NWZonline.de

tarifkommission

News
TARIFKOMMISSION

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Hannover

Metall- und Elektroindustrie Niedersachsen
Gewerkschaft und Arbeitgeber einigen sich auf Tarifvertrag

Gewerkschaft und Arbeitgeber einigen sich auf Tarifvertrag

Hannover  - Niedersachsens Metaller übernehmen den Pilotabschluss aus Nordrhein-Westfalen: Die Tarifpartner der Metall- und Elektroindustrie in Niedersachsen haben sich am Freitag auf einen Tarifvertrag geeinigt.

Oldenburg

Evangelisches Krankenhaus in Oldenburg
Es geht um Geld und Gerechtigkeit

Es geht um Geld und Gerechtigkeit

Oldenburg  - Am Montagmittag machten die Therapeutinnen und Therapeuten des Evangelischen Krankenhauses eine „aktive Mittagspause“. Sie fordern vom Arbeitgeber eine Angleichung der Bezahlung im Vergleich zu anderen Krankenhäusern.

Tossens

Sabine Wilcke aus Tossens
Sie hat Gewerkschafter-Blut in den Adern

Sie hat Gewerkschafter-Blut in den Adern

Tossens  - Die Tossenserin Sabine Wilcke vertritt die Interessen von 900 Center-Parcs-Beschäftigten. Das Ehrenamt spielt in der ganzen Familie eine große Rolle.

Kleinensiel

Arbeitskampf im Kernkraftwerk Unterweser
Streikdrohung führt zu deutlich mehr Geld

Streikdrohung führt zu deutlich mehr Geld

Kleinensiel  - Einstimmig hatten die 80 Beschäftigten von ISS-Energy für einen unbefristeten Streik gestimmt. Doch so weit kam es dann gar nicht mehr: Der Arbeitgeber lenkte ein.

Lohnplus vereinbart
Tarifeinigung bei der Post

Tarifeinigung bei der Post

Nach zähem Ringen haben sich die Gewerkschaft Verdi und die Post geeinigt: Post-Beschäftigte können sich von kommendem Jahr an auf ein Lohnplus freuen. Auch Kunden des Gelben Riesen dürften angesichts des gelösten Tarifkonflikts nach mehreren Warnstreiks nun aufatmen.

Nordenham/Hamburg

Premium Aerotec In Nordenham
Gewerkschaft setzt auf längere Kurzarbeit

Gewerkschaft setzt auf längere Kurzarbeit

Nordenham/Hamburg  - Der Airbus-Konzern will Arbeitsplätze abbauen. Betroffen ist auch das Nordenhamer Werk des Airbus-Tochterunternehmens Premium Aerotec.

Ziel: Kostensenkung
Lufthansa und Piloten vereinbaren kurzfristigen Krisenplan

Lufthansa und Piloten vereinbaren kurzfristigen Krisenplan

Die Lufthansa ringt weiter mit den Gewerkschaften um Sparbeiträge in der Corona-Krise. Mit den Piloten soll nun eine kurzfristige Vereinbarung mehr Luft verschaffen.

Fulda

Post-Löhne: 5,5 Prozent gefordert

Fulda  - Angesichts der guten Geschäftsentwicklung bei der Deutschen Post AG fordert die Gewerkschaft „Verdi“ für die rund ...

Weiter im Austausch
Lufthansa und Beschäftigte nicht einig über Sparbeiträge

Lufthansa und Beschäftigte nicht einig über Sparbeiträge

Wie sich die Corona-Pandemie auf das Geschäft ausgewirkt hat, wird Lufthansa am Donnerstag mit der Bekanntgabe der Zahlen fürs zweite Quartal darlegen. Wie es mit den Beschäftigten weitergeht - darüber gibt es zähe Verhandlungen.

Essen/Oldenburg

Warenhauskette
„Verdi“ will Staatsgeld für Galeria Kaufhof

„Verdi“ will Staatsgeld für Galeria Kaufhof

Essen/Oldenburg  - Im Ringen um die Rettung der Warenhauskette Galeria Karstadt Kaufhof fordert die Gewerkschaft „Verdi“ ein Eingreifen ...

Schließungspläne
Verdi kritisiert Karstadt-Kaufhof-Management

Verdi kritisiert Karstadt-Kaufhof-Management

Wer trägt Schuld an der desaströsen Lage der Warenhauskette Galeria Karstadt Kaufhof? Die Gewerkschaft Verdi übt harsche Kritik an der Konzernführung.

Harte Verhandlungen
Mehr Geld für Beschäftigte in Fastfood-Restaurants

Mehr Geld für Beschäftigte in Fastfood-Restaurants

Drei Verhandlungsrunden und eine zweitägige Schlichtung brauchten die Tarifpartner in der Systemgastronomie für einen Abschluss. Nun bekommen Mitarbeiter von McDonalds, Burger King und Co. kräftige Gehaltsaufschläge.

Boomende Branche
IG BAU fordert 6,8 Prozent mehr Lohn und Wegegeld

IG BAU fordert 6,8 Prozent mehr Lohn und Wegegeld

Die Bauarbeiter wollen am Boom ihrer Branche in Deutschland teilhaben. Bei den anstehenden Tarifverhandlungen kommt aber noch ein zweiter Dauerbrenner zur Sprache.

Flugbegleiter streiken
Mehr als 170 Germanwings-Flüge fallen aus

Die Gewerkschaft Ufo hält an ihren Streikplänen bei Germanwings fest. Rund um Silvester bleiben viele Flieger am Boden.

Frankfurt Am Main

Tarifkonflikt Lufthansa Vs. Ufo
Bundesweit fallen mehr als 170 Germanwings-Flüge aus

Bundesweit fallen mehr als 170 Germanwings-Flüge aus

Frankfurt Am Main  - Betroffen sind vor allem innerdeutsche Verbindungen, aber auch einige Flüge nach Österreich und in die Schweiz wurden storniert. Vor allem die Flughäfen Köln-Bonn, München, Hamburg und Berlin-Tegel sind betroffen.

Tarifvertrag und Mitbestimmung
Verdi will Verbesserungen für öffentlichen Dienst

Verdi will Verbesserungen für öffentlichen Dienst

Rathausmitarbeiter, Müllmänner, Klinikmitarbeiter - für Millionen Beschäftigte des öffentlichen Dienstes geht es im neuen Jahr um das Gehalt. Doch auch andere wichtige Veränderungen stehen an.

Ferienflieger
Tuifly: Ab Winter 2020/21 Langstreckenflüge aus Deutschland

Tuifly: Ab Winter 2020/21 Langstreckenflüge aus Deutschland

Zwei Boeing 787 Dreamliner sollen im Winterflugplan des kommenden Jahres für Tuifly den Auftakt für Fernflüge geben. Sie sollen deutsche Flughäfen mit Zielen in der Karibik und in Mexiko verbinden.

Alle LH-Abflüge betroffen
Gewerkschaft Ufo ruft zu 48-Stunden-Streik bei Lufthansa auf

Gewerkschaft Ufo ruft zu 48-Stunden-Streik bei Lufthansa auf

Im Tarifkonflikt mit Lufthansa zündet die Gewerkschaft Ufo die nächste Eskalationsstufe. Noch in dieser Woche will sie auch die Jets nach Übersee für 48 Stunden am Boden halten. Doch damit nicht genug.

Frankfurt/Main

Tarif
Ufo sagt Streik bei Lufthansa ab

Frankfurt/Main  - Die Kabinengewerkschaft Ufo hat ihren für Sonntagmorgen angekündigten Warnstreik bei der Lufthansa-Kerngesellschaft ...