News
UN

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Bildungspreis
Hochschule Ansbach ehrt Hannes Jaenicke

Hochschule Ansbach ehrt Hannes Jaenicke

Ein Hörsaal, der seinen Namen trägt, zumindest für ein Jahr: Der Schauspieler freut sich über diese Ehrung - und das Preisgeld für seine Umweltstiftung.

Ostasien
Nordkoreas Machthaber warnt vor schlechterer Versorgung

Nordkoreas Machthaber warnt vor schlechterer Versorgung

Neben den Sanktionen setzten Naturkatastrophen und die Grenzschließung wegen der Corona-Pandemie im vergangenen Jahr Nordkorea schwer zu. Das hat offensichtlich Folgen für die Ernährungssituation im Land.

US-Justiz
Weinstein-Überstellung nach Los Angeles steht bevor

Weinstein-Überstellung nach Los Angeles steht bevor

Harvey Weinstein hatte mit seinem Fall die #MeToo-Bewegung befeuert. Wegen Vergewaltigung und sexueller Nötigung war er zu 23 Jahren Haft verurteilt worden. Nun könnte ein weiterer Prozess anstehen.

Online-Bundesparteitag
Grüne wollen Bedingungen für Einsatz von Kampfdrohnen prüfen

Grüne wollen Bedingungen für Einsatz von Kampfdrohnen prüfen

Knapper kann eine Abstimmung kaum ausgehen. Nun ist es Beschlusslage: Die Grünen schlagen die Tür für Kampfdrohnen nicht gänzlich zu. Für die Regierungen in Moskau und Peking finden sie deutliche Worte.

Nordafrika
Parlamentswahl in Algerien: Viele wählen Boykott

Parlamentswahl in Algerien: Viele wählen Boykott

Algerien wählt zum ersten Mal seit dem Sturz von Langzeitherrscher Bouteflika ein Parlament. Doch viele Menschen verzichten darauf, ihre Stimme abzugeben. Sie wollen etwas anderes.

Delmenhorst

Welttag gegen Kinderarbeit in Delmenhorst
„Terre des hommes“-Gruppe spricht mit Politikerinnen über Lösungen

„Terre des hommes“-Gruppe spricht mit Politikerinnen über Lösungen

Delmenhorst  - An diesem Samstag ist Welttag gegen Kinderarbeit. Die „Terre des hommes“-Gruppe Delmenhorst-Ganderkesee hat mit Politikerinnen über Lösungen auf kommunal- und bundespolitischer Ebene gesprochen.

Im Nordwesten

Camping
Grenzenlose Freiheit auf vier Rädern

Grenzenlose Freiheit auf vier Rädern

Im Nordwesten  - Ein bisschen gekniffen waren sie schon, die Betreiber der Camping- und Reisemobilplätze im Oldenburger Münsterland. ...

Diplomatie
Merkel besucht Biden am 15. Juli im Weißen Haus

Merkel besucht Biden am 15. Juli im Weißen Haus

Zwischen Angela Merkel und Donald Trump lagen politisch Welten. Im Juli wird die Kanzlerin nun von US-Präsident Biden im Weißen Haus als Gast empfangen. Beide Seiten haben großes Interesse, die Scherben zu kitten.

Militärjunta
UN warnen vor Eskalation in Myanmar

UN warnen vor Eskalation in Myanmar

Vier Monate ist der Militärputsch in Myanmar bereits her, an der Grenze zu Thailand sind mehr als 100.000 Menschen auf der Flucht. Die Vereinten Nationen fürchten eine "Menschenrechtskatastrophe".

Zum G7-Gipfel
Globale Investoren fordern energischen Klimaschutz

Globale Investoren fordern energischen Klimaschutz

Beim Klimaschutz ist schnelles und mutiges Handeln gefragt. Eine Gruppe von Investoren richtet nun einen dringenden Appell an die Regierungen aller Länder.

Gipfel-Treffen
G7 rückt zusammen: Impfstoffspende als Aufbruchssignal

G7 rückt zusammen: Impfstoffspende als Aufbruchssignal

Es ist der erste Gipfel nach Trump: Mit Joe Biden wollen Merkel und Co. bei der internationalen Zusammenarbeit wieder stärker zusammenrücken. Corona, Klima und die Weltwirtschaft sind die großen Herausforderungen.

Oldenburg

Kommentar zu SPD und Grünen
Wahlkampf – Kaum gestartet, voll vor den Baum geknallt

Wahlkampf – Kaum gestartet, voll vor den Baum geknallt

Oldenburg  - Was haben SPD und Grüne gemeinsam? Sie haben beide den Wahlkampfauftakt vergeigt. Alexander Will, Mitglied der NWZ-Chefredaktion, über die Debakel.

Schlecht für die Umwelt?
Indonesien baut Mega-Urlaubsresort auf Lombok

Indonesien baut Mega-Urlaubsresort auf Lombok

Die Regierung in Indonesien will den Tourismussektor massiv ausbauen. Das boomende Bali dient dabei als Vorbild für die Erschließung anderer Inseln. Nur die Bewohner hat niemand gefragt.

Treffen in Cornwall
G7-Gipfel: Klimawandel und weltweite Impfkampagne im Fokus

G7-Gipfel: Klimawandel und weltweite Impfkampagne im Fokus

Vor dem Start des G7-Gipfels in Cornwall wachsen die Erwartungen an die Staats- und Regierungschefs der führenden westlichen Industrienationen.

UN-Tribunal
Lebenslange Haft für "Schlächter vom Balkan" bestätigt

Lebenslange Haft für "Schlächter vom Balkan" bestätigt

Im Juli 1995 überrennen serbische Truppen die UN-Schutzzone Srebrenica. Sie ermorden tausende Männer und Jungen. Den Befehl erteilt Ratko Mladic. Nun steht fest: Er bleibt den Rest seines Lebens hinter Gittern.

Kanada
Trudeau spricht nach Auto-Attacke auf Muslime von "Terror"

Trudeau spricht nach Auto-Attacke auf Muslime von "Terror"

Ein neunjähriger Junge verliert in Kanada bei einem mutmaßlichen Terrorakt seine ganze Familie - der Täter soll aus Islamhass gehandelt haben. Nicht nur vor Ort ist das Entsetzen groß.

Vereinte Nationen
Sicherheitsrat unterstützt Guterres' zweite Amtszeit

Sicherheitsrat unterstützt Guterres' zweite Amtszeit

In Zeiten des grassierenden Klimawandels und stärkerer Rivalität zwischen den USA und China setzt der Sicherheitsrat auf eine zweite Amtszeit von António Guterres als UN-Generalsekretär.

Den Haag

Völkermord und Kriegsverbrechen
UN-Tribunal bestätigt Urteil gegen Ratko Mladic

UN-Tribunal bestätigt Urteil gegen Ratko Mladic

Den Haag  - Der Völkermord von Srebrenica gilt als schlimmstes Kriegsverbrechen seit 1945 in Europa. Ex-General Mladic gab den Befehl. Nun hörte der „Schlächter vom Balkan“ dazu das letzte Urteil.

Oxfam
Zu wenig Klimaschutz könnte G7-Staaten Billionen Euro kosten

Zu wenig Klimaschutz könnte G7-Staaten Billionen Euro kosten

Die Botschaft der Hilfsorganisation Oxfam an die führenden Industrienationen ist eindeutig: Um enormen Wirtschaftsschaden abzuwenden, müssen ehrgeizigere Klimaschutzmaßnahmen ergriffen werden.