NWZonline.de

the-beatles

News
THE-BEATLES

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Coronavirus-Pandemie
Kritik an Fußballer-Frisuren - Rückkehr der Struwwelköpfe?

Kritik an Fußballer-Frisuren - Rückkehr der Struwwelköpfe?

Frischfrisierte Fußballprofis sind auch in Zeiten von Corona keine Seltenheit. Dabei sind Friseurgeschäfte seit rund vier Wochen geschlossen. Er glaube nicht, dass die Hälfte der Fußballer mit Friseurinnen zusammen sei, sagte ein Verbandssprecher.

Beatle-Tochter
Mary McCartney dreht Abbey-Road-Dokumentation

Mary McCartney dreht Abbey-Road-Dokumentation

Die Tochter von Linda und Paul McCartney arbeitet wie ihre Mutter als Forografin. Jetzt will sie eine Doku über jenes berühmte Studio in London drehen, wo die Beatles einst ihre Songs aufnahmen.

"You'll Never Walk Alone"
Britischer Sänger Gerry Marsden gestorben

Britischer Sänger Gerry Marsden gestorben

Der britische Popmusiker Gerry Marsden ist tot. Mit seiner Version von "You'll Never Walk Alone" bleibt er nicht Fußballfans weit über Liverpool hinaus in Erinnerung. Auch ein Beatle erinnert sich.

Stadionhymne
"You'll Never Walk Alone"-Sänger Gerry Marsden gestorben

"You'll Never Walk Alone"-Sänger Gerry Marsden gestorben

Der britische Popmusiker Gerry Marsden ist tot. Mit seiner Version von "You'll Never Walk Alone" bleibt er nicht nur Fußballfans weit über Liverpool hinaus in Erinnerung. Auch ein Beatle erinnert sich.

Liverpool

Gerry Marsden ist tot
Sein Song sorgt für Gänsehaut in Stadien

Sein Song sorgt für Gänsehaut in Stadien

Liverpool  - Der britische Musiker Gerry Marsden ist gestorben. Mit seiner Version von „You’ll Never Walk Alone“ bleibt er nicht nur Fußballfans in Liverpool in Erinnerung.

Ausblick
Alben 2021: Alice Cooper, Drake und Cro

Alben 2021: Alice Cooper, Drake und Cro

Dieses Jahr war düster für die Musikbranche. Wegen Corona wurden die allermeisten Konzerte abgesagt, Albumpläne verschoben oder gekippt. Manches soll nun 2021 das Licht der Pop-Öffentlichkeit erblicken - darunter wohl auch wieder diverse Hochkaräter.

Musikcharts
Paul McCartney übernimmt Platz eins

Paul McCartney übernimmt Platz eins

Er lässt Helene Fischer und AC/DC hinter sich: Paul McCartneys Weihnachtsgeschenk ist ein Nummer-eins-Album. Und in den Single-Charts weihnachtet es sehr.

Streaming
Harmoniegesänge und Brüderstreit - Doku über die Bee Gees

Harmoniegesänge und Brüderstreit - Doku über die Bee Gees

Sie sangen herrliche Sixtiespop-Ohrwürmer, die den Beatles Konkurrenz machten, und lieferten den Soundtrack zur Disco-Ära: The Bee Gees. Eine neue Doku schildert die auch tragische Karriere der Gibb-Brüder.

Verrückter Professor
Paul McCartneys starkes "Rockdown"-Solo

Paul McCartneys starkes "Rockdown"-Solo

Drei Pop-Legenden haben im Corona-Jahr neue (und sehr gute) Musik abgeliefert: Nach Dylan und Springsteen begeistert nun auch Sir Paul. "McCartney III" ist für den Ex-Beatle ein "Rockdown"-Werk - und es nimmt einen jahrzehntealten Faden wieder auf.

