NWZonline.de

sv-wehen-wiesbaden

News
SV-WEHEN-WIESBADEN

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Meppen

Meppen holt neuen Torhüter

Meppen  - Fußball-Drittligist SV Meppen hat auf die schwere Verletzung von Stammtorwart Luca Plogmann reagiert und in Con-stantin ...

Corona-Krise
Bayern frühestens in sechs Wochen mit Fans bei Heimspielen

Bayern frühestens in sechs Wochen mit Fans bei Heimspielen

Die Fans des FC Bayern können ihre Stars weiter nicht in der Allianz Arena bestaunen. Mindestens bis zum 25. Oktober sind in München keine Spiele mit Zuschauern erlaubt. Sehr kurzfristig betrifft eine Entscheidung der Stadt zwei Drittliga-Clubs.

DFB-Pokal 1. Runde
Wehen Wiesbaden düpiert Heidenheim

Wehen Wiesbaden düpiert Heidenheim

Wiesbaden (dpa) - Der SV Wehen Wiesbaden hat den Fußball-Zweitligisten 1. FC Heidenheim überraschend aus dem DFB-Pokal ...

DFB-Pokal
Hoffenheim zittert, Freiburg müht sich, Leverkusen souverän

Hoffenheim zittert, Freiburg müht sich, Leverkusen souverän

Im DFB-Pokal wird wieder vor Tausenden Fans gespielt. Chemnitz bringt Hoffenheim an den Rand einer Niederlage, Hansa Rostock verliert nur knapp. Der SC Freiburg macht sich in Mannheim das Leben schwer. Bayer Leverkusen, Finalist der Vorsaison, hat hingegen gar keine Mühe.

Transfermarkt 2. Liga
Nürnberg holt Torjäger Schäffler - 96 Japaner Muroya

Nürnberg holt Torjäger Schäffler - 96 Japaner Muroya

Nürnberg (dpa) - Der 1. FC Nürnberg hat in Manuel Schäffler einen neuen Stürmer verpflichtet. Wie der fränkische ...

Transfermarkt
FC St. Pauli verpflichtet Ex-Wiesbadener Maximilian Dittgen

FC St. Pauli verpflichtet Ex-Wiesbadener Maximilian Dittgen

Hamburg (dpa) - Fußball-Zweitligist FC St. Pauli hat den nächsten Neuzugang vermeldet. Vom Zweitliga-Absteiger ...

Dresden

Absteiger Dresden wehrt sich

Dresden  - Dynamo Dresden gibt noch nicht auf. Der Club treibt seine Klagestrategie gegen den aus seiner Sicht unfairen Abstieg ...

2. Liga
Dresden wehrt sich gegen den Abstieg: Gespräch mit der DFL

Dresden wehrt sich gegen den Abstieg: Gespräch mit der DFL

Sportlich verabschiedete sich Dresden als Letzter aus der 2. Liga. Wegen einer angeblichen Wettbewerbsverzerrung will der Club sich aber wehren. Ist die Aufstockung der Liga eine Lösung?

Auch Türkgücü München dabei
DFB erteilt allen Clubs Zulassungen für Drittliga-Saison

DFB erteilt allen Clubs Zulassungen für Drittliga-Saison

Frankfurt/Main (dpa) - Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) hat die Drittliga-Zulassungen für alle 20 qualifizierten ...

3. Liga
Trotz Abstiegs: Wehen Wiesbaden hält an Trainer Rehm fest

Trotz Abstiegs: Wehen Wiesbaden hält an Trainer Rehm fest

Wiesbaden (dpa) - Der SV Wehen Wiesbaden setzt nach dem Abstieg in die 3. Fußball-Liga weiter auf Trainer Rüdiger ...

Zweitliga-Abstieg
Zehn Spieler verlassen den SV Wehen Wiesbaden

Zehn Spieler verlassen den SV Wehen Wiesbaden

Wiesbaden (dpa) - Nach dem Abstieg aus der 2. Fußball-Bundesliga hat beim SV Wehen Wiesbaden bereits der personelle ...

2. Liga letzter Spieltag
HSV verpasst Relegation - VfB steigt auf - "Club" bangt

HSV verpasst Relegation - VfB steigt auf - "Club" bangt

Stuttgart steigt auf, Heidenheim in der Relegation - und der HSV hat sich total blamiert. Der 1. FC Nürnberg muss in die Relegation gegen den Drittliga-Dritten. Karlsruhe ist gerettet.

34. Spieltag
Wehen Wiesbaden verabschiedet sich mit Sieg aus der 2. Liga

Wehen Wiesbaden verabschiedet sich mit Sieg aus der 2. Liga

Wiesbaden (dpa) - Der SV Wehen Wiesbaden hat sich mit einem Sieg aus der 2. Fußball-Bundesliga verabschiedet. Die ...

Letzter Spieltag 2. Liga
Fernduelle um Relegationsplätze - HSV: "Nichts zu verlieren"

Fernduelle um Relegationsplätze - HSV: "Nichts zu verlieren"

HSV oder Heidenheim, KSC oder der 1. FC Nürnberg: In Fernduellen wird über die Besetzung der Relegationsspiele zum Bundesligaaufstieg oder dem Zweitligaverbleib entschieden. Nürnberg hat die Rettung selbst in der Hand, Hamburg ist auf Schützenhilfe aus Bielefeld angewiesen.

2. Liga
VfB fast durch, HSV fällt zurück - zwei Teams kaum zu retten

VfB fast durch, HSV fällt zurück - zwei Teams kaum zu retten

Stuttgart ist fast aufgestiegen, der HSV hat fast alles verspielt. Wehen und Dresden sind nach dem vorletzten Spieltag kaum noch zu retten in der 2. Fußball-Bundesliga.

2. Liga
Wiesbaden nach Niederlage in Darmstadt fast abgestiegen

Wiesbaden nach Niederlage in Darmstadt fast abgestiegen

Darmstadt (dpa) - Der SV Wehen Wiesbaden hat das Hessen-Derby beim SV Darmstadt 98 trotz einer frühen Führung mit ...

2. Liga
Showdown in Heidenheim - Wehen und Dresden können absteigen

Showdown in Heidenheim - Wehen und Dresden können absteigen

Der zweite Aufsteiger nach Arminia Bielefeld wird erst am letzten Spieltag in der 2. Fußball-Bundesliga gekürt, aber Stuttgart liegt sehr aussichtsreich im Rennen. Wehen Wiesbaden und Dresden können schon am Sonntag direkt absteigen.

Hamburg

2. Liga
HSV lässt im Aufstiegskampf Zähler liegen

HSV lässt im Aufstiegskampf Zähler liegen

Hamburg  - Der Hamburger SV hat im Kampf um den Bundesligaaufstieg wieder gepatzt und Spitzenreiter Arminia Bielefeld vorzeitig ...

2. Liga
Bielefeld ist durch, HSV zeigt Nerven - Kantersieg für FCN

Bielefeld ist durch, HSV zeigt Nerven - Kantersieg für FCN

Bielefeld ist durch, der Hamburger SV patzt und der 1. FC Nürnberg landet einen Kantersieg im Abstiegskampf der 2. Fußball-Bundesliga.