News
UN

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Genf

80 000 Migranten übers Meer geflohen

Genf  - Mehr als 80 000 Flüchtlinge und Migranten sind nach UN-Angaben zwischen Januar und September 2019 über das Mittelmeer ...

Addis Abeba

Friedensnobelpreisträger Abiy Ahmed
Hoffnungsträger am Horn von Afrika

Hoffnungsträger am Horn von Afrika

Addis Abeba  - Abiy ist in Afrika der Mann für den Frieden. Dafür erhält er nun die wichtigste politische Auszeichnung der Welt: den Friedensnobelpreis. Am Ende ist der Äthiopier mit seiner Arbeit aber noch lange nicht.

De Düütschen un de Dackel

De Düütschen un de Dackel

In’t 19. Jahrhundert weer de düütsche Reichskanzler Otto von Bismarck faken mit sien Hunden to sehn. As he mit ...

Türkei verlangt Beistand
USA fordern Abbruch von Syrien-Offensive

Die türkische Regierung weist Kritik an ihrer Offensive gegen kurdische Milizen in Nordsyrien zurück, sie verlangt von der Nato Beistand. Die US-Regierung droht Ankara dagegen mit Sanktionen - und damit, die türkische Wirtschaft zum Stillstand zu bringen.

Friesoythe

Persönlichkeiten In Friesoythe
Aus der Provinz zur Weltbank

Aus der Provinz zur Weltbank

Friesoythe  - Der Sohn des ehemaligen Mittelschullehrers Otto Gerken zog 1986 nach Washington, DC. 26 Jahre lang vertraute die Weltbankgruppe auf seine Dienste.

Hintergrund
Der Frieden zwischen Äthiopien und Eritrea

Der Frieden zwischen Äthiopien und Eritrea

Addies Abeba/Asmara (dpa) - Was Äthiopiens Regierungschef Abiy Ahmed im vergangenen Jahr schaffte, galt davor als ...

Porträt
Äthiopiens Abiy Ahmed: Der Reformer vom Horn von Afrika

Äthiopiens Abiy Ahmed: Der Reformer vom Horn von Afrika

Abiy ist in Afrika der Mann für den Frieden. Dafür erhält er die wichtigste politische Auszeichnung der Welt: Den Friedensnobelpreis. Am Ende ist der Äthiopier mit seiner Arbeit aber noch lange nicht.

Porträt
Äthiopiens Abiy Ahmed: Der Reformer vom Horn von Afrika

Äthiopiens Abiy Ahmed: Der Reformer vom Horn von Afrika

Abiy ist in Afrika der Mann für den Frieden. Dafür erhält er die wichtigste politische Auszeichnung der Welt: Den Friedensnobelpreis. Am Ende ist der Äthiopier mit seiner Arbeit aber noch lange nicht.

Ankara

Konflikt
Grenzorte unter Beschuss

Grenzorte unter Beschuss

Ankara  - In Nordsyrien gibt es ein kompliziertes Geflecht an Akteuren. Das sind die wichtigsten Parteien in dem Konflikt.

Karlsruhe

Bundeswehr
Klage gegen Anti-IS-Einsatz gescheitert

Karlsruhe  - Die Linksfraktion im Bundestag ist mit einer Klage in Karlsruhe gegen den Bundeswehr-Einsatz zur Bekämpfung der ...

Wildeshausen/Landkreis

Bildung Im Landkreis Oldenburg
Neun Umweltschulen im Kreis

Neun Umweltschulen im Kreis

Wildeshausen/Landkreis  - Die Grundschulen Achternmehr und Schierbrok sind seit 20 Jahren Umweltschule. Erstmals ausgezeichnet wurde die Grundschule Harpstedt.

Methodisch Inkorrekt In Oldenburg
Zwei Physiker kämpfen gegen „Schwurbel“

Zwei Physiker kämpfen gegen „Schwurbel“

Sie sind die „Rockstars der Wissenschaft“: Reinhard Remfort (36) und Nicolas Wöhrl (45) kommen nach Oldenburg. Worum es auf der Bühne geht, das erklärt Reinhard Remfort.

Militäroffensive
Türkei gewinnt in Syrien an Boden - Zehntausende flüchten

Türkei gewinnt in Syrien an Boden - Zehntausende flüchten

Schätzungsweise 450.000 Menschen leben in Syrien nahe der türkischen Grenze. Viele von ihnen ergreifen im Zuge der türkischen Offensive die Flucht. Mit den Angriffen am Boden und aus der Luft verschärft sich eine der schlimmsten Krisen vertriebener Menschen nun erneut.

Antrag formal unzulässig
Linksfraktion scheitert mit Klage gegen Anti-IS-Einsatz

Linksfraktion scheitert mit Klage gegen Anti-IS-Einsatz

Mit Aufklärungsjets und Tankflugzeugen beteiligt sich die Bundeswehr seit fast vier Jahren an der Anti-IS-Koalition. Eine Klage dagegen ist jetzt aus formalen Gründen abgewiesen worden. Die Entscheidung könnte trotzdem Auswirkungen auf künftige Einsätze haben.

New York

Vereinten Nationen geht das Geld aus

New York  - Die Vereinten Nationen sind so knapp bei Kasse wie seit fast zehn Jahren nicht mehr und könnten daher bald Personal ...

Cloppenburg

Ernährung
Alte Sorten sind plötzlich wieder angesagt

Alte Sorten sind plötzlich wieder angesagt

Cloppenburg  - Man findet sie auf Wochenmärkten oder baut sie selbst an. Der Verein „Arche des Geschmacks“ schützt Tierrassen und Kulturpflanzen.

Geberkonferenz
Geld für Kampf gegen Aids, Tuberkulose und Malaria gesucht

Geld für Kampf gegen Aids, Tuberkulose und Malaria gesucht

Eine große Geberkonferenz in Frankreich will Milliarden einsammeln, um gefährliche Krankheiten wie Aids und Malaria zu besiegen. Auch US-Milliardär Bill Gates zieht mit. Werden die Ziele erreicht?

Geberkonferenz
Geld für Kampf gegen Aids, Tuberkulose und Malaria gesucht

Geld für Kampf gegen Aids, Tuberkulose und Malaria gesucht

Eine große Geberkonferenz in Frankreich will Milliarden einsammeln, um gefährliche Krankheiten wie Aids und Malaria zu besiegen. Auch US-Milliardär Bill Gates zieht mit. Werden die Ziele erreicht?

Angriff auf Synagoge
Rechtsextremist wollte Massaker in Halle anrichten

Rechtsextremist wollte Massaker in Halle anrichten

Die jüdische Gemeinde in Halle entgeht nur knapp einer Katastrophe. Ein Attentäter will das Gotteshaus stürmen, scheitert aber. Dann erschießt er zwei Menschen vor der Synagoge und in einem Döner-Laden. Es soll ein 27-jähriger Deutscher sein. Der Schock sitzt tief.