NWZonline.de

thomas-cook

News
THOMAS-COOK

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Emden/Hamburg

Ironman
Ein Ziel, ein größeres Ziel und dann? Hawaii

Ein Ziel, ein größeres Ziel  und dann? Hawaii

Emden/Hamburg  - Der Emder Herbert de Vries erreicht in einer persönlichen Bestzeit von 9:45 Stunden den Slot für die Pazifikinsel. Er ist schon der zweite Emder, der beim Ironman starten darf.

Traditionsmarke
Neckermann Reisen feiert Comeback

Neckermann Reisen feiert Comeback

Nach der Thomas-Cook-Pleite war auch die dazu gehörende Marke Neckermann Reisen vom Markt verschwunden. Nun steht ein Comeback bevor. Der Veranstalter will sich wieder auf Pauschalreisen für Familien konzentrieren.

Nach Milliardenverlust
Wie wird der Reise-Sommer 2022? Tui zeigt sich optimistisch

Wie wird der Reise-Sommer 2022? Tui zeigt sich optimistisch

Die in der Pandemie schwer angeschlagene Reisebranche ist hin- und hergerissen zwischen neuer Zuversicht und wiederholten Rückschlägen. Tui hat 2021 schon besser verdaut als das vorige - alle Hoffnungen richten sich auf die Zeit nach dem Winter.

Nach Milliardenverlust
Tui will im Sommer zurück auf Vorkrisenniveau

Tui will im Sommer zurück auf Vorkrisenniveau

Die schwer angeschlagene Reisebranche ist hin- und hergerissen. Tui hat das Jahr 2021 zwar schon besser verdaut als das vorige - alle Hoffnungen richten sich aber auf die Zeit nach dem Winter.

Tourismus
Reisesicherungsfonds: Absicherung bei Veranstalter-Pleite

Reisesicherungsfonds: Absicherung bei Veranstalter-Pleite

Huntertausende Urlauber waren gestrandet, als der Reiseveranstalter Thomas Cook Pleite ging. Dagegen gibt es jetzt eine Absicherung.

Corona-Lockerungen
Reiseunternehmen sehen starke Nachfrage der Briten

Reiseunternehmen sehen starke Nachfrage der Briten

Die britische Regierung hat Lockerungen angekündigt in Bezug auf Reiseregeln. Nun erwartet die Branche einen starken Nachfrageanstieg.

Reisen
Pauschalreisen: Touristik organisiert Sicherungsfonds selbst

Pauschalreisen: Touristik organisiert Sicherungsfonds selbst

Die Pleite des Touristik-Konzern Thomas Cook hat gezeigt, dass Pauschalreisen in Deutschland nur unzureichend abgesichert waren. Der Staat musste einspringen und hat jetzt eine neue Lösung vorgestellt.

Luftverkehr
525-Millionen-Beihilfe für Ferienflieger Condor genehmigt

525-Millionen-Beihilfe für Ferienflieger Condor genehmigt

Die EU-Kommission hat nachgebessert und erlaubt eine umfangreiche Staatshilfe für Condor. Die Entscheidung war nötig geworden, weil eine vorherige Genehmigung gerichtlich gekippt worden war.

Neue Fernfluglinie
Lufthansa zielt mit "Eurowings Discover" auf Touristen

Lufthansa zielt mit "Eurowings Discover" auf Touristen

Lange hat Lufthansa das Geschäft mit Urlaubsreisenden anderen überlassen. Corona hat das Umdenken im Konzern beschleunigt. Nun startet eine neue Fernflug-Tochter - mit ehrgeizigen Zielen.

Reiseveranstalter
Thomas-Cook: Entschädigung kostet Staat weniger als gedacht

Thomas-Cook: Entschädigung kostet Staat weniger als gedacht

Nachdem Thomas Cook 2019 pleite gegangen war, sprang der Staat ein und entschädigte Kunden. Aber dafür musste offenbar weniger Geld ausgegeben werden als erwartet.

Millionenschwerer Fonds
Gesetz zur Absicherung von Pauschalreisen tritt in Kraft

Gesetz zur Absicherung von Pauschalreisen tritt in Kraft

Als Reisekonzern Thomas Cook unerwartet pleite ging, kamen Urlauber plötzlich nicht mehr in ihre Hotels. Damit sie nicht auf den Kosten sitzen blieben, musste der Staat einspringen. Das soll künftig nicht mehr nötig sein.

Pandemie
Viele Urlaubsländer keine Corona-Risikogebiete mehr

Viele Urlaubsländer keine Corona-Risikogebiete mehr

Buchungszahlen zeigen: Die Menschen in Deutschland haben Lust auf Urlaub. Und kurz vor den Sommerferien in den ersten Ländern gelten weitere Urlaubsregionen nicht mehr als Risikogebiete.

Reisebranche
Rückkehr der Kondensstreifen: Wieder mehr Flüge im Angebot

Rückkehr der Kondensstreifen: Wieder mehr Flüge im Angebot

Im zweiten Corona-Sommer haben Urlauber wieder mehr Möglichkeiten, ins Ausland zu fliegen. Die Nachfrage ist da, das Angebot an Zielen wächst - doch das Reiseerlebnis steht im Zeichen der Pandemie.

Tourismus
Neuer Fonds sichert Pauschalreisen ab

Neuer Fonds sichert Pauschalreisen ab

Bei der Pleite des Reiseriesen Thomas Cook musste der Staat eingreifen. Ein neues Gesetz nimmt die Veranstalter jetzt in die Pflicht und soll Verbraucher besser schützen.

Urlaubsreise
Neuer Fonds sichert Pauschalreisen ab

Neuer Fonds sichert Pauschalreisen ab

Wenn der Reiseveranstalter Pleite geht, sollen Pauschalreisende nun besser als zuvor abgesichert werden.

Urteile
EU-Gericht kippt Genehmigung von Corona-Hilfen für Condor

EU-Gericht kippt Genehmigung von Corona-Hilfen für Condor

Als die Pandemie 2020 für Turbulenzen sorgte, halfen viele Staaten ihren Fluggesellschaften. Die irische Ryanair zieht dagegen zu Felde - im Fall des Ferienfliegers Condor erfolgreich.

Gründung eines Fonds
So sollen Pauschalreisen gegen Insolvenz gesichert werden

So sollen Pauschalreisen gegen Insolvenz gesichert werden

Als der Reiseriese Thomas Cook pleite ging, musste der Staat eingreifen und Urlaubern ihre Anzahlungen erstatten. Das soll nicht noch einmal passieren. Ein neues Gesetz soll die Veranstalter selbst in die Pflicht nehmen.

Kranich gegen Condor
Lufthansa beendet Zubringerdienste

Lufthansa beendet Zubringerdienste

Lange Jahre sind sich Lufthansa und ihre frühere Tochter Condor kaum in die Quere gekommen. Doch Corona verschärft den Wettbewerb so sehr, dass die Lufthansa zu einer neuen Waffe greift.

Bösel/Friesoythe

Reisebüros In Bösel Und Friesoythe
Es herrscht die große Urlaubs-Unsicherheit

Es herrscht die große Urlaubs-Unsicherheit

Bösel/Friesoythe  - Die Leute wollen wieder reisen, sagen Reisefachleute wie Lena Werner vom Reisebüro Holiday-Land Bösel. Doch beliebte Urlaubsziele wie die Türkei werden derzeit nicht angesteuert. Und was, wenn im Urlaubsland Corona ausbricht?