Romantik-Klassiker
Liebesfilm für die Ewigkeit: 50 Jahre "Love Story"

Liebesfilm für die Ewigkeit: 50 Jahre "Love Story"

Liebesfilme gibt's wie Sand am Meer. Wenigen gelingt es, ein ernstes Thema, zwei wunderhübsche Hauptfiguren, eine Prise Kitsch und famose Musik auf so anrührende Art zu vereinen wie dieser, der nun ein halbes Jahrhundert alt ist.

Weihnachtshit
Mariah Carey wieder an der Spitze der US-Charts

Mariah Carey wieder an der Spitze der US-Charts

Ihr Song stammt aus dem Jahr 1994, und ist ein echter Evergreen: Mariah Carey führt die US-Charts an.

Corona-Pandemie
Sound der Utopie - Beethoven wird 250

Sound der Utopie - Beethoven wird 250

Auch wenn die meisten Konzerte mit Publikum wegen der Pandemie ins Wasser gefallen sind - zu Beethovens Geburtstag erinnert uns der Meister an die Kraft der Musik.

Archiv-Aufnahmen
Neue Songs, alter Sound: "Bag Of Trix" von Roxette

Neue Songs, alter Sound: "Bag Of Trix" von Roxette

Roxette-Frontfrau Marie Fredriksson starb im Dezember 2019 an Krebs. Ein Jahr später ist sie nun in fast 50 unveröffentlichten oder verschollenen Aufnahmen zu hören. Eines bleibt in der neuen Sammlung unverwechselbar.

"Ich wurde getroffen"
Vor 40 Jahren wurde John Lennon ermordet

Vor 40 Jahren wurde John Lennon ermordet

Mit den Beatles schrieb John Lennon Musikgeschichte und auch solo feierte er Erfolge. Vor genau 40 Jahren wurde der Sänger in New York erschossen. Der Mörder sitzt bis heute im Gefängnis - und Lennon wird weltweit weiter gedacht.

Hinter den Kulissen
Bob Dylan verkauft Songrechte an Universal Music

Bob Dylan verkauft Songrechte an Universal Music

Bob Dylan zählt bis heute zu den einflussreichsten Musikern der Gegenwart. Seine Songrechte wechselten nun den Besitzer - für mehrere hundert Millionen Dollar. Mit dem Streaming-Boom sind die Verlagsrechte für die Musik populärer Künstler zu einer Goldgrube geworden.

Oldenburg

Ausstellung im Stadtmuseum
Motiv-Postkarte hat ihren Ursprung in Oldenburg

Motiv-Postkarte hat ihren Ursprung in Oldenburg

Oldenburg  - Die erste Postkarte mit Kanonier-Motiv wurde am 16. Juli 1870 in Oldenburg von August Schwartz verschickt. Das Stadtmuseum widmet der Erfindung der Postkarte jetzt eine Ausstellung.

Oldenburg

Hier geht es zum Theater-Video
Ein Griff in die Schatzkiste des Laboratoriums

Ein Griff in die Schatzkiste des Laboratoriums

Oldenburg  - Das Theater Laboratorium in Oldenburg zeigt im Kulturwinter eine ganz besondere Retroperle: Zu sehen sind 30 Jahre alte Aufnahmen des Stücks „Ballödsinn“ – dem Abenteuer des Fußballfans Phil.

Im Norden

Todestag von John Lennon
Tödliche Schüsse schockierten vor 40 Jahren die Welt

Tödliche Schüsse schockierten vor 40 Jahren die Welt

Im Norden  - Heute vor 40 Jahren wurde John Lennon in New York ermordet. Ein Beatles-Fan erinnert sich an diesen tragischen Tag und den außergewöhnlichen Musiker.

Oldenburg

Hier geht es zum Konzert-Video
Musikalische Zeitreise mit Heart of Gold

Musikalische Zeitreise  mit Heart of Gold

Oldenburg  - Die Oldenburger Band „Heart Of Gold“ spielt beim Kulturwinter-Konzert unplugged Hits der 1960er- und 1970er-Jahre. Markenzeichen des Trios: die Rockröhre von Sängerin Claudia Fröhling und musikalische Vielfalt.