NWZonline.de

stufe-3

News
STUFE-3

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Berlin

sparen
Wie Heizkosten sinken können

Berlin  - Wer beim Heizen sparen möchte, kann mit einigen kleinen Maßnahmen schon viel erreichen. Folgende Tipps gibt die ...

Einzelhandel
Fleisch-Umstellung bei Aldi: Agrarverbände wollen mitreden

Fleisch-Umstellung bei Aldi: Agrarverbände wollen mitreden

Aldi will bis 2030 kein Fleisch aus reiner Stallhaltung mehr anbieten. Bei der Umsetzung gebe es aber noch viele offene Fragen, wenden Agrarverbände ein - und fordern Mitspracherecht.

Diekmannshausen

Konzert in Diekmannshausen
Stufe 3 spielt an der Kaskade

Stufe 3 spielt an der Kaskade

Diekmannshausen  - Die Veranstaltungsreihe „Kaskade in Concert“ geht in die nächste Runde. An diesem Sonntag, 1. August, steht die Gruppe Stufe 3 auf der Bühne. Der Eintritt ist frei. Beginn ist um 11 Uhr.

Hochwasser-Katastrophe
Regenmassen sorgen für Überflutungen in Sachsen

Regenmassen sorgen für Überflutungen in Sachsen

Heftige Regengüsse haben sich am Samstag in Sachsen entladen. Wegen Überschwemmungen und Hangrutschen rückten Rettungskräfte vor allem in der Sächsischen Schweiz und in Ostsachsen zu Hunderten Einsätzen aus.

Ganderkesee

Tierwohl-Debatte in Ganderkesee
So sehen Landwirte die Aldi-Werbekampagne

So sehen Landwirte die Aldi-Werbekampagne

Ganderkesee  - In Prospekten wirbt der Discounter Aldi damit, dass beim Frischfleisch künftig verstärkt auf die Haltungsform der Tiere geachtet werden soll. Ganderkeseer Landwirte sehen das kritisch.

Mindestens Haltungsformstufe 2
Abkehr vom Billigfleisch: Handel setzt auf mehr Tierwohl

Abkehr vom Billigfleisch: Handel setzt auf mehr Tierwohl

Die großen Handelsketten wollen künftig vor allem Schweinefleisch aus Mastställen anbieten, die den Tieren etwas mehr Platz bieten als gesetzlich vorgeschrieben. Tierschützern reicht das nicht.

Tierwohl
Aldi will Billigfleisch verbannen - Umstellung bis 2030

Aldi will Billigfleisch verbannen - Umstellung bis 2030

Schweine in Ställen ohne Frischluft, eng aufeinander hockende Hühner - solche Bilder werden mit dem Begriff "Billigfleisch" verbunden. Aldi will solches Fleisch schrittweise aus den Kühltheken nehmen.

Ammerland

Feuerwehr Ammerland warnt vor Brandgefahr
Kein Unkraut auf Terrassen abflammen

Kein Unkraut auf Terrassen abflammen

Ammerland  - Unkraut einfach abflammen? Keine gute Idee bei diesen Temperaturen, sagt die Ammerländer Feuerwehr.

Edewecht

Prioritätenliste der Gemeinde Edewecht
Gestiegene Kosten sorgen für neue Schwerpunkte

Gestiegene Kosten sorgen für neue Schwerpunkte

Edewecht  - Kostensteigerungen und neue Aufgaben zwingen die Gemeinde dazu, ihre Ausgaben zu überdenken. Welche Maßnahmen sollen in Edewecht priorisiert werden?

Folge 9
Irrtum: „Jeder Pilz am Baum ist gefährlich“

Irrtum: „Jeder Pilz am Baum ist gefährlich“

Wir beamen uns gedanklich ins Jahr 1983. Der HSV holt die sechste Deutsche Meisterschaft. Unsere Eiche im Vorgarten ...

Emden

Wirtschaft an der Ems
Rysumer Nacken ist für neue Industrieansiedlungen gefragt

Rysumer Nacken ist für neue  Industrieansiedlungen gefragt

Emden  - Potenzielle Investoren sind auch interessiert an Flächen im Wybelsumer Polder. Aktivitäten auf niederländischer Seite machen Emder hellhörig.

Oldenburg

Lockerungen im Sport
Diese Möglichkeiten bieten sich aktuell im Sportverein

Diese Möglichkeiten bieten sich aktuell im Sportverein

Oldenburg  - Was bedeuten die Corona-Lockerungen für Sportvereine? Einige Oldenburger Vereine setzen auf Angebote unter freiem Himmel, andere warten auf die vielleicht bald möglichen Indoor-Öffnungen.

Hannover

Öffnungsperspektive in Niedersachsen
Diese Lockerungen plant das Land – Stufe für Stufe

Diese Lockerungen plant das Land – Stufe für Stufe

Hannover  - Mit einem „Stufenplan 2.0“ will die niedersächsische Landesregierung den Weg durch die nächsten Wochen weisen. Wir verraten, was unter welcher Voraussetzung geöffnet werden kann.

Oldenburg

Stadt wird Corona-Modellkommune
Oldenburgs Innenstadt ist bald wieder offen

Oldenburgs Innenstadt ist bald wieder offen

Oldenburg  - Oldenburg ist eine von 14 ausgewählten Corona-Modellkommunen in Niedersachsen. Am 12. April startet das Projekt. Die Lockerungen erfolgen dann in mehreren Stufen – lesen Sie hier, was dann alles öffnen darf.

Oldenburg

Einzelhandel als Modellprojekt
Oldenburg will mit Sicherheit groß öffnen

Oldenburg will mit Sicherheit groß öffnen

Oldenburg  - Masken, Teststationen, Citypässe, Luca-Ap – alles für die Sicherheit: Die Stadt Oldenburg hat dem Land ein Konzept für die Öffnung der Innenstadt-Geschäfte vorgelegt. Sogar Gastronomie und Kultur könnten profitieren.

Clever vernetzt
Kann ich mit smarten Thermostaten Heizkosten sparen?

Kann ich mit smarten Thermostaten Heizkosten sparen?

Vernetzte Thermostate versprechen große Einsparungen bei den jährlichen Heizkosten und bieten praktische Zusatzfunktionen. Aber lassen sich die Anschaffungskosten jemals wieder herausholen?

Verkehrspolitik
Deutschland soll Vorreiter beim autonomen Fahren werden

Deutschland soll Vorreiter beim autonomen Fahren werden

Es könnte eine "Blaupause" für andere Länder werden: ein Gesetz zum autonomen Fahren. Die Bundesregierung hat ehrgeizige Ziele. Wichtige Fragen aber sind noch offen.

Vor Spitzentreffen
"Corona-Ampel" - FDP will eine Öffnung in sieben Stufen

"Corona-Ampel" - FDP will eine Öffnung in sieben Stufen

Es ist eine scharfe Absage an die Fortsetzung des bundesweiten Lockdowns. Vor dem Spitzentreffen von Bund und Ländern legen die Liberalen einen bundesweiten Stufenplan für die Öffnung vor. Mehr als bisher soll es auf die regionale Lage ankommen.

Hannover

Sechs Corona-Szenarien in Niedersachsen
So sieht der Stufenplan für mögliche Lockerungen aus

So sieht der Stufenplan für mögliche Lockerungen aus

Hannover  - Schulen, Gastro, Geschäfte und mehr – was könnte wann wieder öffnen? Niedersachsen hat sechs Infektionsszenarien entworfen, die als Diskussionsgrundlage für mögliche Lockerungen dienen.