NWZonline.de

staatsschutz

News
STAATSSCHUTZ

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Terroranschläge verhindern
BKA geht gegen Bombenbau-Anleitungen im Internet vor

BKA geht gegen Bombenbau-Anleitungen im Internet vor

Wiesbaden (dpa) - Mit "Delete" gegen Bombenbau-Hilfe aus dem Internet: In einer gemeinsamen Aktion haben Polizeibehörden ...

Nach Kritik gegen die AfD
Feuerwehrverbands-Chef bedroht: Staatsschutz ermittelt

Feuerwehrverbands-Chef bedroht: Staatsschutz ermittelt

Hagen (dpa) - Nach zwei Drohmails gegen den Präsidenten des Deutschen Feuerwehrverbands (DFV), Hartmut Ziebs, hat ...

Nordenham

Mahnwache Gegen Rassismus In Nordenham
„Denn sie wissen, was sie tun“

„Denn sie wissen, was sie tun“

Nordenham  - Das Entsetzen über die Schändung der Gedenksteine schweißt zusammen. Das hebräische Friedenslied „Hevenu Shalom Alechem“ singen alle mit.

Aussage im U-Ausschuss
Wer hat die Ermittlungen zu Amri vor dem Anschlag abgewürgt?

Wer hat die Ermittlungen zu Amri vor dem Anschlag abgewürgt?

Der Vorwurf wiegt schwer. Ein Polizist sagt, das BKA und das damals von de Maizière geleitete Bundesinnenministerium hätten konkrete Hinweise auf die Gefährlichkeit des späteren Attentäters Amri bewusst kleingeredet. Ministerium und BKA weisen diese Darstellung zurück.

NRW-Polizist in U-Ausschuss
Weihnachtsmarkt-Anschlag: Vorwürfe gegen Innenministerium

Weihnachtsmarkt-Anschlag: Vorwürfe gegen Innenministerium

Ein Polizist sorgt mit seiner Zeugenaussage im Bundestag für große Aufregung. Er ist bis heute wütend - weil ein Informant, der schon früh auf die Gefährlichkeit des späteren Attentäters hinwies, vom Innenministerium aus seiner Sicht damals nicht ernst genommen wurde.

Nordenham

Nach Schändung Von Gedenksteinen
Kirchen in Nordenham rufen zu Mahnwache auf

Kirchen in Nordenham rufen zu Mahnwache auf

Nordenham  - Anlass ist die Schändung von Gedenksteinen. Veranstalter der Mahnwache sind die evangelisch-lutherische und die katholische Kirchengemeinde Nordenham.

Wilhelmshaven

42-Jähriger zeigt den Hitlergruß

Wilhelmshaven  - Ausgerechnet am Jahrestag der Reichspogromnacht hat ein Wilhelmshavener am Samstag auf dem Theaterplatz den Hitlergruß ...

Nordenham

Nordenham: Gedenksteine mit Farbe beschmiert

Nordenham  - Bislang unbekannte Täter haben in der Nacht zu Samstag oder am frühen Samstagmorgen an drei Stellen im Nordenhamer ...

Nordenham

Farbschmierereien In Nordenham
Fassungslosigkeit nach antisemitischen Vorfällen

Fassungslosigkeit nach antisemitischen Vorfällen

Nordenham  - Stolpersteine wurden an drei Orten in Nordenham mit Farbe und antisemitischen Texten verunglimpft. An den Mahnwachen im Gedenken der Opfer des Nationalsozialismus beteiligten sich rund 80 Menschen. Die Veranstaltung wurde unter Polizeischutz gestellt.

Jeverland

Pogrom-Gedenken Im Jeverland
Der Aggression Einhalt gebieten

Der Aggression Einhalt gebieten

Jeverland  - In Neustadtgödens und Jever gedachten Kirchengemeinden und Bürger des Novemberpogroms 1938. Keiner darf die Augen verschließen, appellierte Sandes Bürgermeister.

Wilhelmshaven

Jugendliche In Wilhelmshaven Beleidigt
42-Jähriger zeigt Hitlergruß

42-Jähriger zeigt Hitlergruß

Wilhelmshaven  - Der Mann war betrunken und beleidigte am Samstagnachmittag zwei Jugendliche. Aber auch in einem anderen Fall aus der Nacht zuvor ermittelt nun der Staatsschutz.

Nordenham

Farbe Auf Gedenktafeln
Unbekannte schänden Stolpersteine in Nordenham

Unbekannte schänden Stolpersteine in Nordenham

Nordenham  - Am Jahrestag der Reichspogromnacht wurden außerdem Aufkleber mit antisemitischem Inhalt gefunden. Nun ermittelt der Staatsschutz, die Polizei sucht Zeugen.

Bremen

Vonovia Zielscheibe von Attacke

Bremen  - Unbekannte haben in der Nacht zu Mittwoch die Scheiben an mehreren Fenstern des Vonovia-Bürogebäudes an der Tiefer ...

Dr. Harald Lönnecker
Staatsschutz bleibt untätig

Betrifft: „Brandgefährlich“, Kommentar von Andreas Herholz zu den Angriffen auf die Meinungsfreiheit, Meinung, 25. Oktober

Bösel

Kriminalität In Bösel
Vandalismus an Spiel- und Sportgeräten

Vandalismus an Spiel- und Sportgeräten

Bösel  - Es ist nicht der erste Vorfall dieser Art: Erst im September war die Grundschule in Bösel beschmiert worden. Die Gemeinde hat für Hinweise jetzt eine Belohnung ausgesetzt.

Landkreis/Delmenhorst

Sicherheit
Wenn der Hass bis ins Amt vordringt

Landkreis/Delmenhorst  - Die Polizei sensibilisierte die in der Öffentlichkeit stehenden Personen. Oberbürgermeister Axel Jahnz berichtete von Pöbeleien im Rathaus.

Wildeshausen/Delmenhorst

Angriffe In Der Region
Zahl der Hassmails nimmt zu

Zahl der Hassmails nimmt zu

Wildeshausen/Delmenhorst  - Die Polizei sensibilisierte die in der Öffentlichkeit stehenden Personen. Oberbürgermeister Axel Jahnz berichtete von Pöbeleien im Rathaus.

Wilhelmshaven/Friesland

Aufruf Der Polizei Friesland
„Hass im Internet sofort anzeigen“

„Hass im Internet sofort anzeigen“

Wilhelmshaven/Friesland  - Auch Angehörige von Feuerwehren, Rettungsdiensten, Behörden und Firmen werden zunehmend angefeindet. Die Dunkelziffer ist hoch. Deshalb ruft die Polizei Amts- und Mandatsträger zu schnellem Handeln auf.

CDU-Büros in Chemnitz besetzt
Maskierte attackieren SPD-Zentrale mit Steinen und Farbe

Maskierte attackieren SPD-Zentrale mit Steinen und Farbe

Berlin (dpa) - Mehrere maskierte Täter haben die Zentrale der SPD in Berlin attackiert. Am späten Donnerstagabend ...