NWZonline.de

unicef

News
UNICEF

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Corona-Krise
Möglicherweise 86 Millionen Kinder mehr in Armut

Möglicherweise 86 Millionen Kinder mehr in Armut

Viele haben bereits wegen der Corona-Krise ihren Job verloren oder werden finanzielle Einbußen hinnehmen müssen. Nach Einschätzung von Unicef und Save the Children werde die daraus folgende Armut besonders Kinder hart treffen.

"Pata Pata" neu vertont
Welthit von "Mama Africa" als Mutmacher in Krisenzeiten

Welthit von "Mama Africa" als Mutmacher in Krisenzeiten

Mehr als ein halbes Jahrhundert nach dem Welterfolg von Miriam Makebas "Pata Pata" soll eine neue Version zum Tanzen anregen - und in düsteren Corona-Zeiten ein bisschen Freude bringen.

Corona-Krise
PSG-Star Neymar spendet rund 940.000 Euro

PSG-Star Neymar spendet rund 940.000 Euro

Berlin (dpa) - Brasiliens Fußball-Star Neymar hat rund 940 000 Euro für Betroffene der Corona-Krise gespendet. ...

Future Nostalgia
Dua Lipa: Tanzen in Corona-Zeiten

Dua Lipa: Tanzen in Corona-Zeiten

Für ihr Debütalbum wurde Dua Lipa vor drei Jahren hoch gelobt. Jetzt legt die Grammy-Gewinnerin mit "Future Nostalgia" nach. Auf ruhige Balladen hat die Britin dabei so gar keine Lust.

Winter seines Lebens
Poet und Clown: Herman van Veen wird 75

Poet und Clown: Herman van Veen wird 75

Er wackelt mit dem Po wie seine Ente Alfred J. Kwak. Er rührt Liebende mit seinen Balladen. Er prangert Missstände an. Der niederländische Liedermacher Herman van Veen wird 75.

Sitzung des UN-Sicherheitsrats
Maas prangert Kriegsverbrechen in Syrien an

Maas prangert Kriegsverbrechen in Syrien an

Die Lage im syrischen Idlib spitzt sich immer weiter zu. Außenminister Maas findet im UN-Sicherheitsrat klare Worte. Eine Lösung ist trotzdem nicht in Sicht.

Combi hilft Unicef

Combi hilft Unicef

Die Combi Märkte unterstützen Unicef bereits zum zehnten Mal in Folge durch den ehrenamtlichen Verkauf von Unicef-Grußkarten ...

Weltpremiere
Gänsehautmomente beim Musical "Wüstenblume"

Gänsehautmomente beim Musical "Wüstenblume"

Ein Leben wie ein Märchen: Die somalische Nomadin Waris Dirie kommt als Hausmädchen nach London, wird als Model entdeckt und legt eine Mega-Karriere hin. Aber über Waris' Leben hängt ein dunkler Schatten. Kann ein Musical so einem sensiblen Stoff gerecht werden?

Genf

Un-Studie
Klimawandel bedroht Kinder weltweit

Klimawandel bedroht Kinder weltweit

Genf  - Norwegen bietet einer UN-Studie zufolge die besten Lebensverhältnisse für Minderjährige. Klimawandel und Werbung haben aber auch in reichen Staaten negative Folgen für Kinder.

UN-Report
Armut, Klimawandel und Kommerz bedrohen Kinder weltweit

Armut, Klimawandel und Kommerz bedrohen Kinder weltweit

Minderjährige in reichen Ländern haben es besser als Altersgenossen in armen Ländern. Aber auch dort lassen Regierungen die jungen Leute im Stich. Es geht um Klimawandel und schädliche Werbung.

Grausames Inferno
15 Kinder bei Brand in Waisenhaus in Haiti getötet

15 Kinder bei Brand in Waisenhaus in Haiti getötet

In dem ärmsten Land der westlichen Hemisphäre leben viele Kinder in Waisenhäusern, weil ihre Familien nicht für sie sorgen können. Allerdings sind viele Heime in einem erbärmlichen Zustand. In einer Unterkunft kam es nun zu einem Inferno.

Volkswirtschaftlicher Schaden
WHO: Milliardenkosten durch Genitalverstümmelung bei Mädchen

WHO: Milliardenkosten durch Genitalverstümmelung bei Mädchen

Es soll ein Keuschheitsritual sein, ist aber Gewalt gegen kleine Mädchen: die Genitalverstümmelung. Die damit oft lebenslang verbundenen Komplikationen verursachen enorme Kosten.

Absagen und Proteste
Viel Theater um Dresdner Semperopernball

Viel Theater um Dresdner Semperopernball

"Märchenhaft rauschend - Dresden jubiliert" lautet 2020 das Motto des Semperopernballs. Ein Orden für Ägyptens Machthaber Al-Sisi erscheint vielen aber eher obskur als märchenhaft. Kurz vor dem Ball zieht der Impresario die Notbremse.

"Todesurteil" für Zivilisten
USA wollen wieder Landminen einsetzen

USA wollen wieder Landminen einsetzen

Landminen bleiben oft lange nach Kampfhandlungen verborgen unter der Erde. Sie töten und verletzen jedes Jahr Tausende Menschen. Fast alle Staaten der Welt haben sich deswegen auf ein Verbot verständigt. Doch Präsident Trump will die Waffen wieder einsetzen.

New York

Bildungspolitik kritisiert

New York  - Das UN-Kinderhilfswerk Unicef hat in einer Studie die ungleichen Bildungsausgaben in vielen Ländern angeprangert. ...

Unicef

Unicef ist eine Abkürzung und steht für „Kinderhilfswerk der Vereinten Nationen“. Unicef wurde im Dezember 1946 ...

Abschied
Der Torwart von Wembley: Fußball-Welt trauert um Tilkowski

Der Torwart von Wembley: Fußball-Welt trauert um Tilkowski

"Und ewig fällt das Wembley-Tor." Treffender hätte der Titel, den Hans Tilkowski für seine Memoiren wählte, kaum sein können. Tilkowski ist nun im Alter von 84 Jahren gestorben. Erinnerungen an den legendären Treffer im WM-Finale von 1966 werden wach.

Kinderrechte sind mehr als Kinderschutz

Kinderrechte sind mehr als Kinderschutz

Von Abba bis Wainwright
Alben-Ausblick: Diese Musik wird 2020 erwartet

Alben-Ausblick: Diese Musik wird 2020 erwartet

Alte Helden melden sich zurück: Die Ärzte und der "Boss" mit seiner legendären E Street Band wollen 2020 neue Platten herausbringen. Daneben stehen viele weitere Albumveröffentlichungen fest - und einige noch in den Sternen. Und war da nicht auch was mit Abba?