NWZonline.de

the-washington-post

News
THE-WASHINGTON-POST

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Nach Twitter-Faktencheck
Weißes Haus will Twitter&Co. in die Schranken weisen

Weißes Haus will Twitter&Co. in die Schranken weisen

Im US-Wahljahr befürchtet Trump Zensur von Twitter und Facebook. Diese haben sich lange nur als Plattform, nicht als Medium verstanden. Doch nicht zuletzt Trumps steter Strom an Halbwahrheiten testet die Grenzen der Verantwortung der Tech-Konzerne.

Box-Ikonen
Holyfield: "Mike muss mich um einen Kampf bitten"

Holyfield: "Mike muss mich um einen Kampf bitten"

Los Angeles (dpa) - Knapp 23 Jahre nach dem Ohren-Skandal im Fight zwischen Mike Tyson und Evander Holyfield scheint ...

Präsident startet Gegenangriff
Twitter unterzieht Trump erstmals Faktencheck: durchgefallen

Twitter unterzieht Trump erstmals Faktencheck: durchgefallen

Donald Trump wird ein freimütiger Umgang mit der Wahrheit nachgesagt. Nun wird er in seinem Lieblingsmedium Twitter zum ersten Mal mit einem Faktencheck konfrontiert. Der US-Präsident empört sich - natürlich auf Twitter. Und droht sogar mit Schließung.

Bodenwerder

Legende
Seit 300 Jahren haben Lügen adlige Beine

Seit 300 Jahren haben Lügen adlige Beine

Bodenwerder  - Hieronymus Carl
Friedrich Freiherr von Münchhausen stammt aus dem Weserbergland. Seine Abenteuer faszinierten die ganze Welt.

Kritik von Ex-US-Präsident
Obama: Corona-Krise zeigt Ahnungslosigkeit von Regierenden

Obama: Corona-Krise zeigt Ahnungslosigkeit von Regierenden

Normalerweise halten sich ehemalige US-Präsidenten mit Kritik an ihren Nachfolgern im Amt zurück. Bei einer Rede für Hochschulabsolventen scheint Barack Obama davon nun eine Ausnahme gemacht zu haben.

USA
Trump feuert Aufseher im Außenministerium

Trump feuert Aufseher im Außenministerium

In einer nächtlichen Aktion vor dem Wochenende schasst US-Präsident Trump den Chef einer internen Kontrollbehörde. Gibt es ein Muster? Die Demokraten wollen den Vorgang untersuchen - auch wegen eines pikanten Details.

Wegen der Corona-Pandemie
Trumps Ex-Wahlkampfmanager darf Rest-Haft zu Hause verbüßen

Trumps Ex-Wahlkampfmanager darf Rest-Haft zu Hause verbüßen

Trump hatte Manafort im März 2016 in sein Wahlkampfteam geholt und ihn im Juni zum Leiter gemacht. Schon im August jenes Jahres musste er allerdings wieder gehen.

Vorwürfe werden lauter
Corona-Krise verschärft Spannungen zwischen USA und China

Corona-Krise verschärft Spannungen zwischen USA und China

Die USA sind besonders schwer vom Coronavirus betroffen. Die Vorwürfe aus Washington gegen China werden immer lauter - auch wenn sich Chinas US-Botschafter um Entspannung bemüht.

Zum 104. Mal bekanntgegeben
Der Pulitzer-Preis für die aufsehenerregendsten Geschichten

Der Pulitzer-Preis für die aufsehenerregendsten Geschichten

Ein Schicksal in Guantanamo, Erderwärmung und Ausbeutung von Taxifahrern: Einige der aufsehenerregendsten Geschichten des letzten Jahres wurden mit den Pulitzer-Preis geehrt. Einer ging auch an eine amerikanische Lokalzeitung.

