NWZonline.de

tour-de-france

News
TOUR-DE-FRANCE

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Olympia
Kein Bier, aber Freiheit: Geschkes Alptraum ist zu Ende

Kein Bier, aber Freiheit: Geschkes Alptraum ist zu Ende

Verriegelte Fenster, eine Nagelfeile als Obstmesser. Die widrigen Umstände der japanischen Corona-Quarantäne gehören für Simon Geschke seit Sonntag der Vergangenheit an.

Olympische Spiele
Rassismus-Eklat von Rad-Direktor - Trübe Straßen-Bilanz

Rassismus-Eklat von Rad-Direktor - Trübe Straßen-Bilanz

Wie schon 2016 bleiben die deutschen Straßenradsportler ohne olympische Medaille. Dies war nach einer rassistischen Entgleisung des Sportchefs allerdings kein Thema mehr.

Sommerspiele in Tokio
Radprofi Geschke erster Coronafall im deutschen Olympia-Team

Radprofi Geschke erster Coronafall im deutschen Olympia-Team

Einen Tag vor seinem Einsatz im olympischen Straßenrennen wird Radsportler Simon Geschke positiv auf das Coronavirus getestet. Ob das deutsche Team wenigstens zu dritt starten kann, ist völlig offen.

Sommerspiele in Tokio
Auch ohne Olympia-Feeling: Schachmann hofft auf seine Chance

Auch ohne Olympia-Feeling: Schachmann hofft auf seine Chance

Höhentrainingslager in der Sierra Nevada, Verzicht auf die Tour de France, dazu die frühestmögliche Anreise - Maximilian Schachmann bereitete sich akribisch auf das olympische Straßenrennen vor. Das ist auch nötig. Denn die Strecke ist hart.

Landkreis Cloppenburg

Fahrradtour zum Thema Depressionen
Mutmacher machen in Cloppenburg Halt

Mutmacher machen   in Cloppenburg Halt

Landkreis Cloppenburg  - Die Mut-Tour soll über Depressionen aufklären und von der Krankheit Betroffenen Mut machen, offen damit umzugehen. Im Landkreis Cloppenburg haben sich erst vor Kurzem drei neue Selbsthilfegruppen zum Thema psychische Erkrankungen gebildet.

108. Frankreich-Rundfahrt
Pogacar auf dem Thron von Paris - Van Aerts irres Triple

Pogacar auf dem Thron von Paris - Van Aerts irres Triple

Tadej Pogacar ist mit 22 schon zweimal Tour-de-France-Sieger. Den letzten Etappensieg im Sprint holt sich einer, der zuvor schon im Zeitfahren und am Ventoux jubelte.

108. Frankreich-Rundfahrt
Das bringt der Tag bei der Tour de France

Das bringt der Tag bei der Tour de France

Der designierte Gesamtsieger Pogacar und Sprinter Cavendish haben die 108. Tour de France geprägt. Während einer der beiden schon Champagner trinken darf, geht es für den anderen um den Rekord.

108. Tour de France
Ex-Radprofi Kittel über Pogacar: Transparenz fehlt

Ex-Radprofi Kittel über Pogacar: Transparenz fehlt

Könnte Betrug hinter der verblüffenden Leistung des slowenischen Radprofis Tadej Pogacar stecken? Marcel Kittel sagt, diesen Generalverdacht könne der erst 22-Jährige nur durch Offenheit loswerden.

Frankreich-Rundfahrt
Zunge raus und ab ins Glück: Pogacar vor zweitem Tour-Sieg

Zunge raus und ab ins Glück: Pogacar vor zweitem Tour-Sieg

Der letzte Glanzpunkt bleibt aus, doch Tadej Pogacar ist als Gesamtsieger der 108. Tour de France nicht mehr zu verdrängen. Im Einzelzeitfahren gewinnt der Ventoux-Sieger, eine deutsche Radsport-Größe hört bald auf.

