NWZonline.de

traditionsverein

News
TRADITIONSVEREIN

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Bremen

Rückkehr Zu Werder Bremen
Der Poker um Max Kruse spitzt sich weiter zu

Der Poker um Max Kruse spitzt sich weiter zu

Bremen  - Holt Werder seinen Ex-Kapitän Max Kruse zurück? Gespräche zwischen den Bremern und dem 32-Jährigen hat es bereits gegeben. Was spricht für Werder – und was nicht?

Wildeshausen

Fußball
Traditionsverein zu Gast im Krandelstadion

Traditionsverein zu Gast im Krandelstadion

Wildeshausen  - Mit einem extrem geschrumpften Kader tritt Fußball-Landesligist VfL Wildeshausen seine Testspiele an diesem Wochenende ...

Wechsel perfekt
Fix: Werder Bremen holt Nürnberger Erras

Fix: Werder Bremen holt Nürnberger Erras

Bremen (dpa) - Werder Bremen hat den defensiven Mittelfeldspieler Patrick Erras vom Zweitligisten 1. FC Nürnberg ...

2. Liga
Ein Novize für das Comeback: Klauß wird Chefcoach beim FCN

Ein Novize für das Comeback: Klauß wird Chefcoach beim FCN

Der 1. FC Nürnberg gibt das angepeilte Comeback in der 2. Liga in die Hände eines bisherigen Assistenztrainers. Der Leipziger Robert Klauß soll die Franken nach dem Beinahe-Abstieg wieder zu Erfolgen führen. Ein Mann war für die Zusage des 35-Jährigen beim "Club" entscheidend.

2. Liga
Hecking Nürnbergs neuer Sportvorstand: "Viel Arbeit vor uns"

Hecking Nürnbergs neuer Sportvorstand: "Viel Arbeit vor uns"

Ein Rückkehrer ist der große Hoffnungsträger beim 1. FC Nürnberg. Dieter Hecking übernimmt den Krisenverein als neuer Sportvorstand. Der frühere Pokalsieger-Coach will für Aufbruchstimmung sorgen. Auf Hecking warten viele Baustellen.

Augustfehn

Tus Augustfehn
Verein soll moderner werden

Verein  soll moderner werden

Augustfehn  - Geht es nach der neuen Vorstandscrew, könnten neue Sparten gegründet werden. Und auch die Digitalisierung soll weiter vorangetrieben werden.

Moorriem

Corona Macht Verein Strich Durch Die Rechnung
Schützen beklagen sich: „Alles doof“

Schützen beklagen sich: „Alles doof“

Moorriem  - Das hätten sich die Schützenvereine in und um Elsfleth auch nicht träumen lassen: zu Beginn des Corona-Lockdowns ...

Basketball-Bundesliga
Neuer Bayern-Coach Trinchieri: "Keine Kompromisse"

Neuer Bayern-Coach Trinchieri: "Keine Kompromisse"

München (dpa) - Münchens neuer Basketball-Coach Andrea Trinchieri hat einen resoluten Neuaufbau beim FC Bayern ...

Premier League
Offensivspektakel mit acht Toren: Liverpool besiegt Chelsea

Der Meisterpokal ist seit Mittwochabend endlich in Liverpool angekommen. Für Jürgen Klopp ist es nach dem Gewinn der Champions League und des Weltpokals der dritte große Erfolg mit den Reds. Eine besondere Botschaft gibt es für die Fans.

Traditionsverein
13 Jahre reichen: Rot-Weiß Essen will unbedingt in 3. Liga

13 Jahre reichen: Rot-Weiß Essen will unbedingt in 3. Liga

Rot-Weiss Essen ist einer von zwölf früheren Fußball-Bundesligisten, der aktuell in der Regionalliga spielt. Und der mit der meisten Tradition. Seit 13 Jahren strebt RWE vergeblich die Rückkehr in die 3. Liga an. Und in Corona-Zeiten wächst der Druck.