Zweckoptimismus in der Krise
Trump rechnet mit Coronavirus-Impfstoff bis Jahresende

Trump rechnet mit Coronavirus-Impfstoff bis Jahresende

US-Präsident Trump verbreitet Zweckoptimismus in der Corona-Krise. Angesichts von mehr als 30 Millionen Arbeitslosen will er die Wirtschaft schnell wieder ans Laufen bringen. Kritik an seinem Krisenmanagement weist Trump zurück - trotz mehr als 67.000 Toten.

Kayleigh McEnany
Trump-Sprecherin verspricht: Werde Sie nicht belügen

Trump-Sprecherin verspricht: Werde Sie nicht belügen

Früher haben sich Sprecher des Weißen Hauses regelmäßig Fragen von Journalisten gestellt. Unter Präsident Trump wurde die Praxis abgeschafft. Seine neue Sprecherin ist nun erstmals vor die Journalisten im Briefing-Raum getreten.

Präsidentschaftsbewerber
Biden wehrt sich gegen Missbrauchsvorwürfe: Nie passiert

Biden wehrt sich gegen Missbrauchsvorwürfe: Nie passiert

Joe Biden ist der große Hoffnungsträger von Donald Trumps Kritikern - er soll den US-Präsidenten aus dem Weißen Haus vertreiben. Doch mitten im Wahlkampf ist Biden mit brisanten Anschuldigungen konfrontiert. Kann er das abschütteln?

US-Präsidentschaftsrennen
Frau wirft Biden sexuellen Übergriff vor

Frau wirft Biden sexuellen Übergriff vor

Bereits vor einem Jahr war Joe Biden Vorwürfen mehrerer Frauen ausgesetzt, er sei ihnen zu nah gekommen. Nun hat er es - inzwischen als designierter Präsidentschaftskandidat - mit einer noch schwerwiegenderen Anschuldigung zu tun. Was steckt dahinter?

USA: Rund 50.000 Corona-Tote
Medikament Desinfektionsmittel? Trump nennt Idee Sarkasmus

Medikament Desinfektionsmittel? Trump nennt Idee Sarkasmus

Weltweit arbeiten Forscher an Behandlungsmöglichkeiten und Impfstoffen gegen das Coronavirus. Parallel verbreiten sich teils gefährliche Gerüchte. Auch US-Präsident Trump beteiligt sich an den Spekulationen - und bringt sich damit selbst in Schwierigkeiten.

Aktion läuft bislang in USA
Facebook will Link zu Corona-Umfrage weltweit anzeigen

Facebook will Link zu Corona-Umfrage weltweit anzeigen

Menlo Park (dpa) - Facebook will allen seinen mehr als 2,5 Milliarden Nutzern einen Link zu einer Umfrage von US-Forschern ...

American Football
Erster NFL-Spieler mit Coronavirus infiziert

Erster NFL-Spieler mit Coronavirus infiziert

Los Angeles (dpa) - NFL-Profi Brian Allen (24) von den Los Angeles Rams hat sich als erster Profi der American-Football-Liga ...

Trump drückt Beileid aus
Dutzende Tote bei Tornados in den USA

Dutzende Tote bei Tornados in den USA

Mitten in der Coronavirus-Krise gibt es eine weitere Notlage in den USA. Unwetter mit mehreren Tornados ziehen über eine Reihe von Staaten im Süden hinweg und richten enorme Schäden an.

Schwere Schäden
Tornado im Süden der USA: Elf Tote allein in Mississippi

Tornado im Süden der USA: Elf Tote allein in Mississippi

Heftiger Regen und Gewitter ziehen über den Süden und Südosten der USA. Mehrere Bundesstaaten sind betroffen. Das Unwetter endet für einige Menschen tödlich.

US-Regierung erklärt
Afroamerikaner besonders stark von Corona betroffen

Afroamerikaner besonders stark von Corona betroffen

Rapide steigende Zahlen von Corona-Infektionen und Todesfällen schrecken die USA auf. Doch nun zeigen erste Analysen auch: Bestimmte Bevölkerungsgruppen trifft die Pandemie anscheinend stärker als andere.