News
UN

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Corona und die (Un-)Gewissheit
Lässt sich der Schnelltest bald auch selbst durchführen?

Lässt sich der Schnelltest bald auch selbst durchführen?

Vielerorts in Deutschland kann man sich per Schnelltest auf Corona testen lassen. Noch muss geschultes Personal die Probe nehmen. Kann das bald auch jeder selbst? Es gibt Hoffnungen, aber auch einige Zweifel.

Hoffnung und Zweifel
Über Corona und die (Un-)Gewissheit

Über Corona und die (Un-)Gewissheit

Vielerorts in Deutschland kann man sich per Schnelltest auf Corona testen lassen. Noch muss geschultes Personal die Probe nehmen. Kann das bald auch jeder selbst?

Universität Johns Hopkins
US-Forscher: Weltweit mehr als zwei Millionen Corona-Tote

US-Forscher: Weltweit mehr als zwei Millionen Corona-Tote

Es ist eine unvorstellbare Zahl: Zwei Millionen Tote. Dahinter stehen unzählige trauernde Familien und Schicksalsschläge. Der UN-Generalsekretär spricht von einem "herzzerreißenden Meilenstein". Er fordert eine bessere Koordinierung im Kampf gegen die Pandemie.

Präsentation von Raketen
Nordkorea demonstriert bei Militärparade erneut Stärke

Nordkorea demonstriert bei Militärparade erneut Stärke

Nordkorea zeigt häufig Militärparaden, um sich zu feiern und nach außen hin Macht zu demonstrieren. Oft werden neue Waffen gezeigt. Raketen spielen wie bei der jüngsten Waffenschau eine wichtige Rolle.

Hoffnungsträger Wine
Wahl in Uganda: Popstar fordert Langzeit-Präsidenten heraus

Wahl in Uganda: Popstar fordert Langzeit-Präsidenten heraus

Eigentlich gilt Uganda als stabil und friedlich. Doch nun wird der seit Jahrzehnten fest im Sattel sitzende Präsident Museveni zum ersten Mal ernsthaft herausgefordert - und das ostafrikanische Land bebt. Die Angst vor weiterer Gewalt ist groß.

Streit um Huthi-Rebellen
UN warnt vor Hungersnot im Jemen - Kritik an US-Terrorliste

UN warnt vor Hungersnot im Jemen - Kritik an US-Terrorliste

Im Jemen kämpfen die vom Iran unterstützten Huthi-Rebellen gegen das Regierungsbündnis. Die USA setzen die Rebellen auf ihre Terror-Liste - mit verheerenden Folgen für die Ernährung der Bevölkerung.

Selfies und Kakerlaken
Kuriose Feiertage rund um die Welt

Kuriose Feiertage rund um die Welt

Der weihnachtliche Lichterglanz ist längst erloschen, und Urlaub bleibt erst einmal unmöglich. Allein gedanklich lässt sich um die Welt reisen. Warum nicht entlang kurioser Feiertage?

Studie
ILO: Mitarbeiter im Homeoffice besser schützen

ILO: Mitarbeiter im Homeoffice besser schützen

Für viele Beschäftigte kam der Wechsel ins Homeoffice überstürzt. Doch das Arbeiten zu Hause wird auch nach Corona Alltag bleiben. Eine Organisation der Vereinten Nationen fordert besseren Schutz.

Kurz vor dem Machtwechsel
US-Außenminister Pompeo sagt Europa-Reise ab

US-Außenminister Pompeo sagt Europa-Reise ab

Nach dem Sturm auf das Kapitol hat die Regierung von US-Präsident Trump auch von ausländischen Verbündeten heftige Schelte kassiert. Außenminister Pompeo sagt seine letzte Auslandsreise nach Europa ab. In Ostasien reagiert ein Opfer der Schaukelpolitik enttäuscht.

Diplomaten sehen gute Chancen
Guterres will weitere fünf Jahre UN-Chef bleiben

Guterres will weitere fünf Jahre UN-Chef bleiben

Lange hielt sich der Generalsekretär der Vereinten Nationen zu seiner Zukunft bedeckt, nun wirft er seinen Hut für eine zweite Amtszeit in den Ring. Der Zeitpunkt der Ankündigung dürfte kein zufälliger sein.