Tour de France
Rad-Profi Greipel beendet am Jahresende seine Karriere

Rad-Profi Greipel beendet am Jahresende seine Karriere

Berlin (dpa) - Rad-Profi André Greipel hört auf und beendet 2021 seine erfolgreiche Karriere."Morgen wird es definitiv ...

Mürrwarden

Radsport
Aerodynamik steht an oberster Stelle

Aerodynamik steht an oberster Stelle

Mürrwarden  - Der Zeitfahrspezialist Sebastian Renken aus Mürrwarden über die Besonderheiten seiner Lieblingsdisziplin.

Mürrwarden

Radsport
Hut ab vor der jungen Fahrergeneration

Hut ab vor der jungen Fahrergeneration

Mürrwarden  - Der Zeitfahrer Sebastian Renken aus Ruhwarden blickt für unsere Zeitung auf die Tour de France 2021 zurück.

108. Tour de France
Pogacar-Verfolger Vingegaard: Der Junge aus der Fischfabrik

Pogacar-Verfolger Vingegaard: Der Junge aus der Fischfabrik

Das Nest Hanstholm an der dänischen Nordsee-Küste ist in Deutschland eher durch einen Olsenbande-Film bekannt. Das könnte Jonas Vingegaard nun ändern. Selbst Dominator Tadej Pogacar sieht in seinem Rivalen einen künftigen Tour-Sieger.

108. Frankreich-Rundfahrt
Das bringt der Tag bei der Tour de France

Das bringt der Tag bei der Tour de France

Das waren genug Berge. Bei der 108. Tour de France wird es von nun an flacher, für die Sprinter gibt es noch zwei Chancen. Während André Greipel sich selbst beschenken könnte, hat der Brite Mark Cavendish die Chance auf eine alleinige Bestmarke.

Tour de France
"Besuch von der Polizei": Razzia bei Bahrain Victorious

"Besuch von der Polizei": Razzia bei Bahrain Victorious

Beim Tour-de-France-Team Bahrain Victorious durchsucht die Polizei in den Pyrenäen das Hotel. Festgenommen wird nach Teamangaben niemand, doch die seit 3. Juli andauernden Ermittlungen sind noch nicht abgeschlossen.

108. Frankreich-Rundfahrt
Das bringt der Tag bei der Tour de France

Das bringt der Tag bei der Tour de France

Der Nationalfeiertag und der mächtige Col du Portet sind abgehakt, aber es gibt keine Verschnaufpause bei der Tour de France. Heute folgt direkt die nächste Pyrenäen-Etappe. Auf dem Plan steht auch der legendäre Col du Tourmalet.

Olympische Sommerspiele
Bereit für Tokio: Formbarometer des deutschen Teams

Bereit für Tokio: Formbarometer des deutschen Teams

Viel Ungewissheit nehmen die deutschen Sportler mit nach Tokio. In Corona-Zeiten ist so mancher Formcheck ausgefallen. Viele wissen nicht, wo die internationale Konkurrenz steht. Welche Chancen haben die deutsche Asse in Japan?

108. Frankreich-Rundfahrt
Dominator Pogacar siegt und ist am Gipfel platt

Dominator Pogacar siegt und ist am Gipfel platt

Was für ein Dreikampf: Pogacar, Vingegaard und Carapaz hetzen den extrem schwierigen Col du Portet nach oben, erst auf den letzten 100 Metern setzt sich mal wieder der Gelb-Träger durch. Auf dem Weg nach Paris ist er kaum noch einzuholen.

108. Frankreich-Rundfahrt
Das bringt der Tag bei der Tour de France

Das bringt der Tag bei der Tour de France

Nationalfeiertag und Hochgebirge: Allein diese beiden Stichworte machen die 17. Etappe bei der Tour am Mittwoch zu etwas ganz Besonderem. Die Pogacar-Verfolger dürften erneut Attacken wagen.