Oldenburg

Olb Steigt In Fußballfinanzierung Ein
Geld aus Oldenburg für Europas Spitzenfußball

Geld aus Oldenburg für Europas Spitzenfußball

Oldenburg  - Die Oldenburgische Landesbank will sich mit der Sport-Finanzierung ein neues Geschäftsfeld erschließen. Der Fokus liegt auf den fünf Top-Ligen Europas. Dabei hat die OLB durchaus ambitionierte Ziele.

Basketball-Bundesliga
"Wunschkandidat" Trinchieri: Bayern holen Meistercoach

"Wunschkandidat" Trinchieri: Bayern holen Meistercoach

Die Bayern-Basketballer haben einen neuen Trainer gefunden - und der hat seine Klasse in der Bundesliga bereits gezeigt. Der frühere Bamberger Meistermacher Trinchieri soll auch in München für Furore sorgen. Dabei gibt es ein Wiedersehen mit einem alten Weggefährten.

Bremen

Nwz-Kommentar Zu Werder Bremen
Glücklich – aber nicht verdient

Glücklich – aber nicht verdient

Bremen  - Bei der verkorksten Saison für Werder Bremen hätte es nach Meinung des NWZ-Sportredakteurs Lars Blancke nur einen Sieger in der Relegation geben dürfen: den Zweitligisten FC Heidenheim!

Bremen

Party In Bremen Eskaliert
Randale nach Werder-Spiel – Mannschaftsbus beschädigt

Randale nach Werder-Spiel – Mannschaftsbus beschädigt

Bremen  - Hunderte Werder-Fans feierten in der Nacht zu Dienstag den Klassenerhalt in Bremen. Nach Mitternacht kippte die Stimmung. Die Anhänger attackierten Polizisten – ein Passant wurde verletzt. Heidenheimer Fans griffen unterdessen den Bremer Mannschaftsbus an.

Heidenheim

Relegation Gegen Heidenheim
Werder zittert sich zum Klassenerhalt

Werder zittert sich zum Klassenerhalt

Heidenheim  - Lange führten die Bremer mit 1:0. Kurz vor Schluss gelang den Heidenheimer der Ausgleich und das große Zittern begann. In der Nachspielzeit überschlugen sich die Ereignisse.

Oldenburg

Fußball
So erging es Erstligisten nach Relegation

So erging es Erstligisten nach Relegation

Oldenburg  - Seit der Wiedereinführung der Relegation zur Saison 2008/2009 setzte sich meistens der Erstligist durch. Die Wege der Vereine könnten nach diesen Spielen unterschiedlicher kaum sein.

Nach Tönnies-Rücktritt
Schalke-Vorstand Jobst: "Neue Führungskultur ebnen"

Schalke-Vorstand Jobst: "Neue Führungskultur ebnen"

Vorstand Alexander Jobst erklärt das alte Schalke nach dem Rücktritt von Clemens Tönnies für beendet. Im dpa-Interview erläutert Jobst, wo der Club sparen will und warum er nicht wie Werder Bremen enden will.

Grammozis-Nachfolger
"Viel Potenzial": Anfang als Darmstadt-Coach vorgestellt

"Viel Potenzial": Anfang als Darmstadt-Coach vorgestellt

Darmstadt (dpa) - Vier Tage nach Saisonende hat Fußball-Zweitligist SV Darmstadt 98 Markus Anfang offiziell als ...

Bremen

Relegations-Hinspiel Gegen Den 1. Fc Heidenheim
Acht Gründe, warum Werder Bremen heute vorlegt

Acht Gründe, warum Werder Bremen heute vorlegt

Bremen  - Ab 20.30 Uhr geht es für Werder um eine gute Ausgangslage für das Rückspiel. Für Werder spricht das Momentum, die Erfahrung und ein Offensivtrio. Aber auch weitere Faktoren sprechen für einen Sieg gegen Heidenheim.