über den Alltag einer Pflegekraft gezeigt. Auch Esther Binar, Pflegerin aus Bad Zwischenahn, kommt zu Wort. Im NWZ-Interview warnt sie vor der Katastrophe, die auf uns zurollt, wenn sich in der Pflege nichts ändert.

Unterföhring/Münster/Berlin

#Nichtselbstverständlich
Joko und Klaas liefern TV-Ereignis zum Pflegenotstand

Joko und Klaas liefern TV-Ereignis zum  Pflegenotstand

Unterföhring/Münster/Berlin  - Joko und Klaas zeigen bei ProSieben in Echtzeit sieben Stunden die Schicht einer Pflegekraft. Im Netz gibt es viel Lob für die Sendung – und auch Kritik an der Politik.

Pflegenotstand
"Joko & Klaas Live": Viel Lob für Pflegekraft-Doku

"Joko & Klaas Live": Viel Lob für Pflegekraft-Doku

Joko und Klaas zeigen bei ProSieben in Echtzeit sieben Stunden die Schicht einer Pflegekraft. Im Netz gibt es viel Lob für die Sendung - und auch Kritik an der Politik.

ProSieben
Joko und Klaas mit Sendung über Pflegenotstand

Joko und Klaas haben wieder Sendezeit erspielt und sie diesmal genutzt, um stundenlang auf den Pflegenotstand hinzuweisen. Auch von Konkurrent RTL und Vizekanzler Scholz gibt es Lob für ProSieben. Arte sieht "ein Stück deutsche TV-Geschichte".

Gestürzter Skispringer
"Alles läuft wie geplant": Tande noch im Koma

"Alles läuft wie geplant": Tande noch im Koma

Planica (dpa) - Der schwer gestürzte norwegische Skispringer Daniel André Tande befindet sich noch im künstlichen ...

Nordwesten

Das bringt der NWZ-Tag
Corona-Intensivstation in Containern und mögliche Ausgangssperren ab Sonntag

Corona-Intensivstation in Containern und mögliche Ausgangssperren ab Sonntag

Nordwesten  - Eine der größten Kliniken in Niedersachsen baut im Eilverfahren seine Corona-Station aus. Ein Betroffener berichtet, wie es es sich auf einer solchen Station als Patient anfühlt. Und: Im Wangerland öffnen heute Campingplätze. Das bringt der NWZ-Tag.

Long-Covid
Zunahme der Corona-Spätfolgen bei Jugendlichen erwartet

Zunahme der Corona-Spätfolgen bei Jugendlichen erwartet

Bis es einen Corona-Impfstoff für Kinder und Jugendliche geben wird, dauert es wohl noch. Auch wenn die Infektionen bei ihnen meist sehr mild oder ohne Symptome verlaufen: Experten erwarten eine Zunahme der Spätfolgen.

Oldenburg

Eierstockkrebs
Die Tumoren komplett entfernen

Die Tumoren komplett entfernen

Oldenburg  - Der medizinisch als Ovarialkarzinom bezeichnete Eierstockkrebs ist nach Angaben der Deutschen Krebsgesellschaft ...

Chemotherapie ist hochwirksam

Chemotherapie ist hochwirksam

Greifswald

Astrazeneca-Impfung
Forscher sehen mögliche Ursache für Thrombosen

Forscher sehen mögliche Ursache für Thrombosen

Greifswald  - Nach seltenen Fällen schwerwiegender Thrombosen nach einer Impfung war der Einsatz von Astrazeneca vorübergehend gestoppt worden. Greifswalder Forscher wollen eine mögliche Ursache für solche Thrombosen gefunden haben.

Urteil in London
Gerichtliche Niederlage für Mutter von todkrankem Mädchen

Gerichtliche Niederlage für Mutter von todkrankem Mädchen

Schon seit rund zwei Jahren liegt die kleine Pippa todkrank in einem Londoner Krankenhaus. Ärzte und Gerichte sehen keine Chancen auf ein erfülltes Leben für sie. Doch die Mutter will nicht aufgeben.