"One Planet Summit"
Merkel und Macron: weltweiter Schutz von Land und Meeren

Merkel und Macron: weltweiter Schutz von Land und Meeren

Wenn die Artenvielfalt zerstört wird, trifft das auch den Menschen. Die Folgen können weltweite Pandemien seien - wie derzeit die Corona-Epidemie. Frankreichs Staatschef Macron mahnt bei einem Gipfel auch Geduld an.

Kim jetzt Generalsekretär
Nordkoreas Machthaber stärkt Stellung an der Parteispitze

Nordkoreas Machthaber stärkt Stellung an der Parteispitze

Die erneute Wahl des nordkoreanischen Machthabers Kim Jong Un zum Chef der herrschenden Arbeiterpartei ist reine Formalität. Nur der Titel ändert sich schon mal.

Partei-Kongress in Pjöngjang
Nordkorea will Atomprogramm ausbauen - USA "größter Feind"

Nordkorea will Atomprogramm ausbauen - USA "größter Feind"

Der Atomstreit mit Nordkorea ist eine der größten außenpolitischen Herausforderungen der USA. Der künftige Präsident Joe Biden muss einen eigenen Kurs im Umgang mit Pjöngjang entwickeln. Davor macht Nordkoreas Machthaber klar, dass das nicht leicht werden wird.

Oldenburg

Volkshochschule
VHS Oldenburg hat auch in der Krise volles Programm

VHS Oldenburg hat auch in der Krise volles   Programm

Oldenburg  - Das Halbjahresprogramm der Volkshochschule erscheint an diesem Freitag. „Bildung trotzdem“ heißt die Devise in der Corona-Krise. Da gibt es auch neue Lernorte – wie den Schlossgarten für einen Englischkurs.

Wachsende Gefahr
Maas warnt vor "fatalen Folgen" der atomaren Aufrüstung

Maas warnt vor "fatalen Folgen" der atomaren Aufrüstung

Wegen der Corona-Pandemie hat Außenminister Maas Europa mehr als vier Monate nicht mehr verlassen. Jetzt reist er trotz Lockdowns nach Jordanien. Es geht um ein Thema, das ihm besonders wichtig ist - mit dem er aber in seiner eignen Partei aneckt.

Abrüstung "Kernanliegen"
Maas warnt vor "fatalen Folgen" der nuklearen Aufrüstung

Maas warnt vor "fatalen Folgen" der nuklearen Aufrüstung

Wegen der Corona-Pandemie hat Außenminister Maas Europa mehr als vier Monate nicht mehr verlassen. Jetzt ist er trotz Lockdowns nach Jordanien aufgebrochen. Es geht um ein Thema, das ihm besonders wichtig ist.

Ziele verfehlt
Nordkoreas Machthaber räumt bei Parteitreffen Fehler ein

Nordkoreas Machthaber räumt bei Parteitreffen Fehler ein

Nordkorea kämpft gegen den fortschreitenden wirtschaftlichen Niedergang. Auch die Fünf-Jahres-Entwicklungspläne bringen offensichtlich nicht die erhofften Erfolge. Der Machthaber gibt Fehler zu - und kündigt einen großen Sprung nach vorne an.

Wardenburg/Hatten

Lernen
VHS Wardenburg und Hatten: Neue Kurse und Formate

VHS Wardenburg und Hatten: Neue Kurse und Formate

Wardenburg/Hatten  - Am 1. Februar startet die VHS in Wardenburg und Hatten mit ihrem neuen Programm. Den Corona-Bedingungen wird hier mit kleinen Kursen und Online-Angeboten Rechnung getragen.

Schreiben an IAEA
Atomchef: Iran plant weitere Urananreicherung

Atomchef: Iran plant weitere Urananreicherung

Der Iran will seine Urananreicherung ausweiten. Das Land hat sich dazu in einem Brief an die Internationale Atomenergiebehörde in Wien gewandt. Dabei soll das Budget für die geplante Maßnahme fehlen.